aus dem Gröbsten raus... ;-)

Diskutiere aus dem Gröbsten raus... ;-) im Agapornidenfotos Forum im Bereich Agaporniden; das erste Küken ist am 11.07. geschlüpft... jetzt sind die kleinen Geier schon 4 Wochen alt... lg, andy

  1. andy_klm

    andy_klm Mitglied

    Dabei seit:
    26. April 2006
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    14532 Kleinmachnow
    das erste Küken ist am 11.07. geschlüpft...
    jetzt sind die kleinen Geier schon 4 Wochen alt...
    lg,
    andy
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. wsunny

    wsunny Foren-Guru

    Dabei seit:
    14. November 2006
    Beiträge:
    1.154
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bad Salzuflen
    Huhu!
    Da schaun sie ja super raus:freude:!!!!

    Bei meinem Kükli konnte ich das nicht beobachten:traurig:, es war meist hinten und dann auf einmal draußen:~.
     
  4. andy_klm

    andy_klm Mitglied

    Dabei seit:
    26. April 2006
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    14532 Kleinmachnow
    gefüttert wird jetzt meistens von außen...
    das älteste Küken drängelt sich jetzt schon ganz weit raus... sieht oft so aus, als ob es schon mit auf der Stange sitzen möchte oder irgendwie oben auf das Dach klettern will, aber die AV halten es immer noch im Zaum...
    @wsunny: habe den Beitrag über Dein Kükli mit Interesse verfolgt, hatte somit immer einen Anhaltspunkt für die nächste Entwicklungsstufe bei unseren 3 kleinen RK...
     

    Anhänge:

  5. andy_klm

    andy_klm Mitglied

    Dabei seit:
    26. April 2006
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    14532 Kleinmachnow
    kurz vor der Nachtruhe...
     

    Anhänge:

  6. wsunny

    wsunny Foren-Guru

    Dabei seit:
    14. November 2006
    Beiträge:
    1.154
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bad Salzuflen
    Danke:trost:!

    Das ist aber ein schönes Nest:prima:, Blümchen hat ja leider nur Papierschnipsel genommen:k. Bin schon Neugierig, wann deine Racker das Nest verlassen:D!
     
  7. andy_klm

    andy_klm Mitglied

    Dabei seit:
    26. April 2006
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    14532 Kleinmachnow
    ... das Nest haben wir schon zum 4. Mal getauscht (Kotproblem)...
    das erste war das kunstvollste Nest, so richtig mit Bruthöhle, Trennwand und Überbau...
    lg, andy
     

    Anhänge:

  8. Robbyamy

    Robbyamy Maggy

    Dabei seit:
    25. Oktober 2005
    Beiträge:
    427
    Zustimmungen:
    0
    wie ist das denn zu verstehen? Da hast du aber Glück gehabt, dass die AV weiter gebrütet bzw. gefüttert haben.
     
  9. andy_klm

    andy_klm Mitglied

    Dabei seit:
    26. April 2006
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    14532 Kleinmachnow
    @Robbyamy
    die AV sind handzahm und an Menschen gewöhnt...
    da wir 2 identische Bruthäuschen haben ging das Umsetzen auch sehr schnell, das Nest wurde ähnlich dem Original vorbereitet...
    es gibt täglich frische Zweige und so konnte die Henne die notwendigen "Innenarbeiten" dann selber ausführen...
    das erste Mal gewechselt haben wir als es mit dem Kot im Inneren überhand nahm, da hatten die JV aber schon die ersten Kiele...
     
  10. Robbyamy

    Robbyamy Maggy

    Dabei seit:
    25. Oktober 2005
    Beiträge:
    427
    Zustimmungen:
    0
    danke,für die Erläuterung. Aber es ist bei den Agas normal, dass die Nester mit JV vollgekotet sind und somit eigentlich ein Putz von Menschenhand aus meiner Sicht überflüssig ist. Denn die AV wissen was sie tun...........
     
  11. andy_klm

    andy_klm Mitglied

    Dabei seit:
    26. April 2006
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    14532 Kleinmachnow
    @Robbyamy
    bei einer Außenvoliere ist das wahrscheinlich ok... aber unsere JV aus dieser Brut wachsen noch in der Wohnung auf...
     
  12. andy_klm

    andy_klm Mitglied

    Dabei seit:
    26. April 2006
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    14532 Kleinmachnow
    jetzt ist es 100% sicher... 2 Farben aus einer Brut...
     

    Anhänge:

  13. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. Denny

    Denny Stammmitglied

    Dabei seit:
    13. August 2006
    Beiträge:
    443
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Deutschland
    hallo

    Hallo

    sehen ja schön aus.
     
  15. Regina1983

    Regina1983 Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. September 2002
    Beiträge:
    1.287
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    USA, New Jersey (ehemals Bayern)
    Oh die sind ja goldig :) Hoffentlich werden meine auch bald gross damit ich sehen kann welche Farben sie haben. Sind deine zahm? Oder haben sie Angst vor Menschen?

    LG
    Regina
     
Thema:

aus dem Gröbsten raus... ;-)

Die Seite wird geladen...

aus dem Gröbsten raus... ;-) - Ähnliche Themen

  1. Apfelhälften und Meisenknödel jetzt schon raus

    Apfelhälften und Meisenknödel jetzt schon raus: Man könnte meinen, bei dem herrlichen Wetter, das wir grad haben, fänden die Vögel draußen jede Menge Futter - aber dem ist nicht so. Viele Gärten...
  2. Zebrafinken in weiß wie bekomme ich da auch junge weiße ZB raus

    Zebrafinken in weiß wie bekomme ich da auch junge weiße ZB raus: Hallo ich bin neu hier wie bekomme ich weiß zebrafinken Junge auch weiß heraus kann mir jemand helfen welche muss ich verpassen wenn ich junge...
  3. Wie finde ich Geburtsdatum von Vögeln raus?

    Wie finde ich Geburtsdatum von Vögeln raus?: Wie finde ich Geburtsdatum von Voegeln raus
  4. Schamas dürfen schon raus

    Schamas dürfen schon raus: Da das Wetter so toll ist und die Natur schon soweit aufblüht, dürfen die Vögel übern Tag das schöne Wetter draußen genießen. Hier ein paar...
  5. Princess of Wales Hahn rupft seinen Jungen die Federn raus

    Princess of Wales Hahn rupft seinen Jungen die Federn raus: Hallo zusamme, ich habe folgendes Problem. Mein Princess of Wales Hahn rupft seinen Jungen die Federn raus. Warum macht der das? Und was...