auffangstation fur wildvogel in Olching

Diskutiere auffangstation fur wildvogel in Olching im Allgemeines Vogelforum Forum im Bereich Allgemeine Foren; schade, hier, im allegemeinen forum geht es bestimmt unter, Es gibt ja kein forum hier fur auffangstationen ?... die adressen konnten nutzlich...

  1. papugi

    papugi Foren-Guru

    Dabei seit:
    10. Dezember 2005
    Beiträge:
    6.291
    Zustimmungen:
    193
    Ort:
    Kanada, Québec
    schade, hier, im allegemeinen forum geht es bestimmt unter,
    Es gibt ja kein forum hier fur auffangstationen ?...
    die adressen konnten nutzlich sein ...anstatt das ungeschickte hande an babys basteln.

    speziel jetzt, im fruhjahr, wo leute kleinvogel finden...
    hier ist eine bei München...

    BILD beim Vogel-Papa von Olching | Meine Piep-Show dauert 15 Stunden am Tag
    Celine
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. wanda

    wanda Stammmitglied

    Dabei seit:
    31. August 2004
    Beiträge:
    255
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Dort würde ich keinen Vogel abgeben. Ich war erst einmal dort, aber am Boden gab es mehr Ratten als Vögel in den Volieren. Die Anlage ist sehr alt und ungepflegt und liegt direkt an einem Flüsschen.
     
  4. Evy

    Evy Foren-Guru

    Dabei seit:
    16. Februar 2011
    Beiträge:
    792
    Zustimmungen:
    95
    Ort:
    73635 Rudersberg-Steinenberg
    Naja... wenn jetzt einer einen Vogel in Not findet (in wirklicher Not, versteht sich), der absolut keine Ahnung von Vögeln hat, ist so eine wenn auch ungepflegte Auffangstation allemal die bessere Wahl als der sichere Tod in der Freiheit.

    Die Leute, die wie der gezeigte Herr so etwas machen, sind meistens älter und nicht gerade mit Reichtum gesegnet - aber mit viel Herz und können nicht Nein sagen, auch wenn die Arbeit fast nicht mehr zu bewältigen ist.

    Was, wenn es solche Stationen nicht gäbe? Bzw. was, wenn die hauptsächlich älteren Leute (ich kenne da noch mehr) das mal nicht mehr machen können? Da finden sich schwerlich Nachfolger - lohnt sich ja nicht und bringt nur Arbeit und Sorgen...

    Gefördert werden sollten solche kleinen privaten Stationen, mit öffentlichen Geldern und Spenden und Hilfskräften gefördert, damit sie besser gepflegt und auch für die Zukunft aufrecht erhalten werden können.

    LG Evy
     
  5. #4 papugi, 18. März 2017
    Zuletzt bearbeitet: 18. März 2017
    papugi

    papugi Foren-Guru

    Dabei seit:
    10. Dezember 2005
    Beiträge:
    6.291
    Zustimmungen:
    193
    Ort:
    Kanada, Québec
    Der bericht wurde letztes jahr gemacht also nicht mal ein jahr her...
    da war der vogelpapa erst 72 ...in diesem alter kann man noch gut schaffen sich um vogel zu kummern...
    er scheint ja die richtige ernahrung zu kennen und futtert spechte nicht mir brot was mehr als ein laie tuen konnte.
    Ob da unkraut wachst ist wurscht...ob das alt ist auch, hauptsache die vogel sind geschutzt gegen angreifer......

    Rattern...mmmhhh...wo futter ist, werden immer ratten sein.
    Das erste jahr wo ich huhner hatte, sie draussen futterte, ein wiese mit hohem unkraut, hatte ich sehr viele ratten die ins huhnerrestaurant kamen..
    diese klugen dinger kannten die uhrzeiten wo futter kam, warteten brav im hohen gras..
    eines tages sah ich sie angstlos mit den puten futtern...sie hatten ein schönes glanzendes fell.

