"Aufklärungsvideo" oder "Was man vor der Anschaffung unbedingt wissen sollte"

Diskutiere "Aufklärungsvideo" oder "Was man vor der Anschaffung unbedingt wissen sollte" im Graupapageien Forum im Bereich Papageien; Nun ja, eine gute halbe Stunde Arbeit ist das hier auch; aber nur,weil wir für allerlei Vorsorge betreiben. Alte Handtücher, alte Laken, olle...

  1. Marion L.

    Marion L. Foren-Guru

    Dabei seit:
    21. April 2010
    Beiträge:
    1.857
    Zustimmungen:
    76
    Ort:
    Deutschland
    Nun ja,
    eine gute halbe Stunde Arbeit ist das hier auch; aber nur,weil wir für allerlei Vorsorge betreiben. Alte Handtücher, alte Laken, olle Bettwäsche. Geht prima. Fliegt nicht MIT, wie die Zeitung, bei extremen Flugmanövern, kann rucki-zucki ausgeschüttelt und in der Waschmaschine mitgekocht werden und ist rasch eingesammelt. Mein Lieblingsgerät ist natürlich der Staubsauger. Ohne den geht gar nix. Ein nasser Mop in Reichweite und Mikrofaser-Putztücher ( da mann keine Chemie benötigt). Es stehen griffbereit ZEWA Rollen und in jedem Raum ist ein Mülleimer zum Entsorgen. Geht schon ganz gut. Wir sind trainiert und meine Püppi geht extra runter von mir zum Schietern. Pedro lernt das schon auch noch. Wir haben ein schönes Häuschen ohne kaputte Wände. Fußböden zum Wischen ( Parkett oder gefliest) und strenge Tabuzonen. Nicht nur Kinder lernen so etwas, die Grauen ebenso.
    LG
    Marion L.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Julius01

    Julius01 Foren-Guru

    Dabei seit:
    13. August 2004
    Beiträge:
    1.303
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Da ich gesehen habe, dass ein paar neue User hier sind, die sich für Papageienhaltung interessieren, wollte ich diesen link nochmal hochschieben.
    LG
    Kati
     
  4. Pippilotta

    Pippilotta Stammmitglied

    Dabei seit:
    21. August 2011
    Beiträge:
    285
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    88171 Weiler-Simmerberg
    Dieses Video ist wirklich einsame Spitze!!

    Man ist einfach in der Pflicht dem Tier gegenüber, man muß versuchen ein Tier so artgerecht wie möglich zu halten.
    Meine Papageien koten auch überall, das wußte ich aber von Anfang an, das sie alles anknabbern auch...
    Urlaub ist auch für immer gestrichen, ich würde sie nie fremden Menschen anvertrauen. Ein Papagei ist kein Hund und auch keine Katze
    die man einfach mal so Freunden geben kann wenn man in Urlaub fährt.
    Alles das wußte ich im Vorraus. Ich möchte meine beiden grauen absolut nicht mehr missen, sie sind für mich, in meinem Leben wirklich eine ganz große Bereicherung...
     
  5. #24 Julius01, 19. Februar 2012
    Zuletzt bearbeitet: 19. Februar 2012
    Julius01

    Julius01 Foren-Guru

    Dabei seit:
    13. August 2004
    Beiträge:
    1.303
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Ich habe das Thema nochmal hochgeschoben für evtl. neue User, die sich informieren möchten, obwohl es ja auch eigentlich schon oben festgepinnt ist.
    Mir würde mal interessieren, ob Gabi Berg auch hier im Forum ist? Ich finde die Frau und Ihre Ehrlichkeit absolut toll und sie hat damit einen großen Beitrag für die Papageien geleistet.
    Herzliche Grüße
    Kati
     
  6. Vanellus

    Vanellus Banned

    Dabei seit:
    13. November 2009
    Beiträge:
    971
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!

    Das Video ist super!

