Auf einmal Panik!!! Was läuft da falsch???

Diskutiere Auf einmal Panik!!! Was läuft da falsch??? im Kakadus Forum im Bereich Papageien; Hallo zusammen! Ich gehe mal davon aus, dass jeder hier meinen thread "2 Tritons gerettet" gelesen hat. Wenn nicht, bitte erst den lesen, sonst...

  1. Nedra

    Nedra Kakadu-Fan

    Dabei seit:
    21.02.2006
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen!
    Ich gehe mal davon aus, dass jeder hier meinen thread "2 Tritons gerettet" gelesen hat. Wenn nicht, bitte erst den lesen, sonst versteht man diesen hier nicht wirklich.
    Bisher waren die beiden ja sehr umgänglich, aber seit gestern macht "Ohne" voll den Punk, wenn ich an ihn ran will.
    So mit Fauchen und Schreien und Wegrennen, wenn ich ihn aus dem Käfig holen will. Wenn er denn mal draußen ist, muss ich ihn wirklich bedrängen, dass er auf den Arm kommt. Aber sobald er auf seinem Freisitz im Garten hockt, ist er der liebste Kaka schlechthin, gibt Köpfchen und will getüdelt werden.
    Und reinbringen kann ich ihn ohne Probleme. Hab gestern mitm Clickern begonnen, also wird das erstmal als Problemlösung nicht in Betracht kommen. Wer hat ne Idee, warum "Ohne" auf einmal son Schiß vor mir hat???

    LG, Nedra

    P.S.: Ich hatte "Mit" heute mit aufn Spielplatz genommen, die Kinder ham ihn "Maxi" getauft. Jemand ne Idee, was dazu passen könnte? "Mini" fände ich doof, anbetracht der Größe der Vögel. sollte aber schon zu Maxi passen. und bitte nicht Moritz, das fände ich zu klischeehaft.
     
  2. #2 Bennamucki, 03.08.2007
    Bennamucki

    Bennamucki Guest

    Hallo,

    Hast Du eventuell etwas an Dir verändert? Andere Frisur, andere Kleidung?

    Ansonsten liest es sich so, als wenn er Dich erziehen will Ihn rauszubringen.

    Übrigens finde ich Mini garnicht so doof.
     
  3. Nedra

    Nedra Kakadu-Fan

    Dabei seit:
    21.02.2006
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Nee, ich sehe genauso aus wie gestern ( hab evtl ein wenig zugenommen )

    Und Mini geht gaaaaar nicht!
    ist doch eher ein Frauenname
     
  4. #4 angie1912, 21.08.2007
    angie1912

    angie1912 Stammmitglied

    Dabei seit:
    06.11.2004
    Beiträge:
    160
    Zustimmungen:
    0
    Name

    Lilli passt doch ganz gut. Meine heisst Nelly (Buddy ihr Lover).
     
  5. triton

    triton Stammmitglied

    Dabei seit:
    07.12.2006
    Beiträge:
    173
    Zustimmungen:
    0
    Kann es vielleicht sein, daß er den Käfig jetzt als "seins" ansieht und gegen dich verteidigen will? Da heißt es, nicht nachgeben, sonst hast du einen kleinen weißen Chef...



    ...und "Mit" und "Ohne" finde ich klasse. Laß es dabei.
     
  6. Mary

    Mary Guest

    Ham wir das nich alle???:hahaha:
     
  7. #7 Karin G., 21.08.2007
    Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22.03.2001
    Beiträge:
    30.986
    Zustimmungen:
    2.287
    Ort:
    Schweiz / Bodensee
    wie wärs mit Mary?
     
  8. Nedra

    Nedra Kakadu-Fan

    Dabei seit:
    21.02.2006
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Also, ich hab ja 2 Jungs und habe die jetzt Itchy und Scratchy genannt, nach den Trickfilmtieren bei den Simpsons.
    Mit und Ohne fände ich eigentlich auch okay, aber wenn dann die Haube nachgewachsen ist, passt es ja nicht mehr und klingt dann irgendwie auch doof.
    Scratchy macht eben manchmal voll auf Panik, er ist sogar mal vom Käfig runtergesprungen...aua.
    Ansonsten kann ich nur Positives erzählen, habe die beiden auch öfters mit meinen Salomonen zusammen...obwohl Lilo sich immer gaaaanz dick aufpüscht und faucht. Aber das macht die eigentlich immer...voll die Schauspielerin.
    Nur damit jetzt keine Mißverständnisse aufkommen: ich hab die nur im Freiflug ( Freilauf bei den Tritons ) zusammen und nur wenn ich dabei bin. Ansonsten sitzen die Salo's zusammen inner Voli und die Tritons jeder in einem Montana.
    Aber es ist echt interessant zu sehen, wie sich die einzelnen Arten und Individuen verhalten. Lilo ist echt voll die Hexe...fliegt auch mal Kolibri-mäßig rückwärts und macht Scheinangriffe. Itchy wird immer ganz aufgedreht und singt und pfeift, Scratchy ist die Ruhe selbst und sieht sich das ganz gelassen an und Stitch ist so aufgeregt, er klappert immer die ersten 5 Minuten mit den Zähnen und rennt wie irre hin und her.
    Dann irgendwann kehrt Ruhe ein und wenn dann meine Maine Coon reinkommt, verbrüdern sich die Geier und fauchen zu viert die Katze an. Seitdem ich die Vögel habe, brauche ich meinen Fernseher kaum noch.
    LG, Nedra
     
Thema: Auf einmal Panik!!! Was läuft da falsch???
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. papagei rennt hin und her panik

Die Seite wird geladen...

Auf einmal Panik!!! Was läuft da falsch??? - Ähnliche Themen

  1. Auf einmal ist er aggressiv.

    Auf einmal ist er aggressiv.: Hallo Ihr Lieben, Ich habe eine Frage. Meine beiden Grünzügelpapageien vertragen sich seit heute morgen nicht mehr. Mein Hahn hat sich heute dazu...
  2. Hahn ist auf einmal agressiv gegen die Henne

    Hahn ist auf einmal agressiv gegen die Henne: Seit 3 Wochen oder so hat der Hahn einen an der Klatsche und jagt die Henne durchs Haus. Gleich morgens fängt es an, wenn nach 12h Ruhezeit ich...
  3. Wachtelhahn pickt aufeinmal nach Menschen

    Wachtelhahn pickt aufeinmal nach Menschen: Hallo, wir, mein Mann und ich, haben zwei sehr süße Wachteln, die wir selbst im Brutkasten ausgebrütet haben. Schlüpftag war für beide Anfang...
  4. Lori beißt auf einmal

    Lori beißt auf einmal: Hallo liebe Federfreunde, Ich habe einen zweieinhalb jährigen Gebirgslori namens Lilo (w). Sie ist handzahm und verspielt, plötzlich fing sie an...
  5. Auf einmal haben wir einen jungen papagei.......h i l f e !!!!

    Auf einmal haben wir einen jungen papagei.......h i l f e !!!!: ........denn er ist uns zugeflogen und kommt immer wieder zurueck, nun hat er einen Kaefig, Koerner und Obst und Gemuese, heisst *PIEPS* und ist...