Babyspatzen Massenmord :(

Diskutiere Babyspatzen Massenmord :( im Artenschutz Forum im Bereich Allgemeine Foren; Also den vögelchen wird nix passieren ! Der Chef hat eingesehen das er mehr Ärger haben wird,als wenn er einfach auf die kleinen achtet! Das...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #21 Sittichfreund, 5. August 2013
    Sittichfreund

    Sittichfreund Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. April 2003
    Beiträge:
    2.507
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Nähe Rosenheim
    Das freut mich, aber es zeigt auch, daß es wichtig ist miteinander zu reden. "Kämpfen" - wie hier jemand schrieb - ist in meinen Augen dem anderen den Schädel einschlagen und das sollte auf keinen Fall getan werden.

    Vermutlich macht Dein Mann Beweisfotos um Dich zu beruhigen. Die sollten aber nicht nötig sein - wenn Du ihm vertraust.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Silke

    Silke Foren-Guru

    Dabei seit:
    18. Mai 2003
    Beiträge:
    867
    Zustimmungen:
    0
    Wenn Dir mein Schreibstil nicht gefällt, drücke doch bitte einfach die Ignoriertaste! Danke.


    LG Silke
     
  4. #23 Sittichfreund, 5. August 2013
    Sittichfreund

    Sittichfreund Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. April 2003
    Beiträge:
    2.507
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Nähe Rosenheim
    Dazu sehe ich keinen Grund.
     
  5. Krabatz

    Krabatz Stammmitglied

    Dabei seit:
    19. Juli 2013
    Beiträge:
    303
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    da kann ich mich nur anschließen. ich habe auch die ganze zeit an die kleinen gedacht und mich gefragt, wie das wohl heute ausgehen wird. jetzt bin ich froh, so gute nachrichten zu hören. *puh :)

    das haste super gemacht Steffi! :beifall: :zustimm:
     
  6. Mr. Bond

    Mr. Bond Stammmitglied

    Dabei seit:
    28. Februar 2010
    Beiträge:
    191
    Zustimmungen:
    1
    Glaubt ihr das wirklich? Ich arbeite täglich auf dem Bau und da wird auf nichts Rücksicht genommen. Der Bau muss zügig verputzt werden und dazu sind einige Arbeitsschritte nötig und ich kann mir beim besten Willen nicht vorstellen, dass man die Löcher wegen den Spatzen offen lässt. Wenn das wirklich so wäre, wäre das der erste Bau in D.
     
  7. #26 SusanneKrüger, 5. August 2013
    SusanneKrüger

    SusanneKrüger Vogel-Bodenpersonal

    Dabei seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    378
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    68219 Mannheim
    Genau aus diesem Grund würde ich auf Beweisfotos bestehen.

    Und "kämpfen" bedeutet für mich nicht unbedingt, jemandem die F..... einzuschlagen, sondern sich mit Hilfe von Recht und Gesetz für eine Sache (in diesem Falle für die Babyspatzen) einzusetzen.
     
  8. Krabatz

    Krabatz Stammmitglied

    Dabei seit:
    19. Juli 2013
    Beiträge:
    303
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    kann man ganz einfach feststellen. fotos von heute bzw. morgen dort ums haus rum machen. ist alles rundrum verputz, hat er sich schon strafbar gemacht.

    hat er sich nicht dran gehalten, wird ihm hoffentlich eine ordentliche HOHE geldstrafe aufgebrummt, die seiner entlohnten arbeit dort nicht annähernd nahe kommt.

    @steffi

    wenn ihr evtl. unter druck gesetzt worden sein solltet (oder dein mann - ohne das du etwas davon weißt - wegen seiner arbeit - kündigung etc.) dann schreibe doch bitte irgendjemandem hier eine private mail (mit der adresse des arbeitgebers) damit derjenige eine anzeige gegen ihn starten kann.

    bitte nicht blauäugig durchs leben laufen und alles glauben. es gibt sogar unter langjährigen partnerschaften immer mal die eine oder andere "kleine" notlüge (wenn auch aus verzweiflung) du weißt nicht, was männer unter sich manchmal ausmachen können. so etwas habe ich oft genug am rande mitbekommen.

    damit möchte ich nicht deinen mann angreifen, ok? das recht habe ich nicht, denn ich kenne ihn nicht! ich meinte das so allgemein gesprochen.

    sicher kannst du dir nur sein, wenn du dich vor ort mit eigenen augen überzeugst. nicht nur morgen, sondern die nächsten tage auch.

    dein mann wird dir sicher die adresse nennen können. fahre morgen selber mal hin und schaue nach. gehe ums haus rum ob auch alles so ist wie angekündigt. und die nächsten tage danach auch noch. mache dir ein eigenes bild vor ort. nur so kannst du dir wirklich sicher sein.
     
