Babyspatz gefunden - was tun?

Diskutiere Babyspatz gefunden - was tun? im Allgemeines Vogelforum Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo liebe Freunde, Ich habe auf der Straße einen Babyspatz gefunden. Er lag auf dem Weg und ich hätte ihn beinahe nicht mit meinem Fahrrad...

Schlagworte:
  1. #1 Spätzchen, 22. April 2012
    Spätzchen

    Spätzchen Neues Mitglied

    Dabei seit:
    22. April 2012
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Hallo liebe Freunde,

    Ich habe auf der Straße einen Babyspatz gefunden. Er lag auf dem Weg und ich hätte ihn beinahe nicht mit meinem Fahrrad überfahren. Da habe ich ihn aufgehoben und nach Hause gebracht. Nun weiß ich nicht, wie ich ihm helfen kann. Ich habe dem Piepmatz erstmal den Transportkäfig meines Hamster mit Papierfetzen ausgepolstert und ihn reingesetzt. Dann habe ich versucht, ihn mit unbearbeiteten Getreidekörnern zu füttern. Fehlanzeige! Ein Wasserschälchen ist im Käfig, ein durchweichter Toast zum Fressen auch. Aber das Spätzchen bewegt sich nicht! Ich meine, man sieht, dass es lebt, aber es sitzt nur da! Bitte! Brauche GANZ DRINGEND Hilfe! Meldet euch schnell!!!

    Vielen vielen Dank!!!!

    Spätzchen
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Sigrid79

    Sigrid79 Foren-Guru

    Dabei seit:
    26. Juni 2006
    Beiträge:
    3.957
    Zustimmungen:
    0
    Es ist noch hell, bring den Vogel zurück. Die Eltern sind garantiert in der Nähe und suchen nach ihm. Mit durchweichtem Toast erreichst Du gar nichts, das frisst er nicht. Du hilfst ihm nur, indem Du ihn zurück bringst.
     
  4. #3 Spätzchen, 22. April 2012
    Spätzchen

    Spätzchen Neues Mitglied

    Dabei seit:
    22. April 2012
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    @ Sigrid: Da war gar nichts in der Nähe! Was frisst er denn???
     
  5. #4 Alfred Klein, 22. April 2012
    Alfred Klein

    Alfred Klein Depp vom Dienst ;-)

    Dabei seit:
    27. Januar 2001
    Beiträge:
    11.433
    Zustimmungen:
    151
    Ort:
    66... Saarland
    Hallo,

    So kleine Küken können noch nicht selber fressen, sie müssen von den Eltern gefüttert werden. Deswegen ist Sigrids Rat schon richtig den kleinen an die Fundstelle zurück zu bringen und dort irgendwo ins Gebüsch zu setzen. Hat der kleine denn schon Federn?
     
  6. #5 Spätzchen, 22. April 2012
    Spätzchen

    Spätzchen Neues Mitglied

    Dabei seit:
    22. April 2012
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Ja, er hat schon Federn. Nur oben am Kopf noch etwas Flaum.
     
  7. #6 IvanTheTerrible, 22. April 2012
    IvanTheTerrible

    IvanTheTerrible Guest

    Bring ihn zu Leuten die Ahnung davon haben.
    Setz mal ein Foto rein, denn ich habe meine Zweifel was den Spatz angeht, denn hier sind sie noch am Brüten und haben nicht schon 2 Wochen alte JV.
    Daher könnte ich mir eher eine Amsel vorstellen.
    Und die bringt man dorthin wo man sie aufgelesen hat, am besten in ein Gebüsch etwas von der Straße entfernt.
    Ivan
     
  8. #7 Spätzchen, 22. April 2012
    Spätzchen

    Spätzchen Neues Mitglied

    Dabei seit:
    22. April 2012
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    @ Ivan: Er hat schon Federn und die Gefiederung sieht so aus, als wäre er ein Spatz. Leider kenne ich keine Leute, die davon Ahnung haben.... morgen gehe ich zur Tierhandlung und frage dort...
     
  9. #8 Alfred Klein, 22. April 2012
    Alfred Klein

    Alfred Klein Depp vom Dienst ;-)

    Dabei seit:
    27. Januar 2001
    Beiträge:
    11.433
    Zustimmungen:
    151
    Ort:
    66... Saarland
    Mal hier die Adressen von Auffangstationen.

    Und hier was man füttern kann und was nicht.

