aussenhaltung???

Diskutiere aussenhaltung??? im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Hallo! Ich würde mir gerne Wellis anschaffen, aber ich kann sie nicht im Haus halten, kann man wellis (2) ganzjährig draussen halten? Wenn nicht...

  1. pippa

    pippa Neues Mitglied

    Dabei seit:
    26. Juni 2008
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!
    Ich würde mir gerne Wellis anschaffen, aber ich kann sie nicht im Haus halten, kann man wellis (2) ganzjährig draussen halten?
    Wenn nicht welche Vögel kann man problemlos ganzjährig draussen lassen?
    Wie gross muss die Voliere sein?

    Danke!
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Lemon

    Lemon Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    16. Januar 2004
    Beiträge:
    7.234
    Zustimmungen:
    27
    Ort:
    57078 Siegen
    Wellis kann man ohne Probleme ganzjährig draußen halten. Wichtig dafür ist aber, dass sie ein frostfreies, zur Not beheizbares Schutzhaus haben. Des weiteren muss die Behausung absolut Nagersicher sein, also einen festen Betonboden und evtl. auch doppelte Verdrahtung haben.

    Laut Mindestanforderungen brauchen 2 Wellis einen Schutzraum mit einer Grundfläche vom 1,0 x 0,5 m und zusätzlich ein ebenso großes Schutzhaus. Ich persönlich würde aber größer planen, wenn man bedenkt das die Tiere keinen zusätzlichen Freiflug bekommen.

    Wer seine Wellis draußen halten will, sollte sie im Frühjahr raussetzten damit sie genug Zeit haben, sich an die Temperaturschwankungen zu gewöhnen.
     
  4. pippa

    pippa Neues Mitglied

    Dabei seit:
    26. Juni 2008
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Mit was beheitzt man dass Schutzhaus?
    Gibt es Vögel die man ohne probleme ohne schutzhaus draussen überwintern kann?
    Danke!
     
  5. Mich@el

    Mich@el Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. August 2006
    Beiträge:
    3.347
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    24837 Schleswig - Schleswig-Hostein
    Moinsens,

    ich halte das ganze Jahr über Wellensittiche in Außenvolieren.
    Jede Außenvoliere ist mit einem Schutzhaus verbunden und in dem Schutzhaus hat jede Außenvoliere eine eigene Innenvoliere.

    Im Winter gehen bei 0°C automatisch 2 Rotlichtlampen an und halten somit das Trinkwasser vor Frost sicher. Bei +2°C gehen sie wieder aus.
    Elektrisch gesteuert über ein kleines Temperatursteuergerät was ich günstig bei Ebay erstanden habe.

    In dem Schutzhaus sind selbst im kalten Winter selten Temperaturen unter - 3°C.

    Lemon hat schon ein paar sehr wichtige Dinge angesprochen die du dir bitte zu Herzen nehmen solltest.

    Dinge die beachtet werden sollten beim planen von Volieren:
    ~ Windeinfluß
    ~ Ablaufendes Regenwasser auch bei starkem Regen (zB Plexidach + Dachrinne)
    ~ Begahbarkeit auch bei hohen Schnee
    ~ Sonneneinstrahlung
    ~ Blätter oder Äste von Bäumen die der Bauweise der Voliere schaden könnte
    ~ Gutes Ausführen der Schädlingsbekämpfung durch gutes Begehen in und um der Voliere
    ~ ggf Schleuse
    ~ Nachbarn die sich gestört fühlen können
    ~ Kosten für den Draht (Suchbegriff "Volierendraht" bei Ebay), Holz, Tacker oder Schrauben mit gr. Scheiben, Farbe, Dach, Dachrinne, Schaniere für Tür, ect
    ~ Kotschublade für die Innenvoliere (Kosten und welche Größe)
    ~ Einsichtmöglichkeit für vorbeigehende Spaziergänger, denn einige wollen nur schauen und andere kommen gerne abends mal wieder wenn es dunkel ist im Haus
    ~ Stromverorgung im Schutzhaus für zB Wärmelampen oder Heizstrahler, Licht (dunkle Jahreszeit) ect

    Ich wünsche dir viel Erfolg :zustimm:

    Hier ein Bild von meinem Schutzhaus, weitere Bilder von den Volieren in meinem Profil im Album.
    Auf dem Bild sieht man auch einen Teil der linken Innenvoliere hinter der Eingangstür.

    [​IMG]
     
  6. Mich@el

    Mich@el Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. August 2006
    Beiträge:
    3.347
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    24837 Schleswig - Schleswig-Hostein
    Nachtrag:

    Den Wellis ist es überlassen ob sie lieber drinnen oder draussen sind.
    Nur im Winter hole ich sie nachts rein und schliesse den Schieber zur Außenvoliere, den ich früh morgens wieder öffne.

    Wellis die an die Außentemperaturen schon ab Sommer gewöhnt sind, können bis zu minus 20°C aushalten.
    Das aber nicht heißen soll, das sie es lange aushalten.
    Ein Schutzhause, ist meiner Meinung nach, unabkömmlich.
     
  7. pippa

    pippa Neues Mitglied

    Dabei seit:
    26. Juni 2008
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Wie gross muss die Voliere + Schutzhaus für ein Pärchen sein?
    Wie viel kostet dass im ganzen?
    Ist auch auf dem Balkon ein Schutzhaus nötig?
    Ich wohne in der Südschweiz, da wird es nie soo kalt, ab welchen temperaturen ist ein Schutzhaus notwändig?
    Danke!!!
     
