Außenvoliere

Diskutiere Außenvoliere im Aras Forum im Bereich Papageien; Hallo! Also jetzt mal wieder zurück zum Thema Außenvoliere. Meiner Mutter ist heute zufällig die Nachbarin (das Grundstück direkt neben der...

  1. Doris

    Doris Guest

    Hallo!

    Also jetzt mal wieder zurück zum Thema Außenvoliere.

    Meiner Mutter ist heute zufällig die Nachbarin (das Grundstück direkt neben der geplanten Voliere) über den Weg gelaufen. Sie hat sich unsere Aras und die Vogelräume mal angesehen und uns zum Schluß sogar dazu gedrängt, unbedingt eine Außenvoliere zu bauen. :D Sie würde das absolut nicht stören, "es soll sich ruhig mal etwas rühren hier und wenn sich jemand beschwert, sagen Sie denen, ich bin die direkte Nachbarin und wenn es mich nicht stört dann haben die anderen auch keinen Grund zum Meckern". :D Ihr könnt euch nicht vorstellen wie mein Herz gesprungen ist. *gg*

    Problematisch bleibt jetzt noch ein Nachbar, der quasi diagonal zu uns wohnt. Ich kenne die Leute nicht, sind erst relativ neu ins Haus ihrer Schwiegereltern gezogen und sind, sobald das Eigenheim fertig gebaut ist, auch wieder weg. Was ich gehört habe ist aber nicht sehr ermutigend. Ein Nachbar, mittlerweile wieder weggezogen, hat eine Klage von denen bekommen wegen einer Maschine im Vorhof (was genau weiss ich nicht, ich hätte von einer Lärmbelästigung allerdings nichts mitbekommen). Auch sollen sie nicht sonderlich tierlieb sein und bei fremden Katzen auf ihrem Grundstück auch mal etwas sehr überzogen "handgreiflich" werden. Nunja, das drückt meinen Enthusiasmus wieder etwas. Da die aber schon ein Stück weiter weg sind und als "Puffer" der andere Nachbar dazwischen wäre hoffe ich mal, dass sich keine Probleme ergeben werden. Mal schauen ob sich mit den Leuten vielleicht doch etwas "nebenbei" reden lässt.

    So weit bin ich mir aber mittlerweile sicher: Es wird `was. Entweder fix für ein paar Stunden am Tag oder, falls es doch Probleme gibt, unter Aufsicht (muss ich meine Bücher halt draußen lesen statt im Wohnzimmer, schadet sicher nicht ;)). Die Maße stehen noch nicht fest. Mit dem wenigsten Aufwand und wenn wir vor der AV Platz für unsere Terasse lassen wären es 4 m x 2,5 m (für stundenweise OK, wenn es doch mehr werden sollte müsste es aber schon größer werden). Wenn wir die Sache "wirklich" anpacken und ich aufgrund der Finanzen noch etwas warte, könnten es auch 6 m x 2,5 m oder 6 m x 3,5 m werden. Mal abwarten.

    Mfg,
    Doris
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Ursula

    Ursula Foren-Guru

    Dabei seit:
    21. Februar 2000
    Beiträge:
    2.770
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe Salzburg
    na super, dann wünsch ich dir dass der eine Nachbar bald wieder wegzieht.
     
Thema: Außenvoliere
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. papagei schreit sobald es hell wird in der aussenvoliere

    ,
  2. vogelvoliere mit Fenster verkleidet