Autofahrten

Diskutiere Autofahrten im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Hallo alle zusammen Ich habe eine für mich sehr wichtige Frage. Und zwar bin ich auf der Suche nach einem neuen Partner für meinen Welli, da...

  1. #1 rudeGirl, 6. Juni 2006
    rudeGirl

    rudeGirl registrierter Benutzer

    Dabei seit:
    24. Januar 2006
    Beiträge:
    1.814
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Koblenz
    Hallo alle zusammen

    Ich habe eine für mich sehr wichtige Frage.
    Und zwar bin ich auf der Suche nach einem neuen Partner für meinen Welli, da dieser leider alleine ist.
    Ich habe eine Rückmeldung bekommen, jedoch aus dem Raum Gießen (36***) und ich wohne Bei Darmstadt (südlich von Frankfurt/Main).
    Das ist ein kleines Stückchen, ich nehme an 120-150 km.
    Wäre eine solche Autofahrt zu lang und streßig für den Vogel?


    Einen schönen Abend allen, die das lesen

    Kim
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. scotty

    scotty Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. April 2002
    Beiträge:
    9.610
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    KA3 2SL Kilmaurs/Schottland
    Hi kim,
    So ne Autofahrt stecken die meisten Wellis mit *links* weg ;)

    Halt darauf achten das der Käfig nicht zu gross ist*verletzungs gefahr*, es sollte eine stange drinne sein.. und du solltest gegen zugluft schutzen.
    Etwas KoHi im käfig nicht vergessen.

    Manche von meine Wellis mögen gerne im Auto mitfahren, so decke ich der Käfig nur halb zu. Charlie Zb. Mochte unheimlich gerne ausm Fenster schauen. Andere dagegen* Bobby* mögens lieber abgedunkelt.
     
  4. Spirit

    Spirit Foren-Guru

    Dabei seit:
    12. März 2003
    Beiträge:
    3.815
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hessen
    Ich bin schon mit einigen Vögeln je mehrere hundert Kilometer gefahren, das interessiert die meisten nicht sehr.

    Nur, wie scotty schon schreibt, auf ein sicheres Transportbehältnis (Käfig oder Box ) achten, dann geht das sehr gut.
     
  5. #4 Saskia137, 7. Juni 2006
    Zuletzt bearbeitet: 7. Juni 2006
    Saskia137

    Saskia137 Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. September 2005
    Beiträge:
    2.901
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    74906 Bad Rappenau
    Ich denke auch, dass es kei Problem ist. Unsere damals drei mußten letzten August von Hamburg nach Ba-Wü umziehen, fast 700 km und haben das auch super weggesteckt.
    Als Tipp hatte ich auch mal gelesen, man soll noch ein Stück Apfel mit reinlegen, dann muß man sich um die Flüssigkeitszufuhr für den Vogel auch nicht so viel sorgen machen, denn ein Wasserschälchen würde doch zu viel Überschwemmung im Auto verursachen.

    Anmerkung:
    Einer der Wellis, die mein Schatz früher hatte, mochte das Autofahren wohl ziemlich arg, denn sobald mein Schatz beschleunigt hat, fing er an zu sabbeln, wurde er langsamer, wurde der Geier wieder stiller. Er war also ein optimaler "Beschleunigungsindikator". ;)
     
  6. Gill

    Gill Guest

    wie die Anderen schon schrieben ist das kein Problem für die Wellis.
    Kannst deinem Welli mit ruhigem Gewissen seinen Partner holen. ;)
     
  7. #6 rudeGirl, 7. Juni 2006
    rudeGirl

    rudeGirl registrierter Benutzer

    Dabei seit:
    24. Januar 2006
    Beiträge:
    1.814
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Koblenz
    Hey das ist echt super.
    Jetzt muss ich nur noch gucken wann und wie ich da hin komme.
    Ich hoffe nur noch das der Welli noch nicht weg ist. ich habe lieber erst auf Antworten gewartet, bevor ich dem Welli so etwas zu mute.
     
  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Autofahrten

Die Seite wird geladen...

Autofahrten - Ähnliche Themen

  1. 1/2 Std Autofahrt im Käfig???

    1/2 Std Autofahrt im Käfig???: Hallo zusammen, bräuchte mal eure Meinung... :) Ist es eurer Ansicht nach möglich (im Sinne von ungefährlich, in Ordnung), meine 2 Wellis...
  2. ~3 Stunden Autofahrt mit 4 Wellensittichen ?

    ~3 Stunden Autofahrt mit 4 Wellensittichen ?: Hallo, wollte mal fragen ob es eine sehr große Belastung für sie sein würde. Ich hätte vor jeweils 2 in einen Transportkäfig zu packen damits...
  3. Autofahrt zu vk TA von 1 1/4 Std. zu lang??

    Autofahrt zu vk TA von 1 1/4 Std. zu lang??: Liebe Welli-Freunde, mein Schnecki hat Durchfall und ist auch schon dünner geworden und fliegt kaum mehr. Die Tierärztin hier in Augsburg hat...
  4. Wellis lieben Autofahrten - und die neue Wohnung...

    Wellis lieben Autofahrten - und die neue Wohnung...: Halli Hallo, ich habe mich auch länger nciht mehr blicken lassen. Ich bin umgezogen - und die Wellis natürlich auch. Durch den Umzug bzw....