Ausflug meiner AGAS

Diskutiere Ausflug meiner AGAS im Agapornidenfotos Forum im Bereich Agaporniden; Hallo Agaliebhaber, hier gibt es mal wieder neue Fotos: Foto 1: Eines der Lieblingsplätze "die Garderobe", vorne seht ihr die zwei Kleinen,...

  1. #1 Silke_Julia, 23. Januar 2006
    Silke_Julia

    Silke_Julia Foren-Guru

    Dabei seit:
    12. März 2005
    Beiträge:
    1.191
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Düsseldorf
    Hallo Agaliebhaber,

    hier gibt es mal wieder neue Fotos:

    Foto 1: Eines der Lieblingsplätze "die Garderobe", vorne seht ihr die zwei Kleinen, die jetzt im Abstand von 1 Woche 2 Monate alt sind. (mein Gott wie die Zeit vergeht)

    Foto 2: Auch noch auf der Garderobe.

    Foto 2: Eines der Kleinen hat sich in das Wohnzimmer verirrt und ist auf der Pflanze gelandet.

    LG von Silke
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. AHenning

    AHenning Guest

    Hallo Silke Julia,

    auweia, na ich denke mal, da wirst Du nicht mehr lange Spaß an Deiner Palme haben:zwinker: Pitri und Nelli haben meine zerlegt bis ihre Schnäbel ganz grün waren. Oh und das hat ja so vie Spaß gemacht, vor allem als ich sie dann gejagt habe. Hat schon Vorteile wenn man fliegen kann:freude:

    Liebe Grüße

    Andreas
     
  4. #3 Silke_Julia, 24. Januar 2006
    Silke_Julia

    Silke_Julia Foren-Guru

    Dabei seit:
    12. März 2005
    Beiträge:
    1.191
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Düsseldorf
    Hallo Andreas,

    hihi soweit kommt es gar nicht, dass die Palme von den Geierchen zerlegt wird, normalerweise kommen sie nicht ins Wohnzimmer, es sei denn diese Schlauen, wenn DU die Tür aufmachst, schwupp sind sie aus dem Zimmer draussen und erkunden erst mal alles, wenn sie mal im Wohnzimmer waren, hast sie auch nicht so schnell herausbekommen, machen es sich dann auf der Tür oder dem Schrank gemütlich und beobachten Dich, ich lasse sie, wenn sie Hunger haben gehen sie wieder in ihr Zimmer.

    Jaja, da haben Pitri und Nelli die Zeit vergessen, als sie an der Palme rumgeknabbert haben und wie Du schreibst, hat ihnen das außerordentlichen Spaß gemacht. Hihi, wenn Du sie jagst und sie raushaben möchtest, machen sie das sowieso nicht. Du weisst ja, AGAS machen nie das was wir wollen, wir machen das was sie wollen:D :zwinker:

    Ein Tag mal AGA sein, um herauszufinden, was sie so interessant finden:) :D

    LG von Silke
     
  5. #4 littlefisher, 24. Januar 2006
    littlefisher

    littlefisher Guest

    Hallo Zusammen !!!!

    Ich habe nur einmal nicht aufgepasst NUR EINMAL !!!!!
    Und da war es Vorbei mit meiner schönen Bananenpflanze:traurig:

    Sie sind wie Heuschrecken über sie hergefallen !!!!Als ich ins Zimmer kam , glich meine Bananenpflanze nur noch einem Stumpen mit Franseln:traurig:

    Sie sind unerbittlich wenn es um so etwas geht !!!!!
     
  6. #5 Silke_Julia, 24. Januar 2006
    Silke_Julia

    Silke_Julia Foren-Guru

    Dabei seit:
    12. März 2005
    Beiträge:
    1.191
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Düsseldorf
    Hi Yvonne,

    ohje die schöne Pflanze. Wie lange hattest Du sie?
    Ja, das geht bei den AGAS ratzeputz, wenn sie etwas im Visier haben, geht es drauf los und wird alles zerkleinert.

