.... auch einige Ara`s habe !

Diskutiere .... auch einige Ara`s habe ! im Aras Forum im Bereich Papageien; Hallo zusammen ! tja... wenn auch nicht immer alles auf der priv. Hp (oder im Forum) steht- aber ein paar Aras habe ich auch ! Hier mal ein...

  1. #1 Rolf Nübel, 3. November 2004
    Rolf Nübel

    Rolf Nübel Guest

    Hallo zusammen !

    tja... wenn auch nicht immer alles auf der priv. Hp (oder im Forum) steht- aber ein paar Aras habe ich auch !

    Hier mal ein paar Bilder der "kleinen" Racker !

    - die Gelbbrustara`s (Joe`& Lara)
    und
    - die Rotrückenara`s ! (Ricko & Lora, Ritchy & Lira)

    Wie alle anderen Arten auch (werden diese) nur Paarweise gehalten ! :zustimm:
     

    Anhänge:

    • GB1.jpg
      Dateigröße:
      27,8 KB
      Aufrufe:
      311
    • GB2.jpg
      Dateigröße:
      30,2 KB
      Aufrufe:
      314
    • GB3.jpg
      Dateigröße:
      32,1 KB
      Aufrufe:
      310
    • RR7.jpg
      Dateigröße:
      30,9 KB
      Aufrufe:
      310
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Rolf Nübel, 3. November 2004
    Rolf Nübel

    Rolf Nübel Guest

    RE: .....auch einige Ara`s habe !

    Und hier die Bilder von :


    - die Rotrückenara`s ! (Ricko & Lora, Ritchy & Lira) :freude:
     

    Anhänge:

    • RR2.jpg
      Dateigröße:
      31,8 KB
      Aufrufe:
      307
    • RR4.jpg
      Dateigröße:
      32 KB
      Aufrufe:
      307
    • RR5.jpg
      Dateigröße:
      30,3 KB
      Aufrufe:
      308
    • RR6.jpg
      Dateigröße:
      32,3 KB
      Aufrufe:
      312
  4. #3 Rolf Nübel, 3. November 2004
    Rolf Nübel

    Rolf Nübel Guest

    RE: .... auch einige Aras habe !

    hier noch ein paar Bilder dazu ! :freude:


    Und in einigen Tagen werden dann (wenn die ersten Jungen schlüpfen) :freude: auch einige Bilder hiervon folgen !
     

    Anhänge:

    • RR3.jpg
      Dateigröße:
      31,1 KB
      Aufrufe:
      299
    • GB4.jpg
      Dateigröße:
      31,7 KB
      Aufrufe:
      299
  5. Raymond

    Raymond Guest

    Hallo Rolf,

    stille wasser sind tief... ;)

    wie konntest du und diese schoenheiten solange vorenthalten???
     
  6. #5 Rolf Nübel, 3. November 2004
    Rolf Nübel

    Rolf Nübel Guest

    RE: auch andere Arten habe !

    Hallo Doris........

    ach ja (wie soll ich`s sagen) ? Eigentlich habe (und hatte) ich bislang immer genug zu tun gehabt mit der Beantwortung der Fragen hier im Forum und aus dem priv. Bereich - und da bleibt irgend wie oftmals keine Zeit für andere Dinge..... und es obliegt mir auch nicht mit den Tieren zu "prahlen" (oder so) !

    Ich habe (und umsorge sie nun mal) - und dies tut ich so "gut", wie ich es vermag (kann) - und die Möglichkeiten es zulassen. Oftmals ergibt es sich einfach so, das man aufgrund einer priv. Anfrage erst den Schritt dazu findet auch mal etwas über die anderen Tiere (Arten) zu berichten.

    Und so war es auch diesmal (also heute) - und der Anlaß ist natürlich auch für mich sehr erfreut, da ich (wie berichtet/erwähnt) bei einem der Paare auf Nachwuchs warte.