    Ein Freund zu besuch, reagierte mit so viel hass das ich erstaunt ihn anschaute...was ist mit dem los? der sah wohl teufel mit seinen augen und nicht tiere...?:D

    Ich mag ratten und mause auch nicht und ratten sind ausserdem trager von histomonasen todlich fur puten was ich damals nicht wusste...
    Wenn draussen gefuttert wird, wird man sie einfach nicht los...vergiften oder toden ist nutzlos..
    Die wildvogel, nach dem bericht, sollen ja so schnell wie moglich frei gelassen werden und ausgewildert...
    Meine freundin A-M, hatte auch eine auffangstation speziel fur greifvogel aber da kann man schlecht nein sagen fur andere arten wenn platz ist...sie hat dieses jahr mit 82 geschlossen ...in dem vogel- krankenzimmer hatte sie auch zuffalig mause entdeckt...
    letztes jahr hatte jemand versucht ein urubu-baby (eine art geier , kadaverfresser..mit rotem kopf) hochzuziehen mit sonnenblumekornern...resultat ..der vogel kam zu A-M mit handicaped bein wegen kalziummangel und kann deswegen nie wieder in die natur zuruck...


    Bei einem besuch ist eine spende bestimmt willkommen...so wie bei uns im "Nichoir"...


    LG
    Celine
     
  6. wanda

    wanda Stammmitglied

    Dabei seit:
    31. August 2004
    Beiträge:
    255
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Sie nehmen dort Eintrittsgeld. Sie haben auch Papageien und Sittiche und züchten. Die Vögel werden auch verkauft.
    Ich persönlich würde lieber einen Vogel im Tierheim München abgeben. Sie haben dort Tierpfleger, die die Vögel aufpäppeln und die auch vogelkundig sind. ....und sie haben eine schöne saubere Anlage für die Vögel.
     
  7. raptor49

    raptor49 Foren-Dinosaurier

    Dabei seit:
    6. Januar 2000
    Beiträge:
    2.440
    Zustimmungen:
    97
    Ort:
    München
    Von was redest du??? Die Auffangstation verlangt Eintrittsgeld? Oder meinst du den Vogelpark?
     
  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. wanda

    wanda Stammmitglied

    Dabei seit:
    31. August 2004
    Beiträge:
    255
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Ich meine den Vogelpark
     
  10. raptor49

    raptor49 Foren-Dinosaurier

    Dabei seit:
    6. Januar 2000
    Beiträge:
    2.440
    Zustimmungen:
    97
    Ort:
    München
    Was hat der Vogelpark mit der Wildvogelauffangstation zu tun? NICHTS!!! Ich denke du verwechselt da was.
     
Thema: auffangstation fur wildvogel in Olching
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. auffangstation vögel olching

    ,
  2. auffangstation fur schwane

    ,
  3. Wildvogel Auffangstation in Olching

    ,
  4. Wildvogel Auffangstation in München
Die Seite wird geladen...

auffangstation fur wildvogel in Olching - Ähnliche Themen

  1. Bei der Winterfütterung der Wildvögel sollte das Trinkwasser nicht fehlen.

    Bei der Winterfütterung der Wildvögel sollte das Trinkwasser nicht fehlen.: Liebe Wildvogel Freunde gerade das Trinkwasser bei Frost sollte nicht fehlen.Ich habe immer eine Plastic Schale genommen und einen Stein mit...
  2. Ein Kampf furs Leben

    Ein Kampf furs Leben: ein Elch kampft gegen einen Wolf in Ontario. Der erste hat bestimmt ein paar schmerzliche erinnerungen mitbekommen. [MEDIA] LG Celine
  3. haselnusse fur graupis

    haselnusse fur graupis: hallo bestimmt ein dumme frage ... habe aber noch nie haselnusse im wald gesammelt da die befor reife von eichhornchen gefressen werden... habe...
  4. Hilfe Wildvogel Amsel

    Hilfe Wildvogel Amsel: Hallo Seit circa 4 Jahren kriegen wir Besuch von einem Wildvogel (Amsel). Dieser wird von uns mit Rosinen gefüttert und fühlt sich sehr wohl. Er...
  5. Junge Kohlmeise auswildern

    Junge Kohlmeise auswildern: Hallo ich bin neu im Forum und kenne mich nicht sehr gut aus. Aber ich schreibe hier mit der Hoffnung, dass mir geholfen wird. Wir haben vor...