auf Hermann folgt Phoebe

Diskutiere auf Hermann folgt Phoebe im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Hallo! Habe die Lutino Henne heut mittag geholt. Die Kleine war bei ner Welli Halterin die auch just for fun etwas züchtet. Jetzt ist aber vor...

  1. #1 Christianchen, 27. März 2004
    Christianchen

    Christianchen Guest

    Hallo!

    Habe die Lutino Henne heut mittag geholt. Die Kleine war bei ner Welli Halterin die auch just for fun etwas züchtet. Jetzt ist aber vor kurzem der Partner von Phoebe gestorben und sie war in dem kleinen Schwarm wohl fehl am Platz. Warum sie keinen neuen Partner geholt hat weiß ich nicht. Jedenfalls ist die Kleine seit heut Mittag da um Hermann Gesellschaft zu leisten. Hat sich für ihn aber nicht sonderlich interessiert, sondern lieber mit Nachbarin Lilo geschwatzt. Jaja, Damen unter sich. Tratsch, Tratsch. Werden sich in ein paar Tagen ja mal alle genauer kennenlernen und ab April/Mai zusammen in der Voliere wohnen. Bilder von Hermann und Phoebe gibt es morgen (bin heute Abend zu faul die Bilder von der Digicam noch runterzuladen). LG
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Christian, 27. März 2004
    Christian

    Christian Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    10.223
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Hi Christiane!

    Glückwunsch ... bin mal gespannt auf die Bilder.
     
  4. Evelin

    Evelin Guest

    Auch von mir herzlichen Glückwunsch zum Neuzugang..... freue mich schon auf die Fotos :) :0-
     
  5. Fanculla

    Fanculla Guest

    *möchtauchgernbildersehn*
     
  6. #5 Christianchen, 28. März 2004
    Christianchen

    Christianchen Guest

    Phoebe ist wieder weg :-(

    Hallo!

    Phoebe ist wieder weg. Die zwei haben sich gar nicht verstanden. :-( Ich hab noch nie so ein Gezeter bei Wellis gesehen - und ich habe schon einige vergesellschaftet. Jedenfalls gab´s so gewaltig Zoff, dass ich Phoebe in meinen Krankenkäfig umgesetzt habe. Aber das ist ja auch nicht Sinn und Zweck des Ganzen gewesen. Jedenfalls hab ich zwei Stunden gegrübelt und kam zu keinem Ergebnis. Hab dann mal die Züchterin angerufen und gefragt was sie meint. Sie hat mir angeboten sie zurück zu nehmen, denn sie hat ja noch einen Hahn. Als ich sie dann in die Transportbox gesetzt habe, habe ich auch noch ein Ei auf dem Käfigboden gefunden. Sie war wohl schon ein Paar mit dem anderen Hahn und in Brutstimmung. Vielleicht war sie deshalb so gereizt.?? Aber sie war total happy als ich sie zurückgebracht habe und sie ihren "Mann" wieder gesehen hat und er war auch total glücklich. Na immerhin etwas. Hoffe die beiden dürfen jetzt zusammenbleiben. Aber immer noch keine Frau für Hermann. Mal ne Nacht drüber schlafen. LG
     
  7. #6 Christian, 28. März 2004
    Christian

    Christian Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    10.223
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Re: Phoebe ist wieder weg :-(

    Hi Christiane!

    Du ärmste, das ist ja eine heftige Geschichte!
    Was soll ich blos von einer Züchterin halten, die eine trächtige Henne verkauft 8(
     
  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 Christianchen, 29. März 2004
    Christianchen

    Christianchen Guest

    Ja, ich hätte die Henne auch nicht verkauft an deren Stelle. Wobei man dazusagen muss, dass sie gesagt hat, die beiden sitzen erst ein paar Tage zusammen. Vielleicht ging das wirklich sehr schnell mit der Verpaarung. Aber die Henne war auch schon im Nistkasten. Ich hab aber auch nicht soweit gedacht, dass die vielleicht schon bald Eier legt. Jedenfalls gibt´s morgen einen relativ jungen Welli, das müsst ja dann klappen. Ich werd den Kleinen beim Zoo Bessler holen, der mir so gut gefallen hat. Wenigstens ein Lichtblick. Hätte den am Freitag schon mitnehmen sollen, aber da hab ich noch gezögert. Hätte meinem ersten Gefühl folgen sollen. LG
     
  10. #8 Christian, 29. März 2004
    Christian

    Christian Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    10.223
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Du kanntest die Henne ja auch nicht und nur weil sie mal einen Nistkasten inspiziert, heißt das ja noch lange nicht, daß sie schon trächtig ist. Das hätte aber die Züchterin wissen müssen, finde ich ... obwohl ... das kommt allerdings auch ein bißchen darauf an, wieviele Vögel sie hat. Manche Züchter haben ja um die 100 Vögel und da kann man sowas vielleicht auch mal übersehen.

    Ja, oft ist das am besten. Als wir unseren Hahn geholt haben, hatten wir uns fest vorgenommen, den Schwarm eine halbe Stunde zu beobachten, bevor wir uns entscheiden. Dann sahen wir unseren Sweetie, haben ihn fünf Minuten beobachtet und schon war die Entscheidung gefallen ;) Wir haben's nicht bereut ... er ist ein richtig kleiner Caruso :D
     
Thema:

auf Hermann folgt Phoebe

Die Seite wird geladen...

auf Hermann folgt Phoebe - Ähnliche Themen

  1. Große Sorge: Phoebe knabbert Federn am Bauch

    Große Sorge: Phoebe knabbert Federn am Bauch: Hallo liebe Vogelgemeinde. Ich und meine Freundin machen uns Sorgen um unser Graupapageienweibchen Phoebe. Wahrscheinlich gab es dieses Thema...
  2. Phoebe war krank - wieder gesund

    Phoebe war krank - wieder gesund: Hallo! Vor zwei Wochen hat Phoebe so krank ausgesehen und war aufgeplustert und schlaefrig. Ich bin dann abends mit ihr zum Tierarzt gegangen,...
  3. brutlustige Henne /Zuchtgenehmigung folgt

    brutlustige Henne /Zuchtgenehmigung folgt: Hallo, habe heute mal eine ungewöhnliche Frage: Habe meine Zuchtgenehmigung beantragt, mit der Dame schon tel und die Frage des...
  4. Phoebe fliegt nicht mehr

    Phoebe fliegt nicht mehr: Hallo, seit etwa 2 Wochen fliegt meine Phoebe nicht mehr oder kaum noch. Wir haben sie vor etwa einem Monat komplett checken lassen, weil sie...
  5. Kolibri

    Kolibri: Es ist gar nicht so einfach, Bilder von Kolibris zu machen.:D Ich habe drei Futterstationen und muss dann sehen, welche so ein Kolibri aussucht...