    Dieses Paar ist jetzt 6 Jahre alt (harmoniert) bestens - und hatte ihr Erstes Gelege vor ca. 12 Wochen. Es war unbefruchtet (aber dies kennt man ja als Züchter aus der Erfahrung heraus), denn dies ist bei sehr vielen Arten bei der Ersten Brut so. Da ich aber den Mut so schnell nicht verliere - und den Tieren auch immer wieder eine neue Möglichkeit zur Brut gebe (auch wenn es manches mal Jahre dauert), hoffte ich auf eine erneute Brut - was nun geschehen ist.
    Vor 3 Tagen konnte ich dann endlich (die beiden Tiere hatten endlich mal zusammen den Brutstamm verlassen), das Gelege von 3 Eiern begutachten.

    Meine Freude war "riesengroß", denn von den 3 Eiern sind Zwei befruchtet - und dem Zustand nach wird der Schlupf gewiß diese Woche noch erfolgen.
    Allerdings bin ich doch sehr aufgeregt - und ich wäre froh, wenn ich jetzt eines dieser Geräte hatte zur "Digitalen Eiüberwachung" ! Ich könnte dann den herzschlag der Kleinen hören/vernehmen - und wäre beruhigter ! :achja:

    Na ja.... so warte ich jetzt halt auf das "Piepsen der Kleinen" - und werde sehr erfreut sein, wenn es bald zu hören ist (wollte aber insgeheim), es wäre schon so weit ! Sicherlich hat man solche Situationen schon oftmals erlebt, aber dennoch bin ich jedes mal wieder genauso aufgeregt, nervös und ungeduldig - und natürlich auch sehr enttäuscht, wenn dann nach dem wochenlangen Warten doch noch etwas schief geht (aber sein wir mal der Hoffnung guter Dinge) und lassen der Natur ihren "freien Lauf"!

    Muß ich halt noch ein paar Tage "bangen, zittern, hoffen" ! :traurig:

    Werde aber natürlich auch berichten, wie es verlaufen ist! :S
     
  7. Raymond

    Raymond Guest

    dann bange und hoffe ich mal mit dir und uebe mich in geduld mit warten auf bilder .

    wenn du mir nun noch einwenig ueber die gelben erzaehlst ist meine neugier als frau fast gestillt.
     
  8. #7 Rolf Nübel, 3. November 2004
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 3. November 2004
    Rolf Nübel

    Rolf Nübel Guest

    RE: Doris (etwas zu den "Gelben" !

    Hallo, Doris ....

    da die Wartezeit (bzgl. der Zwergaras) nicht immer leicht zu überbrücken ist, versuch ich mich immer (wie auch jetzt) mit "schwerwiegenden" Themen und Begriffen auseinander zusetzen - um sie dann später auch in einer leicht verständlichen Art ins Forum zu bringen.
    Jetzt gerade sind dies die Begriffe wie :

    - Erythrozythen
    - Carbonhydrase
    - Superoxiddismutase
    - Alkoholdehydrogenase
    - RNA Polymerase
    - Proteinbiosynthese

    .......u. a. Begriffe !

    .....aber ich will versuchen, den Umkehrsprung zu finden - und Dir
    (Euch) etwas dazu schildern (bzgl. der Gelbbrustaras) !

    Habe die Tiere jetzt ca. 2 Jahre. Habe damals eine Anzeige gelesen, in der die Tiere angeboten wurden. Nachdem ich mich mit dem Verkäufer priv. in Verbindung gesetzt hatte, konnte ich mehrere Einzelheiten zu den Tieren erfahren - und so auch, dass hier wohl kein großes Interesse mehr von Seiten des damaligen Halters (aus Datteln a. d. Weser) vorlag - sich entsprechend um die Tiere zu kümmern. Beim Besuch dort konnte ich dies auch sofort feststellen - und alle meine Vermutungen trafen zu.

