Auslandstransport

Diskutiere Auslandstransport im Allgemeines Vogelforum Forum im Bereich Allgemeine Foren; Also ich habe die Möglichkeit aus Indien von Privat Leuten 2 Kongo Graupapageien für umsonst zu bekommen, und weiß nicht genau ob ich mich darauf...

  1. #1 papageianfänger, 21. August 2009
    papageianfänger

    papageianfänger Neues Mitglied

    Dabei seit:
    13. August 2009
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Also ich habe die Möglichkeit aus Indien von Privat Leuten 2 Kongo Graupapageien für umsonst zu bekommen, und weiß nicht genau ob ich mich darauf einlassen soll!

    Ich habe schon intensiven e-mail kontakt und viele Fragen gestellt. Habe auch Fotos gesehen.
    Die Besitzer müssen nur von Indien Geschäftlich nach Australien ziehen und können die Tiere nicht mitnehmen.

    Ich muss nur die Transportgebühren zahlen von 150 Euro, aber erst wenn ich die vögel in meinen Händen halte.
    Sie sind Handzahm und gesund.

    Also was meint ihr?

    und bitte ernstgemeinte Antworten.:zustimm:
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Geli82

    Geli82 Stammmitglied

    Dabei seit:
    27. Juli 2009
    Beiträge:
    398
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hessen
    hey ihr zwei

    also wenn du das geld erst zahlen musst wenn du die Papageien hast, ist es ok.
    aber vorher würd ich kein geld zahlen

    gruss geli
     
  4. Marc123

    Marc123 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    23. August 2009
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Zwei Papageienvögel

    Hallo
    Wir haben auch kontakt zu Leuten aufgenommen die zwei graupapageien
    zu verschenken haben.
    Heißen die beiden zufällig Mimi und Coco??
     
  5. Marc123

    Marc123 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    23. August 2009
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
     
  6. Geli82

    Geli82 Stammmitglied

    Dabei seit:
    27. Juli 2009
    Beiträge:
    398
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hessen
    ich hab die anzeige gelesen, FINGER WEG

    BETRÜGER8(
     
  7. #6 papageianfänger, 23. August 2009
    papageianfänger

    papageianfänger Neues Mitglied

    Dabei seit:
    13. August 2009
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Ja so heißen die kommen aus Indien!

    Aber seit dem ich kopien von den Papieren angefordert habe melden die sich nicht mehr! Sei lieber Vorsichtig!!!
     
  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 rettschneck, 23. August 2009
    rettschneck

    rettschneck Erfinderin des Chaos

    Dabei seit:
    3. Dezember 2007
    Beiträge:
    2.017
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    26725 Emden
    lasst die finger davon.Das ist genauso wie Liebe Papageien aus aller beste Hände, im Haus gezähmt....blablabla....
    Hyazintaras, Kakadus,Grau, ect. oder die Eier von denen.

    für 150 - 300 Euro.

    Das läuft oftmla über die Kamerun Mafia und ist ein wirklich teurer spaß, gebt bei der suchfunktion mal Kamerun ein, da werdet ihr ähnlich geschichten lesen.....

    DAT SIND BETRÜGER !!!! ALSO FINGER WEG !!!!

    lg rett
     
  10. Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22. März 2001
    Beiträge:
    24.353
    Zustimmungen:
    164
    Ort:
    CH / am Bodensee
    hallo papageianfänger

    siehste du, auch von den anderen bekommst du die gleichen Antworten wie von mir auf eine PN-Anfrage.

    Hier steht noch mehr dazu :nene:
     
Thema:

Auslandstransport