Außenvoliere-Bauanleitung

Diskutiere Außenvoliere-Bauanleitung im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Hallo , ich habe eine Außenvoliere wo man leider nicht reingehen kann.Doch dass soll sich ändern.:DIch habe 6 Wellis und würde gerne ein...

  1. Ben007

    Ben007 Miniatisten Bande

    Dabei seit:
    22. Juli 2008
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Hallo ,
    ich habe eine Außenvoliere wo man leider nicht reingehen kann.Doch dass soll sich ändern.:DIch habe 6 Wellis und würde gerne ein richtiges Paradis für sie machen.Könnte mir jemand einen Bauplan Mailen oder mir Tips geben.:?
    Wie groß muss den eigentlich eine Außenvoliere für 6 Wellis sein?

    Freue mich über jede Antwort ;)

    Liebe Grüße


    Ben
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. tuana

    tuana Taka Namida

    Dabei seit:
    10. August 2007
    Beiträge:
    776
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wo der Wein wächst ...
    Also von der Größe müssten 3m Breite ok sein, aber du wirst bestimmt ins Bastelforum verschoben...
     
  4. scotty

    scotty Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. April 2002
    Beiträge:
    9.610
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    KA3 2SL Kilmaurs/Schottland
    nicht unbedingt :zwinker:

    Hallo Ben,
    hab zwar keine Bauanleitung gefunden, aber vlt hilft dir Voliere"]dieser Thread[/URL] weiter...vielleicht den verfasser anschreiben?
     
  5. Mich@el

    Mich@el Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. August 2006
    Beiträge:
    3.347
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    24837 Schleswig - Schleswig-Hostein
    Hallo tuana,

    woher nimmst du das Maß, rein aus Gefühl, gibt es da Erfahrungswerte, etwas angelesenes oder gibt es dafür eine Quelle?

    Grundsätzlich kann man sagen, je breiter/tiefer je besser.

    @ Ben007
    Wie groß ist denn deine bestehende Voliere, wie sieht es in der direkten Umgebung um die Voliere aus (Bäume/Wind, ect), sollen die Tiere auch im Winter draussen bleiben ect ect pp?
    Hast du von deiner bestehenden AV viellt Fotos die du uns zeigen könntest, damit wir schon einmal eine Hausnummer haben in welche Richtung Vorschläge von uns kommen könnten?

    Für 6 Wellensittiche würde ich eine Voliere planen von mind. 1,50 m länge x 1,80m höhe und 1,00m breite und einem separaten Eingang auch Schleuse genannt. Diese Voliere wäre auch für 8 Wellis ausreichend.

    Wenn du dir noch weitere Infos über Volierenbau:::221.html"]Volierenbau[/URL] holen möchtest wie man sie hier und da im Netz findet, dann schau doch auch mal auf meiner Homepage unter der Rubrik ZBV - Tips rein.
     
  6. tuana

    tuana Taka Namida

    Dabei seit:
    10. August 2007
    Beiträge:
    776
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wo der Wein wächst ...
    ich hab mal überlegt: 1 Wellipaar, 1 Meter. Jedes weitere min. 50 cm...
    Aber drei Meter hab ich schon vor dem Ausrechnen gedacht.
    Also beides, Gefühl und Kopf
     
  7. #6 Mich@el, 10. August 2008
    Zuletzt bearbeitet: 10. August 2008
    Mich@el

    Mich@el Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. August 2006
    Beiträge:
    3.347
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    24837 Schleswig - Schleswig-Hostein
    Ja, das dachte ich mir :zwinker:

    Ist nicht böse gemeint.

    Egal.


    Je größer ... je besser :D
     
  8. Sandraxx

    Sandraxx Foren-Guru

    Dabei seit:
    30. November 2007
    Beiträge:
    2.764
    Zustimmungen:
    0
    Hm, also rein aus "Bauchgefühl" fände ich 1,50m, egal für wie viele Wellis, als Daueraufenthalt zu wenig. So richtig mal Gas geben beim Fliegen ist da doch eher nicht drin.
    Hier auf dem Grundstück ist es bei so kleineren Volieren (nicht meine!!) auch schon mehrfach passiert, dass Katzen ans Gitter sprangen und den Tieren die Füsse abbissen. Das Problem ist, dass die Vögel, wenn sie erschreckt werden, gern am Gitter landen. Und je kleiner die Voli (und je schlechter eingerichtet), umso wahrscheinlicher wird das. (Es gibt hier auch eine sehr grosse Voli, da ist das noch nicht passiert).
    Kurz, für ein "Paradies" würde ich sie so oder so ein ganzes Stück grösser machen.
    Viele Grüsse,
    Sandra
     
  9. Mich@el

    Mich@el Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. August 2006
    Beiträge:
    3.347
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    24837 Schleswig - Schleswig-Hostein
    Wenn man Katzen in unmittelbaren Nähe einer Voliere hat und das weis, würde ich alles daran setzen das meinen Luftpiraten keines der Füsse abgebissen worden wäre oder sonstiges, was ich mir auch schlecht vorstellen könnte (was aber nicht unmöglich ist) bei einer 12,8mm Machenweite zumal man immer noch die Möglichkeit hat einer doppelten Vergitterung um solches zu verhindern.