    Ich erinnere mich, dürfte so an die 3 Jahre her sein, aus einer Schublade ragte ein kurzes Ende vom Papier raus (das war mein Bescheid was ich bisher in die Rente eingezahlt habe), und diese Geier hatten das gesehen und hatten nichts anderes im Sinn als das Papier herauszuziehen und zu zerkleinern, achja dachten sie sich, da haben wir wieder was zu knabbern machen wir eine Freude und zerknabbern es:D, als ich nach Hause kam, sah ich die Bescherung. Nunja, musste ich dann neu anfordern.

    LG von Silke
     
  7. #6 littlefisher, 24. Januar 2006
    littlefisher

    littlefisher Guest

    Ich glaube ich hatte die Pflanze knapp ein Jahr !

    Ich habe mal ein Foto von ihre gemacht bzw. was davon übrig geblieben ist :traurig:

    Ich hoffe dass sie sich wiederberappelt ( ein grüner Nupsi kommt ja oben aus der Pflanze :) ) Was ich aber ehrlich gesagt nicht glaube ....
    Noch ein Agaangriff wird sie mit Sicherheit nicht überleben:nene:
     

    Anhänge:

  8. #7 Silke_Julia, 24. Januar 2006
    Silke_Julia

    Silke_Julia Foren-Guru

    Dabei seit:
    12. März 2005
    Beiträge:
    1.191
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Düsseldorf
    Au weia Yvonne, da haben sie Deine Pflanze ganz schön niedergemäht:+schimpf

    LG von Silke
     
  9. #8 littlefisher, 24. Januar 2006
    littlefisher

    littlefisher Guest

    Und ich war nur ca 10 Minuten aus dem Zimmer :nene:

    Ich möchte gar nicht wissen was passiert wenn ich mal eine stunde nicht da bin !!!!

    Dann herrscht in meinem Wohnzimmer der Ausnahmezustand !!!
    Einmal hatten sie es sogar geschafft aus dem Zimmer zu flüchten, da war ich kurz beim Nachbarn!!

    Oh man wie bei den Gremlins .... Drei saßen in der Küche im Salbei und in der Petersilie ... Zwei im Schlafzimmer im obersten Fach vom Kleiderschrank ... Einer hat mir meine Papierlampe zerstört ... Einer hat sich mit der Duschwand im Bad auseinander gesetzt und noch drei saßen im Flur in meinen Bastkörbchen und waren diese ordentlich am zerpflücken :nene:
    Ich habe den halben Tag gebraucht um die Kerlchen wieder zusammen zu treiben und da hatten sie auch noch ordentlich Spass dran mich an der Nase herum zuführen !!
    Also wie man sieht werde ich langsam zum Opfer !!!! Wenn das so weitergeht zeige ich die kleinen Zerstörer wegen seelischer Grausamkeit an :D :D
     
  10. #9 Silke_Julia, 24. Januar 2006
    Silke_Julia

    Silke_Julia Foren-Guru

    Dabei seit:
    12. März 2005
    Beiträge:
    1.191
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Düsseldorf
    ohje, in dieser kurzen Zeit?

    Dann ist das Zimmer Kleinholz, machen sich dann mit Wonne darüber her. Oder sie sitzen im Sessel und schauen fern.:D


    Diese Monsterchen wollten Dir vielleicht was leckeres zum Essen kochen:D
    Kleiderschrank: wollten sie Modenschau machen?
    Das sind ja richtige Zerstörer. Tja, vor den AGAS ist nichts sicher, finden immer etwas, was sie zernagen können.
    Ohja, das kenne ich von meinen, tanzen mir auch auf der Nase herum und tricksen mich oft aus, ich bin ja nicht so groß, da kann AGA das:D :+schimpf
    Ach diese Kleine hat keine Chance bei uns, scheinen sie zu denken:D, aber von wegen:)

    LG von Silke
     
  11. Monika Z.

    Monika Z. Stammmitglied

    Dabei seit:
    4. März 2003
    Beiträge:
    150
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    33649 Bielefeld
    Hallo Yvonne,

    oh ja, Papierlampen sind toll. Ich hatte mal ein Pärchen für einige Wochen im Gästezimmer im Dauerfreiflug. Die haben in der kugeligen Papierlampe geschlafen und sich ein Guckloch rein gebissen.:D

    Monika
     
  12. #11 littlefisher, 24. Januar 2006
    littlefisher

    littlefisher Guest

    Hallo Monika !

