Auf was deutet solch eine Feder hin?

Diskutiere Auf was deutet solch eine Feder hin? im Graupapageien Forum im Bereich Papageien; Hallo Ich war gerade nocmals bei den Leuten aus diesem Thread Dabei hat die Dicke sich eine Feder abgebissen (Rupfer mit einem Jahr :( )...

  1. tweety1212

    tweety1212 Papageien Bäckerei

    Dabei seit:
    2. Dezember 2003
    Beiträge:
    2.557
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Spenge
    Hallo

    Ich war gerade nocmals bei den Leuten aus diesem Thread
    Dabei hat die Dicke sich eine Feder abgebissen (Rupfer mit einem Jahr :( )
    Seht sie euch an, was könnte das sein? Ihr ganzes Brustgefieder und auch am Kopf die Federn sehen so aus. Mal mehr mal weniger. Was ist das?
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Coko

    Coko Stammmitglied

    Dabei seit:
    12. November 2002
    Beiträge:
    492
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    wo die Havel in die Elbe fließt
    Sieht aus wie kaputt gebissen. Oft werden die einzelnen Federn so abgefressen bis nur noch der Kiel übrig ist.
    Hat sie schon mehr abgebissene Federn?

    Gruß Conny
     
  4. Utena

    Utena Guest

    Hallo Marita!
    Diese Feder die du rein gestellt hast , sieht wie eine absulut normale Brustfeder aus die ausgegangen ist, der Kiel ist noch mit darnn, wenn es sich um einen Rupfer handelt dann schlecht, weil er die Feder samt Kiel rausreist, oft werden sie ja "nur" knapp unterm Kiel abgebissen, so das der Kile stecken bleibt in der Haut und bei der nächsten Mauser ausfällt und nachwächst.
    Ist auch besser , wenn man schon beim Rupfen unter besser reden kann, als die komplete Feder samt Kiel rauszureisen, weil bei länger andauernden Verhalten die Federkapilaren zerstört werden und dadurch Federn kürzer, deformiert oder gar nicht mehr nachwachsen können, nach längerer Zeit.

    Allerdings kann man an dieser Feder rein äüßerlich schon sagen das sie stark mitgenommen ausseiht, angeknabbert an allen Ecken und Enden und sehr zerrupft woraus man wirklich einen angehenden Rupfer auch erkennen kann.
     
  5. Coko

    Coko Stammmitglied

    Dabei seit:
    12. November 2002
    Beiträge:
    492
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    wo die Havel in die Elbe fließt
    Also für mich sieht der Kiel nicht komplett aus. Ist irgendwie etwas kurz und ausgefranzt. Ich hatte mal einen Rupfer, da sahen die kleinen Federn auch so ausgefranzt aus.

    Gruß Conny
     
  6. Utena

    Utena Guest

    Hallo Coko, ich stelle gleich mal eine gleichwetige Brustfeder von einen Nichtruper rein, dann wirst du genau sehen das der Kile komplett ist!
     
  7. Utena

    Utena Guest

    So hier mal die vergleichsfeder von einen Nichtrupfer, der Kile ist da auch mit drann und sieht wie auf den vorhergehenden Foto aus , eventuell ein bisschen platgedrückt durch selbstbenagen, aber der komplete Kiel ist mit dran!
     

    Anhänge:

  8. tweety1212

    tweety1212 Papageien Bäckerei

    Dabei seit:
    2. Dezember 2003
    Beiträge:
    2.557
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Spenge
    Sie hat sie raugerupft. Da bin ich mir ziemlich sicher.
    Aber ich bin mir ziemlichsicer das die Feder nicht normal in dem Sinne ist, denn die Federn von meinen Beiden sind glatt wie auf dem Foto von Sandra. Außerdem sehen ihre Federn auch am Kopf so aus :?
    Und die kann sie kaum selbst benagen :?
    Sie hat schon einige kahle Stellen (man sieht nur noch Haut) am Hals wenn sie sich streckt, und eininge Stellen wo nur noch Daunen zu sehen sind.
    Und halt diese Federn. Und die an Brust und Kopf.
     
  9. Utena

    Utena Guest

    Und im Vergleich wirklich abgebissene von Rupfern, ich denke man kann den Vergleich sehr gut sehen das da der Kiel wirklich fehlt!
     

    Anhänge:

  10. #9 Utena, 17. Oktober 2004
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 17. Oktober 2004
    Utena

    Utena Guest

    Hallo tweety!
    So wie die Feder ausseiht die du reinstellst, kann ich sagen das der Graue sie zu 100 % selbst durch den Schnabel so bearbeitet hat.
    Fällt uns Haltern oft nie auf, eventuell den aufmerksamen durch vermehrtes putzen, doch so zerfranst wie diese Feder an den spitzen ist, genauso sieht síe z.B. die von meinen Grisu aus, der auch Federn samt Kiel ausreist und das übrige Deckgefieder bearbeitet.