  8. Lemon

    Lemon Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    16. Januar 2004
    Beiträge:
    7.234
    Zustimmungen:
    27
    Ort:
    57078 Siegen
    Siehe meine erste Antwort... ;)
    Wie gesagt, die Wellis müssen die Möglichkeit haben, sich in einen frostfreien Bereich zurückzuziehen.
    Aber so ein Schutzhaus schützt ja nicht nur vor Kälte sondern auch vor Wind, Sonne etc. Also solltest du ihnen auch auf dem Balkon so eine Möglichkeit bieten.

    Was das ganze kosten wird, kommt ja ganz drauf an was und wie du planst und welche Möglichkeiten du auf dem Balkon hast. Das wird dir wohl so keiner Beantworten können.

    BTW: Darf ich mal fragen, warum die kleinen nicht in die Wohnung dürfen?
     
  9. Mich@el

    Mich@el Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. August 2006
    Beiträge:
    3.347
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    24837 Schleswig - Schleswig-Hostein
    Balkonvolieren sind spitze!!!!111 0l

    Ich musste meine, als wir noch in einer Mietwohnung wohnten, abbauen, weil neue Nachbarn neben an eingezogen sind und sich bei der Hausverwaltung beschwerten.

    Ich rate davon ab auf einem Balkon wo noch andere Mieter um einen herum wohnen, eine Vogelvoiliere zu bauen.
     
  10. pippa

    pippa Neues Mitglied

    Dabei seit:
    26. Juni 2008
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Meine Mutter mag leider keine Vögel im Haus haben...
    Wir wohnen in einem Haus, und darum gibt es auch keine andere mieter!!!
    Was für andere Vögel kann man bei den selben bedingungen halten ( ich meine in einer aussenvoliere mit schutzhaus)?
    Danke!!!
     
  11. pippa

    pippa Neues Mitglied

    Dabei seit:
    26. Juni 2008
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
  12. #11 dragonheart, 28. Juni 2008
    dragonheart

    dragonheart Foren-Guru

    Dabei seit:
    6. April 2008
    Beiträge:
    765
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    tiefstes Oberbayern
    unter diesen umständen solltest du dir keine vögel anschaffen.
    kein freiflug :nonono:
     
  13. Lemon

    Lemon Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    16. Januar 2004
    Beiträge:
    7.234
    Zustimmungen:
    27
    Ort:
    57078 Siegen
    Dieser Käfig ist grade groß genug für 2 Wellis mit Freiflug, also nichts für deine Bedürfnisse.
    Ein Wellikäfig sollte wenn möglich breiter wie hoch sein. Dieser hier erscheint uns zwar groß, aber die Wellis können die Höhe nunmal kaum zum fliegen nutzen.
     
  14. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. pippa

    pippa Neues Mitglied

    Dabei seit:
    26. Juni 2008
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Gibt es eine voliere die auch ohne freiflug grossgenug ist?
     
  16. Lemon

    Lemon Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    16. Januar 2004
    Beiträge:
    7.234
    Zustimmungen:
    27
    Ort:
    57078 Siegen
    Für drinnen? Mir ist noch keine begegnet, jedenfalls nicht zu kaufen. Wenn, dann waren die alle selbstgebaut bzw. aus einzelnen Alu-Elementen zusammengestellt.
    Schau dir doch mal die Voliere von Isrin an. Darin wohnen zwar Sperlingspapageien, aber so was in der Richtung wäre auch für Wellis geeignet.
     
Thema: aussenhaltung???
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. beheizbares schutzhaus für vögel

    ,
  2. wie groß muss dss schutzhaus bei der aussenvoliere für wellensittiche sein

    ,
  3. ebay aussenvoliere mit schutzraum

Die Seite wird geladen...

aussenhaltung??? - Ähnliche Themen

  1. Haremshaltung Kanarienvogel

    Haremshaltung Kanarienvogel: Hallöchen!:0- Im Frühling bau ich mir eine Außenvoliere von 4qm. Da rein sollen Kanarienvögel! :jaaa: Da ich aber blutiger Anfänger bin, und mich...
  2. Welche Vögel passen in Gemeinschaftshaltung mit Kanarien in einer Außenvoliere mit Schutzhaus?

    Welche Vögel passen in Gemeinschaftshaltung mit Kanarien in einer Außenvoliere mit Schutzhaus?: Hallo zusammen, wir haben ein großes unbeheiztes Schutzhaus mit schöner Außenvoliere in der wir Kanarienvögel, vier Jap. Mövchen sowie vier...
  3. Zwei Graupapageien (15+16 Jahre) suchen einen Schwarm in Außenhaltung

    Zwei Graupapageien (15+16 Jahre) suchen einen Schwarm in Außenhaltung: Hallo, ich suche für meine beiden männlichen Graupapageien ein PERFEKTES Zuhause :) Ich hoffe, dass kommt jetzt nicht unfreundlich...
  4. Aussenhaltung bei Neuguinea-Edelpapageiendame möglich?

    Aussenhaltung bei Neuguinea-Edelpapageiendame möglich?: Hallo zusammen, Ist die Aussenhaltung von Neuguinea-Edelpapageien möglich? Welche Mindesttemperaturen müssen eingehalten werden? Liebe Grüsse...
  5. Vögel in Außenhaltung?

    Vögel in Außenhaltung?: Hallo. Ich habe aktuell keine Vögel und hatte auch noch keine (und kenne mich auch noch nicht damit aus), aber falls ich irgendwann mal Vögel...