Babymaiskolben

Diskutiere Babymaiskolben im Ernährung Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo Zusammen Ich möchte mich nochmals melden da ich eine falsche Seite erwischt habe. Ich hätte eine Frage : Kann man den Wellis auch kleine...

  1. #1 Ursula A., 8. August 2008
    Ursula A.

    Ursula A. Mitglied

    Dabei seit:
    7. August 2008
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    St.Gallen Schweiz
    Hallo Zusammen
    Ich möchte mich nochmals melden da ich eine falsche Seite erwischt habe. Ich hätte eine Frage : Kann man den Wellis auch kleine Babymaiskolben geben oder muss man immer die grossen nehmen:?:?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Tierfreak, 8. August 2008
    Tierfreak

    Tierfreak Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Juli 2005
    Beiträge:
    12.875
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Westerwald
    Hallo Ursula,

    klar kannst du auch Babymaiskolben anbieten :zwinker:.
     
  4. Steffi E.

    Steffi E. Stammmitglied

    Dabei seit:
    15. Dezember 2005
    Beiträge:
    157
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    hab da auch so ne Frage bezüglich Mais:

    Kann ich wirklich den vom Acker mitnehmen und verfüttern?
    Müssen die einen bestimmten Reifegrad haben?

    Ich fütter immer die Zuckermaiskolben die wir selbst auch essen.

    Grüsse

    Steffi
     
  5. Kleene04

    Kleene04 Foren-Guru

    Dabei seit:
    19. Januar 2008
    Beiträge:
    756
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln
    Hallo Steffi,

    Du solltest unbedingt darauf achten, dass der Mais, den Du Deinen Geierchen verfütterst unbehandelt ist, also nicht gespritzt und sonstiges. Das kann ganz böse ausgehen...

    Wir haben lange gesucht - Biobauern mit Hofladen sind selten - aber auch Edeka hat eine große Auswahl an Bio-Produkten :beifall: Mais, Rote Beete, Pepperoni, Beeren,... alles was man mal probieren kann, wir haben direkt zugeschlage :dance:

    Wir sind lieber auf der sicheren Seite, bevor wir es nachher schwer bereuen...
     
  6. Anton

    Anton Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. August 2006
    Beiträge:
    750
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hemer - NRW
    Hallo,
    so machen wir es z.Zt. täglich.
    Komplette Stauden abschneiden, mitnehmen und als Spielzeug/Leckerli aufhängen. Die Geier nehmen es sehr gut an.

    [​IMG]

    [​IMG]
     
  7. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 Federkleid11, 15. August 2008
    Federkleid11

    Federkleid11 Stammmitglied

    Dabei seit:
    30. Juli 2007
    Beiträge:
    312
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dahoam
    Werde das mit dem Mais auch versuchen, jedoch vom Feld? Hab da noch nie jemand gesehen mit Spritzmittel oder so? Weiß nicht ob ich s mal machen soll. Ich weiß nur das der Boden mit Gülle gedüngt wurde?

    @Anton: Du bietest ihnen die ganze Staude an, oder? (Sieht man ja) Ist die ganz normal vom Feld oder von einem Bio Bauer?
     
  9. Anton

    Anton Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. August 2006
    Beiträge:
    750
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hemer - NRW
    Ganz normal vom Feld
     
Thema:

Babymaiskolben