    Auf alle Fälle würde ich den Besitzern zu einen gründlichen Ta Check raten mit Blutabnahme und Kontrolle aller werte, da Mangelerscheinungen auch oft zum selbstbenagen oder Rupfen führen können wie Einzelhaltung oder mangelnde Luftfeuchtigkeit sowie diverser Erkrankungen.
     
  11. tweety1212

    tweety1212 Papageien Bäckerei

    Dabei seit:
    2. Dezember 2003
    Beiträge:
    2.557
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Spenge
    Ja das stimmt, ich war lediglich 2 1/2 stunden da und sie hat sich stänidg geputzt. Aber wie kommen diese Federn auf den Kopf? Dort sehen sie genauso aus.
     
  12. tweety1212

    tweety1212 Papageien Bäckerei

    Dabei seit:
    2. Dezember 2003
    Beiträge:
    2.557
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Spenge
    Und was wird ein TA machen der so einen Vogel zu gesicht bekommt? sie wollen am Dienstag endlich zum TA nach Hannover. Wird er ihnen sagen das sie krank ist?
     
  13. Utena

    Utena Guest

    Hallo Tweety!
    Ob dieser Grauer krank ist können wirklich nur die TÄ durch entsprechende Masnahmen feststellen, wie bereits geschrieben läst sich alles anhand einer Blutabnahme feststellen, ich hoffe wirklich das die jetzigen halter den Thermin wahrnehmen und das Tier checken lassen.
    Leider ist es so das sehr viele Grauen bereits mit einen Jahr zu rupfen beginnen aufgrund verschiedenster Möglichkeiten (Krankheitsbedingt jetzt ausgeschlossen ) oft durch zu eine enge Mensch-Tier -Beziehung, zu vile oder zu wenig Aufmerksamkeit, der fehlende artgleiche Partnervogel, mangelnde Luftfeuchtigkeit oder Bademöglichkeiten, Stress, Fernsehen (wenn ihm Wohnzimmer sthet ) oder z.B. durch Neonbeleuchtung und und und, die Liste ist lang warum ein so junger Grauer zu Rupfen beginnt und wenn sie interesse an einer Lösung haben bräuchte ich mehr Infos.
     
  14. tweety1212

    tweety1212 Papageien Bäckerei

    Dabei seit:
    2. Dezember 2003
    Beiträge:
    2.557
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Spenge
    Hallo Sandra
    Ich bräcute die Infos, weil ich ihn da rausholen will. Es wird ihm dort niemals besser gehen, aber das mit dem erklären klappt eh nciht, da man das selber sehen muss :(
    Was müsstest du denn alles wissen?
     
  15. Coko

    Coko Stammmitglied

    Dabei seit:
    12. November 2002
    Beiträge:
    492
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    wo die Havel in die Elbe fließt
    Utena
    Ja, die abgebissenen wie auf der Abbildung sahen bei meinem auch so aus. Immer kleine Zipfelchen, der Kiel wurde jedoch drin gelassen.

    Wenn der Kleine in der TIHO untersucht wird ist er aber in guten Händen. Hat sich der Besitzer überzeugen lassen? Nur aufgrund einer evtl. vorliegenden Krankheit hast du sicher keine Handhabe ihn dort rauszuholen.
    Wenn ein (was ich nicht hoffe) krankhafter Befund vorliegt, will der Besitzer ihn dann loswerden?
    Ich hoffe, dass alles ein gutes Ende nimmt!!!

    Gruß Conny
     
  16. tweety1212

    tweety1212 Papageien Bäckerei

    Dabei seit:
    2. Dezember 2003
    Beiträge:
    2.557
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Spenge
    Er wird nciht artegerecht gehalten. Heißt: flügel gestutzt, kein Naturholz, bis auf das was ich heute mitgenommen habe, kein Kletterbaum, etc.
    Wenn man in diese Wohung kommt sieht man ncht das da ein Papa gehalten wird. Aber das richitg zu erkläen grenzt an unmöglichkeit, da man es selber sehen muss.
     