    Die Tiere waren nicht gerade gut untergebracht (versorgt), was ich hier nicht näher erörtern möchte, jedenfalls bin ich froh (und habe es bis heute nicht bereut), dies Tiere dort ausgelöst (erworben) zu haben !

    Auf Grund der pers. Erfahrung und den jahrelangen Umgang mit den Tieren habe ich es mir zugetraut, die Tiere zu erwerben (in der Hoffnung genügend Selbstvertrauen zu haben)- und so dafür Sorge zu tragen, das ich die Tiere wieder in einen einigermaßen Zustand bekomme. Wenn ich bedenke was mit den Tieren geschehen wäre - wären sie in "unerfahrene Hände" gelangt .........
    darf ich gar nicht dran denken ! :idee:

    Na ja, heute nach fast 2 Jahren habe ich sie soweit, das sie nicht mehr nur Nüsse und Sonnenblumenkerne fressen, sondern auch Keimfutter, versch. Obst & Gemüsesorten, Beeren & Früchte ! Das Gefieder sieht wieder ansprechend aus - und ihr Verhalten eigentlich normal. Sie sind sehr ruhig - und zutraulich. Schreien überhaupt nicht - und sind sehr aufgeweckt.

    Zur Zeit haben sie ihr neues Winterquartier bezogen - und gehen sogar in die Bruthöhle (blaue Tonne), die sie nun auch bei überschreiten der Warnzone verteidigen. Eventuell schreiten sie zur Brut, aber daran denke ich noch nicht !

    Tja, das wär`s so weit ! Weiteres berichte ich natürlich gern! :freude:
     
  9. gifty

    gifty verstorben 06.06.2011

    Dabei seit:
    8. Juli 2002
    Beiträge:
    585
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kassel
    ja :beifall: ja :beifall: die Züchter
     
  10. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. Richard

    Richard Guest

    Und? Was hat sich getan?
     
  12. romano

    romano Foren-Guru

    Dabei seit:
    15. Oktober 2002
    Beiträge:
    620
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niedersachsen
    Hi Rolf

    Danke für die schüne bilder!
    .....Dann wirst du doch bald "papas-opa"!
    Lass uns bitte was darüber lesen und......bilder sehen!

    P.S. Wie alt sind die beide GB? Sind nicht so alt oder??!

    Ciao
    Mario&company
     
Thema:

.... auch einige Ara`s habe !

Die Seite wird geladen...

.... auch einige Ara`s habe ! - Ähnliche Themen

  1. Goldnacken- und Rotrückenaras

    Goldnacken- und Rotrückenaras: Hallo zusammen, ich hoffe ich finde hier ein paar Tipps. Und zwar würden wir uns gern ein Paar Goldnacken oder Rotrückenaras zulegen. Die beiden...
  2. Habe ein neues GB-Ara-Vögelchen

    Habe ein neues GB-Ara-Vögelchen: Ich habe seit wenigen Tagen ein neues (GB)Ara-Mädchen. Ein ganz tolles und liebes Vögelchen, laut Papieren geboren 04/2017, seit 08/2017 bei...
  3. Mein Ara versucht mich zu beißen aber meinen Mann nicht

    Mein Ara versucht mich zu beißen aber meinen Mann nicht: :D Hallo ich habe mir vor einer Woche einen Ara gekauft kenne aber dass Geschlecht nicht er/sie ist 3 Monate .Am zweiten Tag konnte ich ihn...
  4. Ara ambigua

    Ara ambigua: hallo gestern war ich in einem vortrag uber ara ambigua... Der erste konferent war Steve Milpacher von World Parrot Trust Der andere war Duaro...
  5. Ara (Goldnacken) Neuling mit ein paar fragen

    Ara (Goldnacken) Neuling mit ein paar fragen: Hallo zusammen, ich bin neu hier und bitte darum, mich zu korrigieren, wenn ich ich irgendetwas falsch mache :) Wir haben seit 29. August einen...