aufzuchtfutter wird nicht gefressen

Diskutiere aufzuchtfutter wird nicht gefressen im Wachtel, Reb&Steinhühner, Frankoline Forum im Bereich Hühner- und Entenvögel; Hi ich hab ein aufzuchtsfutter aus fasan,puten,pfau und wachtelaufzuchtfutter mit 18% protein und aus nestlingsfutter mit 30%protein gemischt. Es...

  1. #1 Antonia, 09.06.2007
    Antonia

    Antonia Mitglied

    Dabei seit:
    14.04.2007
    Beiträge:
    91
    Zustimmungen:
    0
    Hi
    ich hab ein aufzuchtsfutter aus fasan,puten,pfau und wachtelaufzuchtfutter mit 18% protein und aus nestlingsfutter mit 30%protein gemischt. Es ist kleingemahlen und dazu gebe ich immer noch en bischen blaumohn meinen zwergwachtelnküken. Sie fressen nur sehr wenig davon. Lieber nehmen sie ameiseneier und kleingeschnittene mehlwürmer. Drinken tun sie auch und ihnen geht es super. ist das normal oder bedenklich?
     
  2. #2 frank-gamerschl, 09.06.2007
    frank-gamerschl

    frank-gamerschl Guest

    Aufzuchtfutter

    Hallo Antonia ich habe meinen Wachteln Aufzuchtfutter,Futter für Nachtigallen,Backmohn,Buffalos und Snoepsaat aus Holland plusExotenfutter gegeben.Hat super geklappt.Gruss Frank:dance:
     
  3. #3 piewald, 09.06.2007
    piewald

    piewald Guest

    Es ist nicht bedenklich!

    Es ist sicher nicht bedenklich, dass deine Wachtelkücken lieber Insekten als Körner fressen. Meine schon erwachsene Wachteln fressen auch lieber Insekten und Grünzeug. Besonders wenn sie noch klein sind brauchen sie das Eiweiß. Sobald sie größer sind füttere ihnen kein Insektenfutter mehr und du wirst sehen, dass sie Körnerfutter wenn sie Hunger haben auch fressen. :zustimm:
     
  4. #4 Antonia, 09.06.2007
    Antonia

    Antonia Mitglied

    Dabei seit:
    14.04.2007
    Beiträge:
    91
    Zustimmungen:
    0
    das ist schon klar, aber das aufzuchtfutter hat extra viel proteine für die AUFZUCHT. Aber die würmer müssen ja auch viel proteine haben.
     
  5. #5 Sirius123, 09.06.2007
    Sirius123

    Sirius123 Foren-Guru

    Dabei seit:
    03.02.2007
    Beiträge:
    6.889
    Zustimmungen:
    16
    Ort:
    6*
    Hallo Antonia,

    in der ersten Zeit nach dem Schlupf fütter ich meinen Wachteln nur das Aufzuchtfutter. Erst nach 8 - 10 Tagen bekommen sie hin und wieder Mehlwürmer oder Heimchen. Den Backmohn drüberstreuen habe ich persönlich als nicht günztig empfunden, da sie dann nur den fressen. Bei der geringen Futtermenge die die Küken aufnehmen finde ich es wichtig nur das Aufzuchtfutter mit Backmohn vermischt zu füttern. Ansonsten werden die Küken einseitig ernährt, Mehlwürmer und Ameiseneier enthalten nicht die gesammte Palette der notwendigen Inhaltstoffe.
     
  6. #6 Antonia, 10.06.2007
    Antonia

    Antonia Mitglied

    Dabei seit:
    14.04.2007
    Beiträge:
    91
    Zustimmungen:
    0
    dann muss ich wohl die mehlwürmer und ameiseneier weglassen. Schade die haben sie so geliebt. Kann ich vielleicht jeden Tag einen zerschnittenen Mehlwurm oder zwei zerschnittene Ameiseneier geben oder lieber ganz weglassen?
     
  7. #7 Kohlmeise, 10.06.2007
    Kohlmeise

    Kohlmeise Stammmitglied

    Dabei seit:
    18.12.2004
    Beiträge:
    452
    Zustimmungen:
    0
    Natürlich kann man kleinste Mengen Mehlwürmer und Ameiseneier von Anfang an füttern. Der Backmohn hat zwei Funktionen, er verhindert den Durchfall und er reizt die Küken an das Futter zu gehen. Letzteres erreicht man, wenn man immer wieder mal eine Prise Mohn überstreut, nicht in großen Anteil unter das Futter mischen und schon gar nicht längere Zeit. Es reicht während der ersten 3 - 5 Tage.

    Gruß Kohlmeise
     
  8. #8 Antonia, 10.06.2007
    Antonia

    Antonia Mitglied

    Dabei seit:
    14.04.2007
    Beiträge:
    91
    Zustimmungen:
    0
    GUT: Also se gehen an das futter, aber ich glaub ich hab zuviel mohn drinnen.
     
Thema:

aufzuchtfutter wird nicht gefressen

Die Seite wird geladen...

aufzuchtfutter wird nicht gefressen - Ähnliche Themen

  1. Aufzuchtfutter wird abgelehnt, wer weiß Rat?

    Aufzuchtfutter wird abgelehnt, wer weiß Rat?: Hallo liebe Kanarienfreunde. Heute ist bei uns Nachwuchs angekommen. Henne 11 Mon, alt, Hahn 1,5 Jahre. Ich hatte schon im Vorfeld also 3-4 Tage...
  2. Handaufzuchtfutter Ziegensittich

    Handaufzuchtfutter Ziegensittich: Hallo Ich wollte mal fragen was ich für Handaufzuchtfutter brauche für Ziegensittiche. Möchte alles hier haben wenn ich es benötige... Hoffe ja...
  3. Aufzuchtfutter verfüttern

    Aufzuchtfutter verfüttern: Hallo liebes Forum! Ich hätte eine Frage,und zwar dürfte ich das Aufzuchtfutter von Nutri Bird A21 an die Welllensittiche verfüttern oder ist das...
  4. Aufzuchtfutter

    Aufzuchtfutter: hallo, die Jungvögel sind ca. 23/24 Tage alt, wäre das Eifutter (gemischt mit Karottenraspel, auch bißchen Zucchiniraspel) jetzt abzusetzen ?...
  5. Aufzuchtfutter

    Aufzuchtfutter: Hallo, Ich hab derzeit bei den BGS Papageien und den Katharinasittichen Nachwuchs. Jetzt meine Frage: wie feucht mischt ihr das Fertige...