Babyschnuller zum spielen ok?

Diskutiere Babyschnuller zum spielen ok? im Graupapageien Forum im Bereich Papageien; Servus! Mein Sancho liebt es mit Babyschnullern zu spielen (er hat sich einen aus dem Stubenwagerl geklaut:~ ) Kann ich ihm den Schnuller...

  1. Reptica

    Reptica Obfrau; Exotenfreunde

    Dabei seit:
    20. August 2007
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kitzbühel
    Servus!

    Mein Sancho liebt es mit Babyschnullern zu spielen (er hat sich einen aus dem Stubenwagerl geklaut:~ )
    Kann ich ihm den Schnuller (Latex) bedenkenlos überlassen?

    [​IMG]
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 selinamulle, 20. August 2007
    selinamulle

    selinamulle Selinamulle

    Dabei seit:
    3. Mai 2005
    Beiträge:
    1.290
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lotte
    Hallo,
    nimm bitte bloß dem Papagei den Schnuller weg... Er kann ohne weiteres das Latex bzw. Plastik zerstückeln und runterschlucken und sehr krank werden und auch daran sterben....

    Gruß
    Sabine
     
  4. Reptica

    Reptica Obfrau; Exotenfreunde

    Dabei seit:
    20. August 2007
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kitzbühel
    Er hat ihn eh noch nicht bekommen. Hab ihm den Schnuller nach dem Foto weggenommen, weil ich eben erstmal hier nachfragen wollte wie das ist, ob er die Teile falls er ihn zerstückelt runterschlucken oder ausspucken würde.

    Noch was...du schreibst, er könnte auch das Plastik zerstückeln...wie ist das dann mit dem Acryl-Papageienspielzeug?
     
  5. #4 Susannchen, 20. August 2007
    Susannchen

    Susannchen Fettnapftreter

    Dabei seit:
    8. April 2007
    Beiträge:
    324
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    5400 Baden
    Kann mich Sabine's Ausführung anschliessen.

    Man kriegt jedoch spezielles Latex-Spielmaterial für die Geierchen. Aber das Zeugs ist dann sehr massiv. Je nach Ausführung.

    Offensichtliche Gefahr solltest Du aus dem Weg räumen. Kinderspielsachen sind in Normalfall nicht für Papageien. Aber jedes Papageienspielzeug kann gefährlich sein. (Ich denke da an einen Fiepser, der das Sisal-Seil anknabberte, frass und sich im Kropf staute).
     
  6. Reptica

    Reptica Obfrau; Exotenfreunde

    Dabei seit:
    20. August 2007
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kitzbühel
    Also ist es wohl das Beste wenn er nur Holz- oder Eisenspielzeug bekommt.

    Danke für eure Hilfe!
     
  7. CocoRico

    CocoRico † 7. Juli 2016

    Dabei seit:
    27. August 2005
    Beiträge:
    6.504
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    76... Karlsruhe
    Hallo,

    es gibt auch Acrylschnuller, womit die meisten Grauen sehr gerne spielen. Die bekommst du u.a. bei Ebay und stehen bei Taufzubehör unter Dekomaterial. Du musst nur darauf achten, dass du nur die großen Schnuller nimmst.

    Diese Schnuller sind bei meinem Pauli der Renner.
     
  8. Reptica

    Reptica Obfrau; Exotenfreunde

    Dabei seit:
    20. August 2007
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kitzbühel
    danke für den Tip. Werd gleich einen bestellen.
     
  9. #8 Naschkatzl, 20. August 2007
    Naschkatzl

    Naschkatzl Foren-Guru

    Dabei seit:
    10. November 2004
    Beiträge:
    3.160
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Auen
    Huhu,

    also die richtigen Babyschnullis würd ich den Geiern auch nicht zum spielen geben.

    Bei den Acrylschnullis die Du im deutschen ebay bekommst musst Du wirklich wegen der Grösse aufpassen.

