Baby ist gestorben

Diskutiere Baby ist gestorben im Nymphensittiche Forum im Bereich Sittiche; Ich erhielt gerade die Nachricht, dass Baby vor wenigen Minuten gestorben ist. Das Arme kam wohl selbst mit kleinen Mengen von Futterbrei nicht...

  1. TED

    TED Guest

    Ich erhielt gerade die Nachricht, dass Baby vor wenigen Minuten gestorben ist.

    Das Arme kam wohl selbst mit kleinen Mengen von Futterbrei nicht mehr klar und hat sich verschluckt. Wahrscheinlich ist es erstickt. Man konnte nichts mehr tun.

    Tom
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Lindi

    Lindi Guest

    Ach manno, Tom, das ist ja traurig :( :(
     
  4. Federmaus

    Federmaus Nympherlsklavin

    Dabei seit:
    13. September 2002
    Beiträge:
    9.481
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Nürnberg, mit den 16 Nympherln: Mucki, Leonie,
    Ach man 8(
    Sowas habe ich mir aber gestern schon gedacht :( :(
     
  5. kace63

    kace63 Foren-Guru mZg

    Dabei seit:
    4. August 2002
    Beiträge:
    3.338
    Zustimmungen:
    1
    Wie schade...... :(
    Aber es klang gesterm schon nicht so gut....so ein Zwerglein soll ja von Tag zu Tag stärker werden , nicht schwächer. Der Entwicklungsrückstand war bestimmt zu groß , den konnte er nicht mehr aufholen.
    Aber Ihr habt Alles versucht ihm zu helfen !
     
  6. Nysi

    Nysi Mitglied

    Dabei seit:
    24. September 2003
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berg. Land
    Hallo Tom!

    Auch mir tut es wahnsinnig leid für Baby.
    Gerade nach Deiner PN von heute morgen habe ich echt wieder Hoffnung gehabt.

    :( traurige Grüße :(
    Melli
     
  7. Toto

    Toto Guest

    Auch von meiner Seite ... keine Ahnung was, aber so ein kleines "Würmchen", zu verlieren welches man "ständig" in der Hand hatte, ist wahrscheinlich noch schlimmer als älteren Vogel zu verlieren.

    Und das zumindest kann auch ich dir nachfühlen.:(

    Hoffentlich bleibt ihr jetzt von weiteren Vogelunglücken verschont.
     
  8. TED

    TED Guest

    Wenn man beinahe vier Wochen Tag und Nacht um so ein kleines Leben bangt, trifft es einen wirklich hart. Vier Piepmätze innerhalb eines Monats...

    Wir blicken weiterhin nach Vorne und werden uns wohl bald um eine Frau für Hans kümmern. Seit Jockl tot ist, balzt er wie ein Irrer - immer genau in die Zimmerecke, damit der Ton auch schön laut wird! Hans ist nicht dumm.

    Macht's erst mal gut. Ich hoffe, die nächsten Neuigkeiten sind ein wenig positiver.

    Danke

    Tom
     
  9. Peppie

    Peppie Managerin Vogelpension

    Dabei seit:
    8. Mai 2003
    Beiträge:
    1.765
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Düsseldorf
    Tom, das mit Baby tut mir sehr leid !
     
  10. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. Frank M

    Frank M Guest

    HalloDu,

    das ist aber sehr traurig.:( Was machst du jetzt?



    traurige Grüße, Frank:(
     
  12. TED

    TED Guest

    Baby fehlt uns sehr. Ich hatte noch ein Bilder von der Kamera runterzuladen...das tat richtig weh.

    Tja, wir wissen noch nicht, was wir jetzt tun.
    Einerseits bräuchte Hans wieder eine Frau, andererseits ist das jetzt für die beiden 'Männer' eine Gelegenheit, sich zusammenzuraufen. Im Augenblick gibts logischerweise kein Konkurrenzgehabe zwischen den Gockeln. Elvis war ab einem gewissen Zeitpunkt eh immer der Unterlegene und wurde in den letzten Monaten immer stiller und introvertierter. Vielleicht wird das jetzt besser.

    Jockl war zwar offiziell Hans' Frau, während Elvis eine rein platonische Liebe zu ihr pflegte.

    Hans ist kaum mehr unterwegs. Normalerweise tappte das Paar auf dem Wohnzimmerboden umher. Hans steckte seine kleine Rübe in jeden Möbelschlitz und Jockl stand derweil Schmiere. Ein köstliches Bild.
    Im Katzengras zu wüten war ihre große Leidenschaft. Seit Tagen steht eine Pflanze unberührt im Raum. Trauriges Bild.

    Wie heißt es so schlau:

    Alles wird gut.

    In diesem Sinne -

    Tom
     
Thema:

Baby ist gestorben

Die Seite wird geladen...

Baby ist gestorben - Ähnliche Themen

  1. Katze und Baby

    Katze und Baby: Hallo zusammen! Was denkt ihr, werden Katzen eifersüchtig, wenn ihre Familie ein Baby bekommt? Habt ihr davon gehört, dass die Neugeborenen...
  2. Zebrafinken Nachwuchs plötzlich gestorben

    Zebrafinken Nachwuchs plötzlich gestorben: Hallo ihr Lieben, mein ZF-Pärchen hat zum ersten Mal gebrütet -und gleich erfolgreich. Das Vogelkind ist vor ca. 15 Tagen geschlüpft und seit dem...
  3. Taube ist gestorben..

    Taube ist gestorben..: Hallo, ich bin Caro,22 & hab zwei Hunde & 2 Kinder & Katzen & Welli & Fische. Kommen aus Bawü. Dass ich gleich zur Sache komme Gestern hat mein...
  4. Was tun? Baby Taube mit Kopfverletzung frisst nicht?

    Was tun? Baby Taube mit Kopfverletzung frisst nicht?: Guten Tag, ich weiß nicht was ich machen soll. Ich habe gestern eine Baby Taube mit einer Kopfverletzung gefunden, die leider nicht von alleine...
  5. Kanarienvogel Baby beine krumm ?

    Kanarienvogel Baby beine krumm ?: Hallo ihr Lieben Ich habe eine sehr wichtige Frage. Ich habe heute bemerkt das das kleine jungen von meiner Henne mit dem einen rechten Bein sehr...