    *lach*
    Das wäre hier bestimmt auch passiert wenn ich nicht vorher eingegriffen hätte !!!!:)

    Ich weiß noch als ich die Agas neu hatte , kannte ich mich noch nicht so mit den Zerrschreddertaktiken :+schimpf von ihnen aus und ich hatte ein Stapel Bücher auf dem Boden ausliegen und jedesmal als ich ins Zimmer kam saßen sie lieb auf ihrem Vogelbaum als könnten sie kein Wässerchen trüben !!!!

    Und zwei Wochen später war der Einband vom ersten Buch völlig hinüber und mein Freund und ich waren am rätseln ... wir haben die Rasselbande ja nie dabei erwischt und für uns stand fest wir haben Mäuse .....8o
    Nachdem wir die ganze Wohnung nach Mäusehaufen abgesucht hatten ... fingen wir an heimlich die kleinen durchs Schlüsselloch zu beobachten und da gingen wirkliche seltsame Dinge vor sobald die Türe verschlossen war ... :+party:

    Sobald wir die Türe öffneten war Ruhe und jeder Aga hatte einen heiligen Schein .... Nun sind wir schlauer und lassen uns von den kleinen Biestern nicht mehr so leicht übers Ohr hauen...
     
  13. AHenning

    AHenning Guest

    Hallo allersets,

    ja so sind se:traurig: meine dürfen nur noch unter Aufsicht frei fliegen, sonst machen die in Zeit von nix Stilmöbel mit einer ganz spezifischen Note. Ich wollte unsere schon umtaufen in Conan der Zerstörer. Es ist nur immer erstaulich was die kleinen Geier für eine Kraft und Ausdauer haben. Was nur witzig war als sie die Palme bearbeitet haben, konnten sie sich nicht rausreden und unschuldig stellen, es hat fast eine Woche gedauer bis die Schnäbel wieder gelb und nicht mehr (Palm-) grün waren.
    Das einzige, womit ich meinen Einhalt und Respekt gebieten kann ist der Käscher.
    es ist nur drollig, Pitri, Nelli und Meli gehen von alleine in die Voliere zurück Peppi musste ich bislang immer fangen. Der Lümmel steckt sein Köpfchen durch die offene Türe guckt kurz und krabbelt weiter, will aber dann unbedingt zu seiner Angebeteten. Bislang musste ich ihn immer jagen und fangen. Dann könnt ich mich immer schlapp lachen, wenn ich ihn scheuche dann quakt er wie ne Ente.
    Wenn ich ihn dann in der Hand habe ist er immer ganz ruhig guckt neugierig und zwackt mich ein wenig aber nicht so wie beim ersten mal als er richtig Angst hatte und mich blutig gebissen hat. Eigentlich ist er jetzt immer ganz friedlich, ich rede dann mit ihm und er guckt mich immer ganz interressiert an.
    nur wenn der Lümmel zu nah an den Käfig kommt, hält er sich kurzerhand mit dem Schnabel fest und lässt nicht mehr los. Ist so eine Art Sport zwischen uns beiden.

    Liebe Grüße

    Andreas
     
  14. #13 Silke_Julia, 25. Januar 2006
    Silke_Julia

    Silke_Julia Foren-Guru

    Dabei seit:
    12. März 2005
    Beiträge:
    1.191
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Düsseldorf
    was mich jetzt mal brennend interessiert: Ihr alle habt ja AGAS vor denen nichts sicher ist, die immer etwas zum Schreddern finden und drauflos stürzen.
    Also meine Frage: seid ihr eure AGAS habt seht ihr da irgendwie alles lockerer, kann euch nichts mehr so schnell auf die Palme bringen, seid ihr die Ruhe selbst?

    LG von Silke
     
  15. AHenning

    AHenning Guest

    Hallo Silke Julia,

    äusserlich bin ich gaaanz ruhig nur innerlich schlage ich die Hände über dem Kopf zusammen!:zwinker:

    Liebe Grüße

    Andreas
     
  16. #15 Silke_Julia, 25. Januar 2006
    Silke_Julia

    Silke_Julia Foren-Guru

    Dabei seit:
    12. März 2005
    Beiträge:
    1.191
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Düsseldorf
    in Bezug auf die AGAS oder allgemein?:D

    LG von Silke
     
  17. #16 littlefisher, 25. Januar 2006
    littlefisher

    littlefisher Guest

    Hallo !!
    Also ich bin um einiges Nervenstärker geworden !!!

