auf die Hand steigen

Diskutiere auf die Hand steigen im Graupapageien Forum im Bereich Papageien; Hallo, kann mir bitte jemand sagen, wie man einen Grauen dazu bringt, auf die Hand zu kommen. Habe meinen jetzt seit 7 Jahren. Er ist ein...

  1. #1 Anatoli, 05.11.2004
    Anatoli

    Anatoli Stammmitglied

    Dabei seit:
    26.06.2003
    Beiträge:
    293
    Zustimmungen:
    8
    Ort:
    593 00 Alexandria Griechenland
    Hallo,

    kann mir bitte jemand sagen, wie man einen Grauen dazu bringt, auf die Hand
    zu kommen.
    Habe meinen jetzt seit 7 Jahren. Er ist ein Sprachgenie, aber leider ist er nie ganz zahm geworden.
    Wenn er gut aufgelegt ist, kommt er auf die Schulter und verlangt Streicheleinheiten. Aber selbst da weiss ich nie wie lange ihm das gefaellt. Es kann ohne weiteres sein, das er ploetzlich zubeisst.
    Er macht nur, was er will und wann er es will.
    Dabei finde ich es als unbedingt wichtig, dass er sich auch anfassen laesst.

    Nur abends, vor dem schlafengehen, darf ich ihn in seinem Kaefig streicheln.
    An den Fuessen laesst er sich ueberhaupt nicht anfassen. Dazu muss ich allerdings sagen, als ich ihn bekam (er wurde aus Belgien importiert)
    fehlte ihm eine Zehe.
    Vielleicht weiss jemand Rat
    :0-
     
  2. fisch

    fisch Guest

    Hi Anatoli,

    du könntest ihn mit dem Clickertraining besser in den Griff bekommen;)
     
  3. Pucki

    Pucki Bea

    Dabei seit:
    06.07.2004
    Beiträge:
    3.875
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    NRW
    Hallo!
    Gib doch bitte mal "Clicker"unter der Suchfunktion ein.Mit dem Clickertraining
    hat man super Erfolge.Wir haben unsere Naturbrut auch sehr schnell an die Hand gewöhnt. :zustimm:
    Viel Spaß beim Lesen!
    Lieben Gruß BEA :0-
     
  4. Utena

    Utena Guest

    Hallo Anatoli!
    Du schreibst du hast deinen Grauen nun 7 Jahre und in dieser Zeit ist er nie ganz zahzm geworden bzw. das er nicht auf die Hand geht und das es für dich wichtig wäre das er das trotzdem amcht.
    Nun , entschuldige bitte meine Farge aber warum denkst du das es so wichtig ist das er auf die Hand kommt?
    Und warum hat es dich die letzten 7 Jahre nicht gestört?
    Ich denke das es wichtiger wäre ihm einen artgleichen gegengeschlechtlichen Partner hinzu zu setzten , da Einzelhaltung bekanntlich nicht zu der idealen Vogelhaltung gehört.
     
  5. Coko

    Coko Stammmitglied

    Dabei seit:
    12.11.2002
    Beiträge:
    484
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    wo die Havel in die Elbe fließt
    Da kann ich mich Utena nur anschließen.
    Wenn du ihn jedoch unbedingt auf die Hand haben möchtest, versuche es mit Leckerbissen. Ich habe immer irgendwelche Leckerlies in die Hand genommen und geduldig gelockt. Irgendwann klappt das meist auch. Bei mir war es rote Hirse, Walnüsse, Weintrauben usw.
     
  6. #6 Anatoli, 17.11.2004
    Anatoli

    Anatoli Stammmitglied

    Dabei seit:
    26.06.2003
    Beiträge:
    293
    Zustimmungen:
    8
    Ort:
    593 00 Alexandria Griechenland
    Hallo,

    wichtig ist es fuer mich dass er auf die Hand kommt, bzw. dass er sich anfassen laesst deshalb:

    es kann ja sein dass er mal krank wird. Bis jetzt ist er ja putzmunter, toi toi toi , aber irgendwann wird er sicher auch zom Arzt muessen.

    Er ist in einer grossen Voliere in welche er nach Belieben wieder reinklettert.
    Mit dieser Voliere kann ich ihn natuerlich nicht transportieren. Und wie soll ich ihn in den Transportkaefig bekommen ohne ihn anzufassen??

    Es ist ja nicht so dass er unnahbar waere, er ist ja eh kontaktfreudig. Nur eben die Hand fuerchtet er. Streicheln und kraulen laesst er sich.
    Kann es vielleicht sein dass er eine unbewusste Angst hat? :?
    Es fehlt ihm naemlich eine Zehe. Vielleicht verbindet er das auf die Hand steigen mit dem Schmerz den er damals hatte als er diese Zehe verlor??

