Aufzuchtfutter Spitzschwanzamadinen

Diskutiere Aufzuchtfutter Spitzschwanzamadinen im Australische und ozeanische Prachtfinken Forum im Bereich Prachtfinken; Hallo allerseits! Wie sich mittlerweilen herausgestellt hat sind unsere Spitzis doch ein Pärchen und äußerst brutwillig :) Meine Frage...

  1. #1 Staschi, 20.09.2004
    Staschi

    Staschi Guest

    Hallo allerseits!

    Wie sich mittlerweilen herausgestellt hat sind unsere Spitzis doch ein Pärchen und äußerst brutwillig :)

    Meine Frage jetzt - welches Futter reiche ich am besten zur Aufzucht der Jungtiere??? :?

    Schonmal Danke für die Hilfe!

    LG Staschi
     
  2. Othmar

    Othmar Foren-Guru

    Dabei seit:
    15.10.2001
    Beiträge:
    685
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!

    Also bei mir hats mit Keimfutter, vermischt mit etwas Eifutter und halbreifer Hirse funktioniert. Manche Paare scheinen aber auch Lebendfutter zu benötigen.

    lg, Othmar
     
  3. Tomcat

    Tomcat Guest

    Hi !

    Bei meiner letzten Zucht hab ich ihnen Gurkenscheiben gegeben,
    auf der Oberfläche fein kreuzweise gehackt wegen der Feuchtigkeit
    und dann Eifutter mit Quiko vermischt über die Gurkenscheibe gestreut !
    Konnten gar nicht genug davon kriegen.
    Oder als Abwechslung hab ich Salat und ein gekochtes Ei fein gehackt
    und durchgerührt .
    Hat ihnen geschmeckt!

    Grüße Thomas
     
  4. #4 Dietrich, 03.11.2004
    Dietrich

    Dietrich Guest

    Hallo,zusammen.
    Ich füttere gequollene Hirse (gut abgetropft) ,die ich mit Exoten-Eifutter von Quiko mische,so das es feucht-krümelig wird.
    Dann das übliche Grünzeug und Kolbenhirse.
    MfG Dietrich
     
  5. sigg

    sigg Guest

    Hallo,
    warum Gurkenscheiben?
    Gurke längsseitig aufgeschnitten und aufgeklappt.
    Holzstück genommen, vielleicht 10x10x10cm, Nagel reingekloppt, Gurke mit der Schnittfläche noch oben, aufgespießt und auf den Boden gestellt
    Gurke muß man nicht rationieren, kann man ungegrenzt geben.
    Leistet als Aufzuchtfutter auch bei der Zucht von Afrikanern wertvolle Dienste.
    Dazu ist sie auch im Winter zu bekommen.
    Gruß
    Siggi
     
  6. #6 Staschi, 04.11.2004
    Staschi

    Staschi Guest

    Hallo Ihr!

    Viel Dank für die Tips!
    Mit Gurke brauch ich meinen gar nicht kommen... die wird keines Blickes gewürdigt. *hmpf*

    Hat sich aber sowieso erledigt (zumindest fürs erste), weil nichts geschlüpft ist. Von den 6 Eiern, die sie gelegt haben war nur eines befruchtet - Ist aber auch nicht geschlüpft. Woran könnte das liegen?

    LG Staschi
     
  7. sigg

    sigg Guest

    Setze ein JM, oder einen anderen Vogel dazu.
    Sie lernen es dann.
    Bei mir fressen alle PF-Arten auch Importe, Gurken und zwar sehr gern.
    Durch den hohen Anteil an Mineralien, sind Gurken ein wertvolles Aufzuchtfutter.
    Gruß
    Siggi
     
  8. Giboso

    Giboso Guest

    Hi !!!

    Kleiner Tipp :D
    Ein absolutes Futter, bei dem ich noch keinen Prachtfink gesehen habe der es nicht als erstes frist und alles andere liegen und stehen lässt ist.
    Gekeimte Kolbenhirse am Kolben. Die Herstellung ist einfach.
    Milchfalschen eigenen sich dafür am besten.
    Die Kolben so wie sie sind in die Milchflasche die Halme oben raus schauen lassen und nicht abschneiden sonst bekommt man sie nicht mehr raus nach dem Keimen. Für ca. 4 - 5 Stunden mit warmen Wasser wässern, danach ausspülen und auf den Kopf drehen die Flasche.
    Die auf den Kopf gestellte Flasche, stellt man in ein kleine Schale so das sich das Wasser sammeln kann, es muss so gestell sein das aber immer ein Frischluft zufur zu den Kolben kommt. Am nächsten Tag wieder ausspülen, und am übernächsten Tag nochmal oder je nach dem wie lang man die Keime haben will schon am dritten Tag verfüttern.
    Es ist ein herliches Bild wie die Exoten auf den Kolben sind und fressen.
    Propiert es aus, in unserer Zucht war gekeimte Kolbenhirse der Weg zum Erfolg vorallem in den Zeiten wo es noch etwas schwieriger war die Ausstralier zuzüchten.

    Gruss
    Giboso
     
Thema: Aufzuchtfutter Spitzschwanzamadinen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. was für Futter kriegen spizschwanzamadine

    ,
  2. spitzschwanzamadine futter

Die Seite wird geladen...

Aufzuchtfutter Spitzschwanzamadinen - Ähnliche Themen

  1. Aufzuchtfutter für Spitzschwanzamadinen....

    Aufzuchtfutter für Spitzschwanzamadinen....: Hallo, kann mir jemand einen Tipp zum Aufzuchtfutter für Spitzschwanzamadinen geben??? Ich habe gelesen, dass die "tierisches" benötigen und...
  2. Handaufzuchtfutter Ziegensittich

    Handaufzuchtfutter Ziegensittich: Hallo Ich wollte mal fragen was ich für Handaufzuchtfutter brauche für Ziegensittiche. Möchte alles hier haben wenn ich es benötige... Hoffe ja...
  3. Aufzuchtfutter wird abgelehnt, wer weiß Rat?

    Aufzuchtfutter wird abgelehnt, wer weiß Rat?: Hallo liebe Kanarienfreunde. Heute ist bei uns Nachwuchs angekommen. Henne 11 Mon, alt, Hahn 1,5 Jahre. Ich hatte schon im Vorfeld also 3-4 Tage...
  4. Aufzuchtfutter verfüttern

    Aufzuchtfutter verfüttern: Hallo liebes Forum! Ich hätte eine Frage,und zwar dürfte ich das Aufzuchtfutter von Nutri Bird A21 an die Welllensittiche verfüttern oder ist das...
  5. Aufzuchtfutter

    Aufzuchtfutter: hallo, die Jungvögel sind ca. 23/24 Tage alt, wäre das Eifutter (gemischt mit Karottenraspel, auch bißchen Zucchiniraspel) jetzt abzusetzen ?...