  9. Mr. Bond

    Mr. Bond Stammmitglied

    Dabei seit:
    28. Februar 2010
    Beiträge:
    191
    Zustimmungen:
    1
    Außerdem füttern die Spatzen ihren Nachwuchs garantiert nicht weiter, wenn am Haus gearbeitet wird. Da steht ein Gerüst um das Haus herum und auf diesem laufen die Verputzer rum, machen krach etc...
     
  10. Krabatz

    Krabatz Stammmitglied

    Dabei seit:
    19. Juli 2013
    Beiträge:
    303
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    warum sollten sie nicht weiter füttern?

    sie sind halt nur vorsichtiger und beobachten die situation. sobald ruhe einkehrt, werden sie sicher wieder einfliegen und füttern. oder liege ich da falsch?
     
  11. #30 Sittichfreund, 5. August 2013
    Sittichfreund

    Sittichfreund Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. April 2003
    Beiträge:
    2.507
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Nähe Rosenheim
    Wenn Du Steffis Mann soviel kriminelle Energie unterstellst, dann kannst Du auch davon ausgehen, daß er seiner Frau eine falsche Adresse nennt. Du könntest ihr aber die Erstattung der Kosten für einen Detektiv anbieten.
     
  12. #31 Sittichfreund, 5. August 2013
    Sittichfreund

    Sittichfreund Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. April 2003
    Beiträge:
    2.507
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Nähe Rosenheim
    Bist Du von Natur aus blauäugig?

    Bei länger dauernder Störung ist davon auszugehen, daß die Elterntiere das Nest verlassen werden, da 007 recht.
     
  13. Krabatz

    Krabatz Stammmitglied

    Dabei seit:
    19. Juli 2013
    Beiträge:
    303
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    sag mal...was bist du eigentlich für nen miesepeter?? du postest oft negative (durch die blume angreifende) post an die user.
    denkst du das kommt nicht an und "alle" wären doof??

    ist dein leben so trostlos traurig, dass du nichts besseres zu tun hast? hast du evtl. nen hormonstau, bist generell ein sprücheklopfer oder nur ein toastbrot?

    ich unterstelle hier niemandem nichts. ich schließe nur nichts aus!
     
  14. Selymi

    Selymi Keine "Mods"-Tante

    Dabei seit:
    17. Juli 2012
    Beiträge:
    885
    Zustimmungen:
    1
    Bei uns vor dem Haus hatten wir auch mehrere Kaninchenbauten. Ein Häuslebauer wollte seinen Erdaushub loswerden und ihn vor unserem Haus auf die Brachfläche kippen. Wir haben ihn gebeten, es nicht in den nächsten Tagen zu tun, da die Jungen bald ihre Bauten verlassen würden. Hat den nicht interessiert, sonntags morgen um 7 Uhr hat er seinen Aushub draufgekippt. Die Kaninchen samt Muttertiere konnten wir nur noch tot bergen. Hat niemanden interessiert. Also die öffentlichen Stellen. Genauso wenig wie wildernde Katzen interessieren. Was sind schon Wildvögel oder Wildkaninchen. Aber wehe, meine Hündin reisst irgendwann mal ne Katze - dann ist sie ein Killer, wird mit einer erhöhten Hundesteuer belegt und bekommt Leinen- und Maulkorbzwang.
     
  15. Krabatz

    Krabatz Stammmitglied

    Dabei seit:
    19. Juli 2013
    Beiträge:
    303
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    @Selymi

    traurig genug! :traurig:

    in ihrem nächsten leben werden diese leute als solche tiere geboren, denen das gleiche wiederfahren wird! :jaaa: hoffentlich!!!
     