    Hast Du Traubenzucker im Haus? Mit Wasser anrühren und einen Tropfen nach dem anderen am Finger hängend an den Schnabelrand geben.

    Wo wohnst Du denn?
     
  10. #9 Spätzchen, 22. April 2012
    Spätzchen

    Spätzchen Neues Mitglied

    Dabei seit:
    22. April 2012
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    In Berlin!
     
  11. #10 Spätzchen, 22. April 2012
    Spätzchen

    Spätzchen Neues Mitglied

    Dabei seit:
    22. April 2012
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Er hat den Schnabel aufgemacht und etwas durchweichtes Toast gegessen! Ist das in Ordnung oder gefährlich?? Bitte schnell antworten!!!!
     
  12. Sigrid79

    Sigrid79 Foren-Guru

    Dabei seit:
    26. Juni 2006
    Beiträge:
    3.957
    Zustimmungen:
    0
    Tierhandlung würde ich nicht raten, lieber Tierheim, die kennen manchmal Spezialisten.

    Kannst Du nicht, so lange es noch hell ist, noch mal zurück fahren und zumindest schauen, ob Elternvögel da sind, oder ein Nest? Denn, ich möchte nicht unhöflich klingen, aber so wie Du Dich anhörst, glaube ich, hat er weit bessere Chancen, wenn Du ihn zurück bringst.

    Es ist so, manchmal findet man Küken, die scheinbar hilflos im Gebüsch oder auf dem Boden sitzen. Das sind sog. Ästlinge, die das Nest bereits verlassen, aber von den Eltern noch versorgt werden müssen. Dabei entfernen sich Küken und Eltern oft von einander, aber die Eltern versorgen sie doch! Sie sind nur scheinbar verlassen, die Eltern sind garantiert in der Nähe!

    Mach mal ein Foto von dem Piepmatz.
     
  13. Sigrid79

    Sigrid79 Foren-Guru

    Dabei seit:
    26. Juni 2006
    Beiträge:
    3.957
    Zustimmungen:
    0
    Durchweichter Toast ist leider kein Futter für so einen Jungvogel. Erst wenn sicher steht, was es für ein Vogel ist, kann man überlegen, was man ihm füttert.
     
  14. #13 IvanTheTerrible, 22. April 2012
    IvanTheTerrible

    IvanTheTerrible Guest

    Tierhandlung ist wohl die schlechteste Adresse.
    Die verkaufen Vögel, aber züchten keine. Ziehen auch keine Wildvögel auf.
    Ein Sperling braucht Lebendfutter, aber sicher keine Regenwürmer, sondern Mehlkäferlarven, Heimchen, etc..
    Brot jeder Art möglichst vermeiden.
    Also warte ich mal auf ein Foto, um ganz sicher zu gehen, bevor ich falsche Fütterungsvorschläge mache.
    Ivan
     
  15. #14 Alfred Klein, 22. April 2012
    Alfred Klein

    Alfred Klein Depp vom Dienst ;-)

    Dabei seit:
    27. Januar 2001
    Beiträge:
    11.433
    Zustimmungen:
    151
    Ort:
    66... Saarland
    Du kannst bei dieser Auffangstattion in Berlin mal anrufen:
    Wildtierpflegestation des NABU Berlin
    Zum Forsthaus 7
    12683 Berlin
    Tel: 030/54712892
    Fax: 030/54712893

    Meine Links hast Du nicht gelesen also dann:

    Ist es nicht möglich, ausreichend Insekten zu fangen oder anderweitig Futter zu beschaffen, kann notfalls ein Ei mit einem Schuss Mineralwasser und einer Prise Zucker/Honig verrührt werden und in der Pfanne oder Mikrowelle gestockt werden. Auf Zimmertemperatur abkühlen lassen und kleine Stücke davon in zimmerwarmes Wasser getupft geben. Dieses Notfallfutter sollte jedoch auf keinen Fall länger als zu drei Mahlzeiten verfüttert werden, da es schwere Verdauungsstörungen zur Folge haben kann!
    Beoperlen: In Wasser gequollen, sind sie ein hervorragendes Notfallfutter und werden auch bei der Aufzucht als Zusatzfutter erfolgreich eingesetzt.
     
  16. Sigrid79

    Sigrid79 Foren-Guru

    Dabei seit:
    26. Juni 2006
    Beiträge:
    3.957
    Zustimmungen:
    0
    Sie ist nicht mehr online. Der Link von Alfred ist wirklich gut, ich werde ihn mir merken.
     