    Ich sach nur: Lachtauben, die machen nichts kaputt. :p

    Grüße
     
  7. Dinchen

    Dinchen Mitglied

    Dabei seit:
    13. Januar 2013
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    hallo,

    also das video ist schon klasse,jedoch muss ich sagen,dass man sich wirklich gut im klaren sein muss und informieren solle,welches tier man sich ins haus holt,ob hund,katze,maus oder halt eben vögel. und sicherlich scheißen sie überall hin.wir haben hierfür auch vorsorge betrieben mit zeitungen und handtücher und 2x gardinen zum tauschen.
    unser coco hat nur unter aufsicht ausflug.selbst wenn wir nur zum essen in die küche gehen,muss er für diese zeit in den käfig!das klappt ganz gut und man muss sich auch mit den vögeln beschäftigen.
    sie vergleicht es mit kindern,jedoch gibt es hierbei auch "verzogene". jedes lebewesen benötigt grenzen und die muss man trainieren und einhalten.

    wir möchten unseren coco nicht missen,trotz der arbeit :)
     
  8. #27 Luziferia, 27. Mai 2013
    Luziferia

    Luziferia Neues Mitglied

    Dabei seit:
    22. Mai 2013
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    97
    Hmpf...leider läuft das Video nicht. Kommt die Meldung "privat".
     
  9. #28 Fridolin12, 30. Mai 2013
    Fridolin12

    Fridolin12 Stammmitglied

    Dabei seit:
    14. Mai 2009
    Beiträge:
    402
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    "Ösiland"
    detto, bei mir geht auch nix
     
  10. #29 Tierfreak, 30. Mai 2013
    Tierfreak

    Tierfreak Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Juli 2005
    Beiträge:
    12.875
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Westerwald
    Leider habt ihr recht, das Video funktioniert nicht mehr.
    Da mir derjenige, der das Video dort hochgeladen hat, nicht bekannt ist, kann ich da leider nichts machen.
    Das Video würde erst wieder funktioniren, wenn diese Person es wieder öffentlich stellen würde, was aber nun wohl nicht mehr gewünscht ist.
     
  11. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. Carola

    Carola Foren-Guru

    Dabei seit:
    26. Juli 2010
    Beiträge:
    516
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Sehr schade, der Film war richtig gut! Vielleicht dreht ja jemand mal einen ähnlichen? Wäre zu überlegen!
     
  13. #31 Kirsten63, 30. Mai 2013
    Kirsten63

    Kirsten63 Daumendrücker für Lotte

    Dabei seit:
    7. Juli 2009
    Beiträge:
    223
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    45699 Herten
    Wenn mein Gedächnis mich nicht im Stich lässt, müsste es diese Dame und dieser Bericht sein. War damals auch bei Tiere suchen ein Zuhause zu sehen.

    http://www.gabys-papageien.de/wdr-aufzeichnung/

    Eventuell mal die Dame anschreiben?

    Hoffe, ich durfte es hier reinsetzen.
     
Thema:

"Aufklärungsvideo" oder "Was man vor der Anschaffung unbedingt wissen sollte"

Die Seite wird geladen...

"Aufklärungsvideo" oder "Was man vor der Anschaffung unbedingt wissen sollte" - Ähnliche Themen

  1. Anschaffung eines Wellensittichs

    Anschaffung eines Wellensittichs: Hallo zusammen, ich bräuchte mal Hilfe in folgender Frage. Ich halte im Haus 2 Wellensittiche, habe jetzt einen dritten wunderschönen...
  2. Was ich schon mal wissen wollte...

    Was ich schon mal wissen wollte...: Hi. Es gibt da zwei Fragen die mich schon etwas länger beschäftigen... 1. Wieso heißt die Sumpfohreule eben Sumpfohreule? Ich meine alle anderen...
  3. Welche Vögel sind die richtigen für mich?

    Welche Vögel sind die richtigen für mich?: Hallo zusammen, Folgender Sachverhalt: da ich nächstes Jahr endlich von meiner kleinen Studentenwohnung in eine größere Wohnung (Miete) umziehen...
  4. Anschaffung von Sperlings-Paar: Verunsichert!!

    Anschaffung von Sperlings-Paar: Verunsichert!!: Guten Abend Vogelfreunde. Ich möchte gerne Sperlingspapageien anschaffen. Es sollen zwei werden. Ich brauche ein wenig Hilfestellung, da ich nach...
  5. Suche Rat und Tipps von Graupapageien Besitzern

    Suche Rat und Tipps von Graupapageien Besitzern: Hallo ihr Lieben, Vorab entschuldigung für diesen endlos langen Text... Schon lange wünsche ich mir Graupapageien. Aber jetzt wo der Wunsch...