  17. Coko

    Coko Stammmitglied

    Dabei seit:
    12. November 2002
    Beiträge:
    492
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    wo die Havel in die Elbe fließt
    Alles was du aufzählst ist für Tierliebhaber sicherlich unverzeihlich. Jedoch reicht das sicherlich nicht aus, denn die Anforderungen an Privathalter und Züchter sind doch unterschiedlich. Leider wird in Privathaltung Flügel stutzen, keine Naturäste usw. nicht als Tierquälerei bezeichnet.
    Da wo ich meine Timnehdame rausholte sah es auch nicht anders aus. Der Vogel war von W.. aus Herne, gestutzt, hatte keine Naturäste, kannte nur Körner von T.. und Erdnüsse. Mache Leute wissen es nicht besser und wollen es auch garnicht. Viele suchen ein Vorzeigepapagei. Er soll nichts kosten, sprechen, zahm sein und weder Dreck noch Krach machen. Leider!
    Ich würde dir wirklich wünschen ihn zurück zubekommen, kann dir aber leider auch keinen Rat geben welche Handhabe du da hast. Kannst du evtl. voher in der TIHO anrufen und denen sagen, dass sie dem Besitzer sagen, das er nicht artgerecht gehalten wird?
    Ich drücke die Daumen!!!

    Gruß Conny
     
  18. Utena

    Utena Guest

    Hallo Tweety!
    Gut du willst den Kleinen da raus holen , Hochachtung vor dir!
    Zuerst kann man da wohl nur mehr als freundlich und verständnisvoll mit den jetzigen Haltern sprechen, so schlimm es jetzt klingt, aber was dem Grautier zu gute kommt, das vertrauen der Halter gewinnen um den eigentlichen Ziel das Tier zu befreien funktioniert.
    Leider kommt man mit Gewalt, Beschimpfungen oder Belehrungen nicht weit, weis ich aus eigner Erfahrungn.
    Biete deine Hilfe an, beschäftige dich viel mit ihm und halte vor allen einen sehr guten , trotz allen, Kontakt zu den Besitzern, wenn das nicht hilft und du wirkliche Mängel feststellen kannst,hilft nur eine Anzeige, die auch wieder nichts bringt wenn die jetzigen Halter dann eine Sitzstange mehr anbringen im Käfig oder ihn um (nur ein Beispiel) 20 cm vergrößern.
    Aus meiner Erfahrung weis ich wirklich das mam mit sollchen Leuten nur übers "einschleimen" (im warsten Sinne des Wortes) gehöhr findet, das man so ein Tier auch wirklich rausbekommt.
    Eventuell auch mal sagen das du unbedingt noch einen Grauen suchst und es so schwer ist einen zu finden was weis ich dir wird schon auch noch was einfallen ;)
     
  19. tweety1212

    tweety1212 Papageien Bäckerei

    Dabei seit:
    2. Dezember 2003
    Beiträge:
    2.557
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Spenge
    Tja und so mache ich es leider auch momentan, da es sonst eh ncihts wird. Wie du schon sagst:
    Leider wird ds alles ganz schön dauern.... und sie hackt jetzt schon nach den Leuten, aber diese hinterfragen das nciht :(
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Utena

    Utena Guest

    Hallo Marita!
    Kannst du nicht versuchen auf die "unschuldighe ,dummer" zu fragen weil du unbedingt einen suchst und es so schwer ist einen zu finden ob sie nicht ihren dir geben wollen?
    Würden sie ihn den normal verkaufen?
     
  22. tweety1212

    tweety1212 Papageien Bäckerei

    Dabei seit:
    2. Dezember 2003
    Beiträge:
    2.557
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Spenge
    Sie wollen ihn nciht verkaufen und da sie den Vogel von uns haben wissen sie das ich schon einen Partner für Krümel habe. :(
     
Thema:

Auf was deutet solch eine Feder hin?

Die Seite wird geladen...

Auf was deutet solch eine Feder hin? - Ähnliche Themen

  1. mein Kanarienvogel verliert federn am kopf und am schnabel

    mein Kanarienvogel verliert federn am kopf und am schnabel: Hallo mein Kanarienvogel verliert federn am kopf und in bereich schnabel was kann ich tun
  2. Henne nackig um Kloake und etwas am Hals

    Henne nackig um Kloake und etwas am Hals: Hallo zusammen. Nach langer Zeit hat einer meiner Kanarienvögel (beides Hennen) mal wieder ein Problem:traurig: Erst ist mir aufgefallen,das,wenn...
  3. Federn von Laufentenerpel sehen komisch aus

    Federn von Laufentenerpel sehen komisch aus: Hallo, seit ein paar Tagen sehen die Federn meines Laufentenerpels komisch aus. Ist er krank oder kommt es vllt von der Mauser? Schonmal danke...
  4. Edelpapagei Happy rupft sich

    Edelpapagei Happy rupft sich: Hallo Karin, Mir wurde in einem anderen Forum geraten, hier mit dir Kontakt aufzunehmen. Ich hoffe du kannst mir helfen. Mein Name ist Vanessa...
  5. Federn bestimmen bitte um Hilfe

    Federn bestimmen bitte um Hilfe: Wir haben 2 Federn zu denen wir noch keinen passenden Vogel ausmachen könnten. Die rechte Feder hat mein Sohn aus der Kita mitgebracht, die linke...