Auch mal eine Frage zum abnehmen

Diskutiere Auch mal eine Frage zum abnehmen im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Hallo ihr lieben! ich ja jetzt seit einen monat meinen standardsittich lord krümelchen bei mir daheim! anfangs wog er 62 gramm, war richtig...

  1. domi69

    domi69 Mitglied

    Dabei seit:
    27. März 2008
    Beiträge:
    117
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wien
    Hallo ihr lieben!

    ich ja jetzt seit einen monat meinen standardsittich lord krümelchen bei mir daheim! anfangs wog er 62 gramm, war richtig schwerfällig und gemütlich!

    gestern hab ich die 4 mal gewogen weil ich mir eingebildet hab meine sunny schaut ein wenig kränklich aus, siehe da, lord krümelchen bringt nur noch 52 gramm auf die waage!!!! ist das normal für einen standard?

    muss allerdings dazusagen das er mit den anderen 3 richtige vielflieger und akrobaten bei sich hat, in diesen monat hat er extrem was das fliegen betrifft dazugelernt, vorher wars doch eher schwer und behäbig, gerade das er in die höhe gekommen ist....aber jetzt kann ich nur sagen hut ab, steigerung von 100 prozent... gut, das viel viel fliegen zum abnimmen verhilft soll ja ok sein, aber 10 gramm für einen standard??

    ansonst frisst er normal, obst gibt es mehr als genug,......

    sorgen muss ich mir wahrscheinlich keine machen, aber sicher ist sicher, werd ja schon nervös wenn den kleinen ein pups drückt....

    lord krümelchen am turnen
    DSC01935_640x480.jpg

    und hier mal alle 4
    DSC01918_640x480.jpg

    liebe grüsse aus wien, dominik
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. D@niel

    D@niel Guest

    Hi Dominik,

    eine Gewichtsabnahme von 10 Gramm sind bei einem Vogel binnen eines Monats durchaus denkbar. 52 Gramm sind für einen Standart-Wellensittich okay.
    Das Gewicht alleine sagt aber noch nicht viel aus. Hast du mal das Brustbein abgetastet? Wenn das gerade eben tastbar ist, aber nicht spitz hervorsteht, so hat der Vogel ein normales Gewicht. Bei einem zu dünnen Vogel fühlt es sich quasi messerscharf an und ist sehr deutlich tastbar. Das Brustbein von übergewichtigen Vögeln ist hingegen überhaupt nicht tastbar, es verschwindet quasi in den Fettpolstern.
     
  4. hjb(52)

    hjb(52) Guest

    Ein Standardwelli hat beim Züchter eine ganz andere Ernährung, als in der Haltung Zuhause.
    Die Hauptfuttermischung hat 30 bis 50 % Kanariensaat . Sie bekommen noch zusätzlich Hafer ............. Einfache Handelsware hat einen Kanariensaat Anteil von zumeist unter 20 %. Nur ein ganz geringer Teil der Halter kauft in kleinen Mengen das teure Futter, so wie es der Züchter als Züchtermischung kauft. Durch die Menge dann wieder etwas preiswerter. Aber leider auch in den letzten Monaten, fast alle 3 Monate viel teurer geworden.
    Dagegen ist dann das handelsübliche Futter ein Diätfutter. Somit eine Abnahme an Gewicht bei mehr Flugmöglichkeiten als bei einem Züchter als normal an zu sehen.
    Ein weiterer Nebeneffekt, mit der nächsten Mauser bildet sich auch die Feder durch die andere Fütterung auch leicht zurück. Auch eine minimale Gewichtsersparnis.
    Ich vergleiche die Ernährung immer mit einer normal Ernährung und die eines Hochleistungssportlers.
    Bis 2006 züchtet ich auch noch neben den Standards, den "Normalen Welli ". Sie bekamen aber auch immer die gute Futtermischung. Nach Generationen, waren die Welli Zuchtpaare viel stabiler, wirkten fast wie Halbstandards, obwohl ich von diesen nichts einbrachte. Wenn ich mir dann manchmal einen neuen Welli holte. Waren diese viel kleiner noch als teilweise meine Jungen die ich selber gezogen hatte, ja oftmals jünger waren als der Neuzugang. Das alleine kann eine Fütterung aus machen.
    Natürlich muß man da bei beiden Zuchtformen aufpassen, das es nicht zur Überfettung kommt. Einige neigen immer dazu. Wie bei manchen auch bei der Haltung Zuhause.
     
Thema:

Auch mal eine Frage zum abnehmen

Die Seite wird geladen...

Auch mal eine Frage zum abnehmen - Ähnliche Themen

  1. Frage zu Wellensittichhaltung, Brutkasten, Außenvoliere im Winter

    Frage zu Wellensittichhaltung, Brutkasten, Außenvoliere im Winter: Hallo, ich habe einige Fragen. Ich habe eine kl.. Außenvoliere gebaut (Siehe Foto!) und seit 2 Wochen 2 päärchen drin. Sind etwa 2-3 Jahre alt....
  2. Was ich schon mal wissen wollte...

    Was ich schon mal wissen wollte...: Hi. Es gibt da zwei Fragen die mich schon etwas länger beschäftigen... 1. Wieso heißt die Sumpfohreule eben Sumpfohreule? Ich meine alle anderen...
  3. Zum ersten mal

    Zum ersten mal: hallo heute ist ein wichtiger tag... obwohl ich wildvogel in quebec seit jahrezehnten beobachte habe ich zwei arten nur ein mal in zig jahrzehnten...
  4. ein paar Fragen

    ein paar Fragen: meine agas fressen kein Obst und Gemüse :+screams::heul:ich hab alles versucht das einzige was sie wirklich fressen sind Feigen hat jemand Tipps...
  5. Zum ersten ersten mal

    Zum ersten ersten mal: Seit sehr langen jahr hab ich ein paar graupis... Gestern war es schon dunkel als ich draussen zu tun hatte und ins helle belichtete Zimmer...