    Kann es sein dass ein Papa sich nach so vielen Jahren noch an sowas erinnert?

    Ich bekam ihn uebrigens schon ohne Zehe, daher weiss ich nicht wie er diese verlor.
    Danke fuer den Rat mit dem Klickertraining.
    Frage: Wo bekomme ich hier in Griechenland einen Klicker??

    liebe Gruesse
    Anatoli :0-
     
  7. #7 Sybille, 17.11.2004
    Sybille

    Sybille Foren-Guru

    Dabei seit:
    23.09.2001
    Beiträge:
    8.136
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    073.... Thüringen
    Hallo Anatoli,

    es kann durchaus sein, dass dein Grauer schlechte Erfahrungen mit der Hand gemacht hat und deshalb eine Abneigung besteht.
    Ich habe gerade im Amazonenforum zu einer solchen Frage geantwortet, denn meine Amazonenhenne geht auch nicht auf die Hand. Wenn du möchtest, lies doch bitte mal hier den 9. Beitrag.

    Einen Clicker könntest du dir ja eventuell über Internet bestellen. Aber in der Not tut es auch ein anderer Gegenstand, der ein clickendes Geräusch abgibt (z.B. ein Kugelschreiber). Allerdings solltest du diesen Gegenstand dann ausschließlich zum Training verwenden/clickern, sodass dein Grauchen auch richtig konditioniert werden kann. ;)
     
  8. #8 Isabel_Emanuel, 17.11.2004
    Isabel_Emanuel

    Isabel_Emanuel Guest

    Hallo Anatoli,

    ich kann dir einen Clicker schicken. Ich brauche ihn nicht mehr. Will auch kein Geld oder so. Wenn du Interesse hast, schick mir eine PN.
    Ich kann mich deiner Meinung anschliessen. Ich finde es für mich persönlich auch wichtig, dass meine Grauen auf die Hand gehen. Einfach aus dem grund, dass ich sie eigentlich immer rauslasse, sobald ich zu Hause bin, wenn ich aber plötzlich weg muss, habe ich keine Lust sie eine halbe Stunde erst einzufangen um sie in den Käfig zu bringen. Auch dein wenn mal was ist, möchte ich sie ohne Probleme in ihren Transportkorb stecken können.
    Auch mein Rat: Versuch es mit Leckerchen von der Hand geben. Positive Erfahrungen lassen negative Erlebnisse langsam vergessen.
    Zu deiner Frage: Ja sie können sich selbst nach vielen Jahren noch erinnern.

    Also, wenn du den Clicker magst, meld dich.
    Liebe Grüsse Isa
     
  9. #9 Jackoline, 17.11.2004
    Jackoline

    Jackoline Guest

    hallo,ich habe meine beiden grauen die ersten tage mit einem stöckchen aus und in die voli getan und dann auf der hand mit leckerli,jetzt klappt es auch ohne.geduld nicht verlieren,denn auch ich finde es schon gut,wenn die tierchen auf die hand steigen von allein.
    gruß margot
     
Thema:

auf die Hand steigen

Die Seite wird geladen...

auf die Hand steigen - Ähnliche Themen

  1. um welchen Greifvogel handelt es sich auf diesem Foto

    um welchen Greifvogel handelt es sich auf diesem Foto: [ATTACH]
  2. Zahme Amazone kommt nicht auf die Hand

    Zahme Amazone kommt nicht auf die Hand: Hallo ihr Lieben und schöne Pfingsten! Ich habe kein Problem, sondern nur eine Frage des oben genannten Titels. Meine Venezuela Amazone ist...
  3. Um was für einen Vogel handelt es sich auf diesem Bild?

    Um was für einen Vogel handelt es sich auf diesem Bild?: Hallo zusammen, um was für einen Vogel handelt es sich auf diesem Bild und was frisst dieses Vögelchen? [IMG]
  4. Auf die Hand kommen?

    Auf die Hand kommen?: Hallo, seit etwa einer Woche wohnt bei mir ein etwa 6 Monate altes Gelbbrustara-Pärchen (Handaufzucht). Sie lassen sich beide überall...
  5. Unfreiwillig auf die Hand und jetz Angst!

    Unfreiwillig auf die Hand und jetz Angst!: Hi Leute sicher kennt ihr mich noch Ich hätte jetz ein weiteres problem ich musste gestern mit meinen süßen nochmal zum Arzt fahren da die...