  17. doro.74

    doro.74 Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. März 2006
    Beiträge:
    1.199
    Zustimmungen:
    8
    Ort:
    Hattingen, Germany
    ... da kann man ja nur hoffen, dass sie nicht online ist weil sie ihn zurückbringt (kopfschüttel)... wenn nicht, wird das wohl wieder ein Vogeljunges mehr sein, das durch das falsche Eingreifen unwissender Menschen sein Leben lässt.
     
  18. #17 Alfred Klein, 22. April 2012
    Alfred Klein

    Alfred Klein Depp vom Dienst ;-)

    Dabei seit:
    27. Januar 2001
    Beiträge:
    11.433
    Zustimmungen:
    151
    Ort:
    66... Saarland
    Sigrid, das ist die Seite von der www.wildvogelhilfe.org . Die habe ich mir schon seit Jahren in den Favoriten gespeichert weil ja jedes Jahr solche Fälle wie jetzt auftreten und diese Seite sehr kompetent ist.
     
  19. Sigrid79

    Sigrid79 Foren-Guru

    Dabei seit:
    26. Juni 2006
    Beiträge:
    3.957
    Zustimmungen:
    0
    Hab ihn mir auch gleich gespeichert. Man weiß ja nie.
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 IvanTheTerrible, 22. April 2012
    IvanTheTerrible

    IvanTheTerrible Guest

    Ich glaube ja nach wie vor nicht richtig daran, außer in Berlin brüten die Sperlinge 3 Wochen eher als im Rheinland.
    Wäre aber nach meiner Meinung eher umgekehrt, was Klima und Temperaturen angeht.
    Tja, nun geht es wieder los mit Nimmmichmitvögeleinchen.
    Mir graust es schon jetzt.
    Ivan
     
  22. Sigrid79

    Sigrid79 Foren-Guru

    Dabei seit:
    26. Juni 2006
    Beiträge:
    3.957
    Zustimmungen:
    0
    Bei uns fangen sie auch erst jetzt an. Könnte eher Amsel oder Star sein.
     
Thema: Babyspatz gefunden - was tun?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. babyspatz gefunden

    ,
  2. babyspatz gefunden was tun

    ,
  3. was tun mit babyspatz

    ,
  4. was tun mit baby spatz,
  5. babyspatz,
  6. spatz baby gefunden,
  7. baby spatz gefunden,
  8. spatz baby,
  9. babyspatz gefunden und nun?,
  10. was tun mit babyspatz 90530,
  11. content,
  12. babyspatz gefunden was füttern,
  13. baby spatz,
  14. baby spatz gefunden was tun,
  15. babyspatz retten,
  16. kleiner spatzbaby gefunden wasbtun,
  17. http:www.vogelforen.deallgemeines-vogelforum233577-babyspatz-gefunden-tun.html,
  18. spätzchen gefunden,
  19. baby spatz was tun
Die Seite wird geladen...

Babyspatz gefunden - was tun? - Ähnliche Themen

  1. Taube gefunden!

    Taube gefunden!: Hallo Leute, Habe gestern eine Taube in unserer Garage entdeckt. Mein Hund hat sie angeschnuppert, die Taube hat nichts gemacht und hat da...
  2. Was tun gegen Beratungsresistente Personen?

    Was tun gegen Beratungsresistente Personen?: Hallo meine lieben Graupifreunden Ich habe Bekannte in Brandenburg, welche sich ein handaufgezogenes 5 Monate altes Grauesmäuschen geholt...
  3. Habe Stadttaube gefunden, brauche dringend Hilfe!!

    Habe Stadttaube gefunden, brauche dringend Hilfe!!: Hallo, ich habe gestern eine Stadttaube gefunden die einfach nur schlafend herumsaß. Ich hab sie dann mitgenommen und ihr einen Karton mit Zeitung...
  4. verletzte Ringeltaube in Hannover gefunden

    verletzte Ringeltaube in Hannover gefunden: Hallo, ich habe eine verletzte Ringeltaube heute früh in Hannover gefunden. Da ich von auswärts komme, habe ich keine Katzentransportbox,...
  5. Meine Papageien haben nur wenig Vertrauen zu mir, was soll ich tun ?

    Meine Papageien haben nur wenig Vertrauen zu mir, was soll ich tun ?: Ich habe meine Sperlingspapageie schon seit ungefähr einem Jahr und sie haben wenig Vertrauen zu mir. Ich gehe manchmal zu denen hin und rede mit...