  16. RagLady

    RagLady Mitglied

    Dabei seit:
    1. Mai 2013
    Beiträge:
    93
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    nähe FFM
    Oje ich melde mich mal besser zu Wort ,sollt euch doch hier nicht streiten :(

    Also, es sind drei Nester in dem sich Nachwuchs befindet! Die Eltern fliegen rein und füttern die jungen,den ganzen Tag lang! Die Löcher werden noch ca. 3 Wochen offen sein,mein Mann wird drum rum verputzen! Ich denke bis dahin werden sie hoffentlich ausgeflogen sein ! Und mein Mann wir dafür sorgen das sie solange offen bleiben! Ich bekomme auch täglich meine Beweis Fotos ! Mein Mann ist offen und ehrlich zu mir,ihn belastet das ja genauso und er hat dem Chef und auch dem Bauherren gesagt das er die Löcher nicht zumachen wird. Ich weiß auch wo das Haus sich befindet,also hab ich auch keine falsche Adresse :) hatte ja die letzten Monate selber 2 Spatzen groß gezogen ,die meinem Mann auch ans Herz gewachsen sind! Er Istrien guter Mensch und kein Arschloch wie der Bauherr ,ich vertrau ihm da zu 100 %
     
  17. Krabatz

    Krabatz Stammmitglied

    Dabei seit:
    19. Juli 2013
    Beiträge:
    303
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    @steffi

    wenn er sich schon weigert diese arbeit zu verrichten, ist er bestimmt ein guter mensch! ich wollte hier niemandem nichts unterstellen. ehrlich nicht! ich halte mich nur an das sprichwort...vertrauen ist gut, aber kontrolle ist besser.

    ich denke halt an die kleinen und mache mir gedanken diesbezüglich. es ist doch eine schlimme vorstellung, wenn sie lebendig eingemauert werden würden, oder?
     
  18. Mr. Bond

    Mr. Bond Stammmitglied

    Dabei seit:
    28. Februar 2010
    Beiträge:
    191
    Zustimmungen:
    1
    So ist leider die Masse auf der Welt gestrickt :traurig:
     
  19. #38 Sittichfreund, 6. August 2013
    Sittichfreund

    Sittichfreund Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. April 2003
    Beiträge:
    2.507
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Nähe Rosenheim
    Vorhin klang das zwar noch ganz anders, aber das konnten ja alle lesen.
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Krabatz

    Krabatz Stammmitglied

    Dabei seit:
    19. Juli 2013
    Beiträge:
    303
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    ja ne ist klar! *klugsch...

    es kommt drauf an, wie man das lesen möchte. du pickst dir anscheinend immer die negative variante von allem raus. du wirst mir von post zu post unsympathischer. in deinem wahren leben, hast du bestimmt auch nicht viele (evtl. garkeine) freunde, oder? würde mich nicht wundern!

    ich bezeichne dich hier klar als provokateur und hoffe die Admins löschen den post jetzt nicht!
     
  22. Selymi

    Selymi Keine "Mods"-Tante

    Dabei seit:
    17. Juli 2012
    Beiträge:
    885
    Zustimmungen:
    1
    Ach, hör doch auf zu streiten. Im Gegensatz zu Sittichfreund finde ich momentan Deine Art, wie Du mit ihm umgehst, ziemlich beleidigend und vollkommen unsachlich:

    So argumentiert man nicht.
     
Thema:

Babyspatzen Massenmord :(

Die Seite wird geladen...

Babyspatzen Massenmord :( - Ähnliche Themen

  1. Die Hitze fordert Tribut - 3 Babyspatzen tot - 2 Überlebende gerettet

    Die Hitze fordert Tribut - 3 Babyspatzen tot - 2 Überlebende gerettet: Hallo hier bin ich mal wieder, vor paar Jahren war ich schon mal hier - mit Aufzucht in einem Jahr eines Rotschwänzchens und 2 Jahre später...
  2. HILFE!!! Babyspatz!

    HILFE!!! Babyspatz!: Hallo! Ich bin gerade total überfordert und brauche dringend Hilfe... Wir haben seit ein einiger Zeit am Balkon Spatzen in einem Schwalbennest....
  3. Was fressen Babyspätze???

    Was fressen Babyspätze???: Hallo liebe Freunde, Ich habe auf der Straße einen Babyspatz gefunden. Er lag auf dem Weg und ich hätte ihn beinahe nicht mit meinem Fahrrad...
  4. Babyspatz gefunden - was tun?

    Babyspatz gefunden - was tun?: Hallo liebe Freunde, Ich habe auf der Straße einen Babyspatz gefunden. Er lag auf dem Weg und ich hätte ihn beinahe nicht mit meinem Fahrrad...
  5. brauche hilfe ....katze hat babyspatz angebracht

    brauche hilfe ....katze hat babyspatz angebracht: hallo ich hoffe ihr könnt mir helfen unsere minka hat gerade ein babyspatz angebracht,weiß nicht wie jung er ist ,muß allerdings noch gefüttert...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.