Augenringsperlingspapagei: Nachwuchs

Diskutiere Augenringsperlingspapagei: Nachwuchs im Sperlingspapageien Forum im Bereich Papageien; Hallooo Ich habe mir ein Päarchen Blaugenicksperlingspapageien in Naturfarbe zugelegt , ganz jung gerade mal eine Woche von den Eltern abgesetzt...

  1. #41 pudelrudel, 4. August 2002
    pudelrudel

    pudelrudel Guest

    Hallooo

    Ich habe mir ein Päarchen Blaugenicksperlingspapageien in Naturfarbe zugelegt , ganz jung gerade mal eine Woche von den Eltern abgesetzt , sehr niedlich und zutraulich ,von einem sehr netten Züchter der hat mindestens 300 von dieser Art in verschiedenen Farbschlägen gruß Bärbel:p
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. raptor49

    raptor49 Foren-Dinosaurier

    Dabei seit:
    6. Januar 2000
    Beiträge:
    2.452
    Zustimmungen:
    97
    Ort:
    München
    Hi Pudelrudel!

    300 Spatzengeier??8o
    Der hat wohl echt nen Lämmergeier!
    Manche Leute übertreibens einfach abartig.

    cu
    Tom

    :)
     
  4. #43 pudelrudel, 4. August 2002
    pudelrudel

    pudelrudel Guest

    papageier

    Nein das ist eine super gepflegte Anlage mit 5 Großvolieren für die Altvögel und einen extra Raum wo die Elterntiere ihre jungen Aufziehen , er betreibt sein Hobby schon 25 Jahre sein Sohn ist auch davon so wie seine Ehefrau begeistert , der hat Vögel in allen Farben : Reinweiße mit rote Augen Albinos , quitsche Gelbe,Hellblaue mir Weiß , dunkel Blaue mit hell Blau ,sämtliche Grünsorten , Grüne mit gelbe Flecken ´, meine sind gerade dabei einen Busch mit Vogelbeeren zu plündern . Gruß Bärbel:p
     
Thema:

Augenringsperlingspapagei: Nachwuchs