Auch ein Schreier

Diskutiere Auch ein Schreier im Nymphensittiche Forum im Bereich Sittiche; Hallo Zusammen, mittlerweile muß ich mir auch Sorgen um Nils machen... er sitzt zusammen mit 3 Hennen (Leider entpuppte sich ein geschenkter...

  1. Lindi

    Lindi Guest

    Hallo Zusammen,

    mittlerweile muß ich mir auch Sorgen um Nils machen... er sitzt zusammen mit 3 Hennen (Leider entpuppte sich ein geschenkter Hahn als Henne...).

    Nun sind die Mädels immer außerhalb der Voliere unterwegs, Nils ist allerdings ein Schisser und geht nur selten raus. Und wenn er allein drin ist, schreit er oft wie am Spieß. Sollte er doch mal den Weg nach draußen finden, ist alles ok.

    Ich kann ihn aber doch nicht rausscheuchen??? Habt Ihr eine Idee für mich :?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. bendosi

    bendosi Nymphenheimdiener

    Dabei seit:
    26. Juli 2001
    Beiträge:
    2.962
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lingen
    Doch -

    wenn er draussen nicht schreit und zufrieden ist "scheuch "ihn sanft raus.
    Ich denke mit der Zeit wird er sich dran gewöhnen draussen zu sein und das "Stubenhocken "aufgeben .
    Mit manchen Kindern muss man das ja auch machen:0-
     
  4. Frank M

    Frank M Guest

    "Stubenhocker"

    Hallo Lindi.

    Häng doch einfach mal Kolbenhirse außen dran, oder lege
    sie auf das Türchen. So habe ich meinen Angsthasen auch
    ´rauslocken können. Auch wenn es etwas dauert. Spätes-
    tens nach ein paar Tagen kommt er.:~
    Rausscheuchen würde ich ihn erstmal nicht. Dadurch be-
    kommt er nur noch mehr Angst. Laß ihm Zeit. Rom ist auch
    nicht an einem Tag gebaut worden. Auch Tieren muß man
    selbst entscheiden lassen, selbst wenn sie noch so klein
    sind.



    liebe Grüße, Frank:0-
     
  5. Lindi

    Lindi Guest

    Hallo Frank,

    tja, das Problem ist, der Nils ist ja schon über 2 Jahre hier, und Kolbenhirse etc. nutzt da leider überhaupt nix... Und es ist wirklich merkwürdig, sobald er draußen ist, schreit er nicht mehr und läßt sich von Lola kraulen.

    Ich habe schon manchmal gedacht, vielleicht sieht er nicht so toll und fühlt sich deswegen geschützter, wenn er nicht rausgeht. Allerdings fliegt er schon mit den anderen, oft ist er aber auch derjenige, der irgendwo gegendonnert...

    Ich habe eben mal die Seiten der Voliere aufgemacht und ihn vorsichtig "rausgeschubst". Nun sitzt er oben auf der Voliere, und alles ist gut. Vielleicht muß es einfach nur öfter raus, um sich auch dort wohl zu fühlen :?
     
  6. kace63

    kace63 Foren-Guru mZg

    Dabei seit:
    4. August 2002
    Beiträge:
    3.338
    Zustimmungen:
    1
    Hallo Lindi,
    ich denke auch , daß so ein Stubenhocker zu senem Glück gedrängt werden muß , ich habe auch so ein Exemplar hier : Wohn schon 3 Jahre bei uns und schafft es nur sehr selten den weg nach draußen zu finden , wenn die anderen beiden schon wie wild durchs Zimmer toben. Dafür schreit sie dann so lange rum , bis ich ihr raushelfe, sie muß allerdings nicht gescheucht werden , weil sie handzahm ist und ich sie auf dem Finger nach draußen setze. Sobald sie draußen ist , schließt sie sich sofort der Flatterei an . Es ist aber nicht so , daß sie den Weg nicht weiß, manchmal geht sie sofort freiwillig raus *wunder*
     
  7. Lindi

    Lindi Guest

    Genau, er wird jetzt zu seinem Glück gezwungen :D

    Gestern habe ich ihn ja einfach rausgeschubst, und plötzlich war alles gut! Anders gehts wohl erstmal nicht, scheint ihm aber auch nicht wirklich viel auszumachen. Also weiter so :)
     
  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Auch ein Schreier

Die Seite wird geladen...

Auch ein Schreier - Ähnliche Themen

  1. Hahn wird zum Schreier nach Vergesellschaftungen

    Hahn wird zum Schreier nach Vergesellschaftungen: Hallo bin neu hier. Ich habe 2 Amazonen. Kuba ist eine blaustirnamazone und 1,5 Jahre alt. Ihn haben wir seit Anfang des Jahres. Er ist gut...
  2. Hilfe... zwei Schreier die uns den letzten Nerv rauben (zwei Gelbseitensittiche)

    Hilfe... zwei Schreier die uns den letzten Nerv rauben (zwei Gelbseitensittiche): Wir haben uns vor ca. 1,5 Jahren zwei Gelbseitensittiche (Peanut männl. + Krümel weibl.) zugelegt. Vorweg: wir lieben sie. Sie gehören zu unserer...
  3. unbekannter Vogel und Schreier ;-)

    unbekannter Vogel und Schreier ;-): Schönen guten Abend liebe Leute! Ich hab' schon wieder einen Vogel "auf Lager".... ;-) ...und von einem 2. (ich bekam ihn noch nie bewußt vor...
  4. Gelbbrustara entwickelt sich zum Schreier

    Gelbbrustara entwickelt sich zum Schreier: Hallo zusammen, kann mir jemand einen Rat geben warum mein Ara in den letzten 5 Wochen sich ohne erkennbaren Grund zum Schreier entwickelt? Er...