    Hier siehst Du meinen Charly mit einem Schnulli aus Deutschland

    [​IMG]

    und hier siehst Du Charly mit einem Schnulli aus ebay usa

    [​IMG]

    Also meine Beiden haben jetzt seit sie Schnullifans geworden sind so ca. 10 von den kleinen Schnullis zerlegt und erst einen von den Grossen.


    Grüssle
    Corinna
     
  10. Ludger02

    Ludger02 Foren-Guru

    Dabei seit:
    15. August 2007
    Beiträge:
    526
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW/NDS
    warum nich lecker weidenzweige..die sind umsonst:trost:
     
  11. Raymond

    Raymond Guest

    HI Ludger

    weil ich festgestellt habe das graue sehr auf farben stehn :zwinker:

    mein spielzeug ist fast nur das vom kleinkindern..das ist bruchsicher und nicht behandelt..genauso die bunten holzkloetze zum eisen´bahn bauen..die lieben sie besonders und da die farbe ungiftig ist schadet so ein spielzeug auch nicht.

    frische aeste gibt es sowieso das steht ausser frage..
     
  12. Ludger02

    Ludger02 Foren-Guru

    Dabei seit:
    15. August 2007
    Beiträge:
    526
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW/NDS
    tschuldigung,
    ich habe ja nur erfahrung mit unserem dicken und der ist ja in manchen bereichen etwas komisch ( er war ja vorher woanders...)
    er bekommt panik bei grellen farben und fängt an zu schnaufen. ich muss sogar auf meine kleidung achten,wenn da zuviel muster oder farbe ist wird er panisch.
    wobei ich nicht herumrenne wie ein kolibri:k er mag keine muster in der kleidung.
    zweige,äste und so in naturfarben,die nimmt er. holunderbeeren..uärgs.

    er ist einfach absolut misstrauisch( ich weiß nicht was vorher los war)
    aber hier im forum haben wir schon viel gelernt:zustimm: der dicke und ich.
     
  13. Reptica

    Reptica Obfrau; Exotenfreunde

    Dabei seit:
    20. August 2007
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kitzbühel
    vor unserem Haus ist ein alter riesiger Kirschbaum. Diese Zweige liebt Sancho zum schreddern und knabbern, aber er wirft halt gern bunte Dinge durch die Gegend.
    Mein Socrates bekam früher immer das ausrangierte Holzspielzeug (mit ungiftigen Farben, da die Kleinkinder das zeug ja auch ständig im Mund haben) meiner Tochter und hatte riesigen Spaß an den großen bunten aufgefädelten Klötzchen.
    (war ausserdem billiger als im Zoogeschäft)
    Jetzt bastle ich viel selber...dank den vielen Papageienforen kann ich mir ja reichlich Tips holen.
    Bei Socrates hatte ich leider noch kein Internet und habe so die Tips des Zoo"fach"händlers ernstgenommen und darum wohl viel falsch gemacht:( ...
    Das soll mir nicht nochmal passieren und darum frag ich (auch wenns manchen lästig erscheinen mag) lieber einmal mehr nach als einmal zu wenig.:prima:
     
  14. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. Klonni

    Klonni Stammmitglied

    Dabei seit:
    26. März 2007
    Beiträge:
    199
    Zustimmungen:
    1
    Hallo,
    bei den bunten Holzklötzen mußt Du auch vorsichtig sein!Wenn sie lackiert sind,kann die Farbe absplittern und die Geierlein verletzen!
    Wir kaufen immer die naturfarbenen und färben sie mit Lebensmittelfarbe ein.

    Liebe Grüße Klonni
     
  16. Reptica

    Reptica Obfrau; Exotenfreunde

    Dabei seit:
    20. August 2007
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kitzbühel
    die Klötze sind für Babys und Kleinkinder gedacht... also auch nur Lebensmittelfarben. Danke trotzdem für den Tip.
     
Thema:

Babyschnuller zum spielen ok?