Aus Fipps wird Fine

Diskutiere Aus Fipps wird Fine im Nymphensittiche Forum im Bereich Sittiche; Hallo zusammen. Bei uns hat heut der Familienrat getagt . Zuerst wurde ein Name für den neuen Hahn ausgesucht( siehe den Thread bin der...

  1. Krabbi

    Krabbi Foren-Guru

    Dabei seit:
    26. März 2003
    Beiträge:
    3.812
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen.

    Bei uns hat heut der Familienrat getagt .

    Zuerst wurde ein Name für den neuen Hahn ausgesucht( siehe den Thread bin der neue bei Krabbi).

    Dann wurde abgestimmt, ob unser Hahn Fipps, der ja nun lieber Henne sein möchte (und auch ist), eine Namensänderung hinnehmen soll.
    Ergebniss, von 6 Stimmen waren vier dafür, eine Enthaltung und eine Gegenstimme.

    Somit tauften wir heute Fipps in Fine um.
    Fine scheint das wohl nicht zu stören, denn sie hat auf Fipps noch nicht eindeutig reagiert gehabt.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 zahnfee001, 18. Juni 2003
    zahnfee001

    zahnfee001 Guest

    Meine Duffy, die mich 10 Jahre im Glauben gelassen hat sie sei ein Hahn, und plötzlich Eier legte, hat ihren Namen behalten. Oft sage ich noch ER. Das legt man nicht so schnell ab.;) Aber der NAme blieb. Flocke hat einen neuen NAmen bekommen. Da auch sie ein Hahn sein sollte, hieß sie zuerst Fly. Aber da habe ich es bedeutend eher feststellen können.

    Aber Fine ist doch ein schöner Name.
     
  4. Krabbi

    Krabbi Foren-Guru

    Dabei seit:
    26. März 2003
    Beiträge:
    3.812
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Angelika.

    Da unsere jetzt Fine, muß mich erst dran gewöhnen, ja auch erst drei Monate lang Fipps hieß, und zu diesem Namen noch keinen eindeutigen Bezug hatte, konnten wir das auch machen.
    Hätte sie schon Jahrelang so geheißen, wärs wohl auch dabei geblieben.
     
  5. Peppie

    Peppie Managerin Vogelpension

    Dabei seit:
    8. Mai 2003
    Beiträge:
    1.765
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Düsseldorf
    Hallo,

    "die Patti" ist ja erst 3 Wochen bei mir, aber ich habe schon jetzt Schwierigkeiten "der Pettersson" zu sagen.
    Meistens greife ich auf "Patti-Pettersson" zurück, aber schwanke immer noch zwischen "sie" und "er". :k
    Aber ich denke, dass wird sich noch geben. :D
     
  6. #5 Stefan R., 18. Juni 2003
    Stefan R.

    Stefan R. Guest

    Da hab ichs ja jetzt leicht mit meinen beiden, sie legt von Zeit zu Zeit Eier und er balzt von Zeit zu Zeit.:D Feste Rollenverteilung sozusagen[​IMG]
     
  7. Krabbi

    Krabbi Foren-Guru

    Dabei seit:
    26. März 2003
    Beiträge:
    3.812
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Stefan,

    ich denke, die Rollenverteilung ist bei uns jetzt auch abgeschlossen, wer was ist.

    Jetzt kommt die nächste Hürde, wer am Ende mit wem.
     
  8. #7 Stefan R., 18. Juni 2003
    Stefan R.

    Stefan R. Guest

    Mitunter kann das eine sehr schwer überwindbare Hürde sein8o :(
    Aber ich will nicht schwarzmalen, ich wünsch´Dir Glück, dass alle Vögis zueinander finden.[​IMG]
     
  9. metalien

    metalien Nymphennärrin

    Dabei seit:
    6. Mai 2003
    Beiträge:
    493
    Zustimmungen:
    0
    Ja, ja

    das mit den Namen kenn ich. Ich habe meine Racker seit ca. 2 1/2 Jahren. Vor ca. 4 Monaten legte mein Rudi :D plötzlich Eier.

    Tja nun muss ich mich an Rudine oder kurz Dine gewöhnen. Aber das "er" loswerden ? Oh man :?

    Tja und Ossi ist eben Ossi geblieben.
     
  10. Piper

    Piper Guest

    Hallo @ all

    Also als sich rausstelle das meine Lucky ( DNA Analyse sagte Hahn und 2 Züchter auch) eine Henne ist habe ich den Namen aber beibehalten.
    Lucky kann ja sowohl weiblich als auch männlich sein.
    Liebe Grüsse
    Marc:0-
     
  11. Krabbi

    Krabbi Foren-Guru

    Dabei seit:
    26. März 2003
    Beiträge:
    3.812
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Stefan

    Glück gewünscht ist immer gut.

    Meine Beobachtung heute sieht schon gut aus.
    Die beiden neuen haben sich bis jetzt gut eingefügt.

    Als die beiden heute das Zimmer anfingen zu erkunden, hatten sie überall begleitschutz durch die alten.

    Henry z. B. scheint die Lampe zu mögen und ist oft darauf gelandet. Lisa, die immer einen großen Bogen drum gemacht hat, hattenichts besseres zu tun, als sich immer mit drauf zuquetschen.

    Louis bevorzugte heute als Landeplatz den Vitrinenschrank(Dach ist oben nachbeiden Seiten abgeschrägt). Antonia war bis jetzt immer zu blöd dort halt zu finden, heute jedoch hat sie alles drangesetzt dort sitzen zu bleiben, nach dem dritten Versuch hats dann geklappt.

    Heute hat sie auch nur 5 Attaken gegen ihre Mitnymphen gestartet. Sonst waren es bis zu 20 pro Tag.

    Diesen Tag kann ich doch durchaus schon als positiv ansehen.
    Bleibt mir zu hoffen, das es weiter aufwärts geht.
     
  12. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. #11 zahnfee001, 19. Juni 2003
    zahnfee001

    zahnfee001 Guest

    Hallo Doris,

    na das kllingt doch schon sehr gut. Und wenn ich deine Ausführungen richtig interpretiert habe hat sich auch schon rauskristallisiert, wer mit wem!?! So fing das bei mir Ende Januar auch an. Nach meinem Urlaub 24. 02. Hatte ich bereits 2 feste Paare.:)

    Also Daumen drück, dass alles weiterhin so gut läuft. :D
     
  14. Krabbi

    Krabbi Foren-Guru

    Dabei seit:
    26. März 2003
    Beiträge:
    3.812
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Angelika.

    Ja, war heute ach total happy, das die Aufregung der letzten Tage vorbei war.

    Hab heute den Tag nur für mich und die Nymphies genutzt.
    Das war sehr schön. Ich meinte nachher schon zu hören, wie einer dem anderen zuzwitscherte, ob diese Menschenaugen heut auch noch mal wo anders hingucken.

    Ganz besonders froh bin ich, das Lisa sehr gut mit der neuen Situation klarkommt.Hatte den Eindruck als sollten Henry u. Louis nicht merken das sie eigentlich ein großer Angsthase ist.

    Bin allerdings über das Verhalten der Männer gewesen.
    Buddy balzte plötzlich Henry an, der war hinter Louis her und der wiederrum wollte von beiden was. Das war doch irgendwie voll lustig.
    :0- :0-
     
Thema:

Aus Fipps wird Fine