    Nicht nur im Bezug auf die Agas ! Ich glaube das liegt auch am Lautstärkepegel den die Agas erzeugen ! Für mich ist es kein Problem bei meiner Tochter in der Klasse wenn alle KInder wie wild durch die Gegend brüllen gemütlich zu frühstücken. Früher wäre ich wahrscheinlich ausgetickt nun gar kein Problem!
    Und auch wenn etwas zu Bruch geht ! Egal! Man kauft sich halt nichts mehr teures dann ist der Verlust auch nicht mehr so hoch !
     
  18. #17 Silke_Julia, 25. Januar 2006
    Silke_Julia

    Silke_Julia Foren-Guru

    Dabei seit:
    12. März 2005
    Beiträge:
    1.191
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Düsseldorf
    Ja, ich sehe vieles auch gelassener und bin auch ruhiger vielen Dingen gegenüber geworden aber dennoch gibt es einige Sachen, die mich dann doch ab und zu auf die Palme bringen, z.B. wenn jemand denkt, mir ein X für ein U vormachen zu können, oder denkt mir auf der Nase herumtanzen zu können.

    LG von Silke
     
  19. AHenning

    AHenning Guest

    @ Silke_Julia,

    na ich denke im allgemeinen:D , den Geiern kann man ja nicht wirklich böse sein, sie machen ja nur was in ihrer Natur liegt, da können sie halt nix für wenn es in unserem Wohnzimmer nicht so aussieht wie in Afrika, noch nicht, aber sie arbeiten dran. Zumindest habe ich manchmal das Gefühl, als wenn ich schon ein wenig Savanne unter den Füßen spüren würde:~
    Ich finde es nur immer granate, was sich die kleinen so alles ausdenken und anstellen.8o

    Liebe Grüße

    Andreas
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 littlefisher, 26. Januar 2006
    littlefisher

    littlefisher Guest

    Ja Andreas da kann ich mich nur anschließen !
    Ich muss immer wieder über die kleinen Ferderbällchen lachen und auch Stauen ! Vorallem wie unerschrocken sie an manchen Dinge gehen !
    Echt Klasse
     
  22. Andra

    Andra Foren-Guru

    Dabei seit:
    29. August 2003
    Beiträge:
    2.100
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    San Fernando Gran Canaria
    Hallo Silke,

    seit 6 1/2 Jahren habe ich jetzt meine Agas, und mittlerweile sind wir so gelassen, ich hätte mir nie vorstellen können, dass so was überhaupt möglich ist:) Sorgen machen wir uns nur noch, ob die Monster keine Bauchschmerzen kriegen könnten und nicht mehr um irgendwelche Einrichtungsgegenstände.

    Sie machen so viel Freude, und je nachdem, was sie gerade mal wieder erfolgreich umgestaltet haben,wird schon mal so was wie Bewunderung laut, wie so kleine Wesen das überhaupt schaffen können:trost:

    Letzte Woche hatte ich einen hellgrünen Pullover an, da sind sie alle auf mir herumgeklettert und haben dran gerupft und gezogen. Es war sehr aufregend, wie sie mich bekletterten und zupften und zogen, es muss die Farbe gewesen sein, die ihrem eigenen Federkleid ähnlich sieht. Beschissen war ich natürlich auch auf dem Rücken, das ist mir so was von egal, wichtig ist mir der direkte Kontakt mit meinen Agas.

    Sie sind so frech, hocken auf meinem Kopf und beugen sich runter um mir in die Augen zu gucken:D und in ihrem Zimmer haben sie jetzt so viele Spielmöglichkeiten, ich verbringe sehr viel Zeit bei meinen Agas, sie sind immer für eine Überraschung gut und bringen mich so oft zum Lachen, das ist mehr als Geld wert, die Bande ist einfach Klasse:freude:

    Gruss
    Andra
     
Thema:

Ausflug meiner AGAS