    So etwas sehe ich als grob fahrlässig an und könnte sogar noch weiter gehen, aber das würde den Rahmen sprengen.
     
  10. tuana

    tuana Taka Namida

    Dabei seit:
    10. August 2007
    Beiträge:
    776
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wo der Wein wächst ...
    Dem stimme ich zu :zustimm:
     
  11. Sandraxx

    Sandraxx Foren-Guru

    Dabei seit:
    30. November 2007
    Beiträge:
    2.764
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Micha, natürlich ist es das nur ich habe darauf keinen Einfluss! Immerhin sind diese Volieren mittlerweile abgerissen bzw. nicht mehr benutzt. Aber dies sicher aus anderen Gründen als wegen dem Wohl der Vögel... Zum Teil hatte man auch den Draht verdoppelt nachdem "das Kind mehrmals in den Brunnen gefallen" war. Mehr möchte ich an dieser Stelle dazu auch nicht sagen.
    Jedenfalls wollte ich diese Erfahrung weiter geben und schätzungsweise ist die Maschenweite nicht viel anders als von Dir genannt. Habe aber nicht gemessen. Weiss auch nicht, ob es unbedingt immer Katzen waren, man sah ja nur frühs das Resultat. Es ist hier sehr ländlich, gibt allerelei Getier. Habe schon einmal ein Mauswiesel vorbei huschen sehen und gerade gestern abend wieder einen Igel.
    Liebe Grüsse,
    Sandra
     
  12. #11 Flügelflaggel, 10. August 2008
    Flügelflaggel

    Flügelflaggel Sunny

    Dabei seit:
    8. Februar 2007
    Beiträge:
    569
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Esslingen a. Neckar
    Hi Benni =)

    Also die Mindestgröße wurde ja schon genannt...
    Es wird oft empfohlen den Grund zu betonieren oder die Voliere auf so nen halben Meter Mauer zu setzen, um Ratten etc. fernzuhalten.
    Wenn du Katzen und so fernhalten willst einfach den Maschendraht doppelt legen.
    Selbst wenn du deine Wellis nicht das ganze Jahr über in der AV halten willst würde ich dir zu nem Schutzhaus oder ner Möglichkeit nach innen raten. Das schutzhaus kannst du beheizen, wenn du die voli als sommerunterkunft nimmst, reicht soweit ich weiß auch eine Rotlichtlampe...
    wie michael schon gesagt hat nen foto wär echt klasse :zustimm:
    lg marlis ;)
     
  13. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. Ben007

    Ben007 Miniatisten Bande

    Dabei seit:
    22. Juli 2008
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Hallo,
    habe leider kein Bild gefunden.Könnte ich auch ein Gartenhaus als Schutzhaus nehmen.Und könntet ihr mir mal ein par Fotos von eurer Außenvoliere schicken ?Und wie teuer währe so ungefähr eine 1,80 m hohe , 2m breite und 1 m tiefe Außenvoliere.
    Freue mich über jede antwort



    Liebe Grüße von

    Ben:dance:
     
  15. Mich@el

    Mich@el Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. August 2006
    Beiträge:
    3.347
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    24837 Schleswig - Schleswig-Hostein
    Siehe privat Nachricht ;)
     
Thema: Außenvoliere-Bauanleitung
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. aussenvoliere bauanleitung

Die Seite wird geladen...

Außenvoliere-Bauanleitung - Ähnliche Themen

  1. Gemischter Aga-Schwarm in Außenvoliere

    Gemischter Aga-Schwarm in Außenvoliere: Hallo, derzeit habe ich 3,3 Rosenköpfchen in Wohnungshaltung, welche aber im nächsten Sommer in eine Außenvoliere umziehen werden. Nun überlege...
  2. Verbindung Innen/ Außenvoliere

    Verbindung Innen/ Außenvoliere: Hallo Forum ich bin neu hier ,Christian 41 aus Sachsen . Ich benötige Hilfe , meine beiden Grauen 17 Jahre bekommen im neuen Anbau eine neue Innen...
  3. Hat jemand Erfahrungen mit Raza Espanola in der Aussenvoliere

    Hat jemand Erfahrungen mit Raza Espanola in der Aussenvoliere: Hallo zusammen;) Kann mir irgend jemend von euch sagen wie gut der Raza Espanola für die Aussenvoliere geeignet ist??? Ein Schutzhaus steht zu...
  4. Außenvoliere - Verbindung zum Käfig im Wohnzimmer

    Außenvoliere - Verbindung zum Käfig im Wohnzimmer: Hallo zusammen, unser Graupi lebt zur Zeit in einem Käfig im Wohnzimmer und ist, wenn einer von uns zu Hause ist meistens frei im Wohnzimmer...
  5. Außenvoliere + Vögel

    Außenvoliere + Vögel: Hallo liebe Leute, möchte mich mal gerne beraten lassen in der Hoffnung, mehr richtig als falsch zu machen. Wie der aufmerksame Leser...