Auerhahn oder nicht?

Diskutiere Auerhahn oder nicht? im Vogelbestimmung Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo, habe neulich bei einem Jäger dieses Präparat gesehen. Eigentlich denke ich, es ist ein Auerhahn; aber der schwarze Schnabel irritiert...

  1. niagara

    niagara Neues Mitglied

    Dabei seit:
    14. Dezember 2011
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    habe neulich bei einem Jäger dieses Präparat gesehen. Eigentlich denke ich, es ist ein Auerhahn; aber der schwarze Schnabel irritiert mich. Alle Bilder, die ich kennen, zeigen helle Schnäbel. Wenn es kein Auerhahn ist, was dann? Und fällt das Tier unter geschützte Arten?

    Danke im Voraus!

    Peter Den Anhang 88a.jpg betrachten
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. eric

    eric Guest

    Birkhahn
    Je nach Land jagdbar.
     
  4. Peregrinus

    Peregrinus Peregrinus

    Dabei seit:
    26. März 2005
    Beiträge:
    8.072
    Zustimmungen:
    49
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Es gibt in ganz Deutschland kein einziges Wirbeltier, das nicht in irgendeiner Form geschützt ist, und sei es "nur" der Tierschutz.

    Vögel sind in Deutschland allesamt besonders geschützt, einige streng. Jagdbar ist der Birkhahn vermutlich in ganz Europa.

    VG
    Pere ;)
     
Thema: Auerhahn oder nicht?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. auerhahn und ähnliche hähne