Babyvogel mit Erkältung Womit inhalieren?

Diskutiere Babyvogel mit Erkältung Womit inhalieren? im Vogelkrankheiten Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo, also mein kleines Sorgenkind (Naturbrut) mit ca. 14 Wochen mit Lähmungserscheinungen in einem Bein letzte Woche in die Handaufzucht...

  1. #1 selinamulle, 15. Dezember 2010
    selinamulle

    selinamulle Selinamulle

    Dabei seit:
    3. Mai 2005
    Beiträge:
    1.290
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lotte
    Hallo,
    also mein kleines Sorgenkind (Naturbrut) mit ca. 14 Wochen mit Lähmungserscheinungen in einem Bein letzte Woche in die Handaufzucht übernommen. Kletterte bis gestern wieder recht gut mit beiden Beinen und er kann dass Füßchen schon wieder bewegen...

    Nun heute morgen ist er heiser. Telefonat mit dem Tierarzt der zu Antibiotika und Antipilzmittel geraten hat. Das kriege ich aber erst heute abend. Ich würde gerne den Kleinen inhalieren lassen. Allerdings hab ich keine reine Kochsalzlösung da sondern nur Sultanol Fertiginhalat. Kann ich das für Fifi nehmen?

    LG
    Sabine
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 charly18blue, 15. Dezember 2010
    charly18blue

    charly18blue Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    25. Januar 2004
    Beiträge:
    12.361
    Zustimmungen:
    153
    Ort:
    Hessen
    Hallo Sabine,

    ich kenne das Mediament lediglich aus der Humanmedizin, habe mal im Netz nachgeschaut, aber nichts gefunden, ob man das bei einem Sittich oder Papagei anwenden darf. Da würde ich einfach mal den Tierarzt anrufen und nachfragen oder schnell aus der Apotheke Kochsalzlösung holen.
     
  4. #3 selinamulle, 15. Dezember 2010
    selinamulle

    selinamulle Selinamulle

    Dabei seit:
    3. Mai 2005
    Beiträge:
    1.290
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lotte
    Hallo Susanne,

    danke für die Antwort...

    Ich hab auch nichts darüber gefunden, daher meine Frage. Den TA erreiche ich gleich erst wieder... Aber ich hab noch einen kleinen Vorrat von den Kindern an Kochsalzlösung gefunden... Das reicht bis morgen...

    LG und Danke
    Sabine
     
  5. klumpki

    klumpki Vogelgouvernante

    Dabei seit:
    31. März 2006
    Beiträge:
    4.846
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    36129 Gersfeld
    Sultanol weitet die Atemwege, wirkt so ähnlich wie Adrenalin, d.h. hohe Atem- und Pulsfrequenz, Bluthochdruck. Bei Überdosierung vielleicht bis zum Kammerflimmern. Sowas ist sicher too much bei einem Vogel, erst Recht bei einem Baby. Nimm Kochsalzlösung, Erkältungstee als Inhalationslösung.
     
  6. marco t.

    marco t. Mitglied

    Dabei seit:
    23. Januar 2010
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    46342 Velen
    Probiers mal mit kolloidalem Silber. Wirkt super und verwende ich schon lange bei meinen Nymphensittichen.
     
Thema:

Babyvogel mit Erkältung Womit inhalieren?

Die Seite wird geladen...

Babyvogel mit Erkältung Womit inhalieren? - Ähnliche Themen

  1. Babyvogel gefunden!

    Babyvogel gefunden!: Hey Leute, ich bins eure Kathrin :D. Ich habe schon länger überlegt mich in diesem Forum anzumelden, da ich selber zwei Wellensittiche halte und...
  2. Nesthocker gefunden

    Nesthocker gefunden: Hallo, ich hoffe ihr könnte mir helfen: Meine Schwester hat gestern einen kleinen Babyvogel gefunden und da sie übers Wochenende weg ist, darf...
  3. Was tun bei Krankheit?

    Was tun bei Krankheit?: Hallo. Da es einem meiner ZFs heute Morgen so überhaupt nicht gut ging - aufgeplustertes Gefieder, Kopf im Rückegefieder, appetitlosigkeit, kauern...
  4. Kanarienvogel Krank LSM / Erkältung

    Kanarienvogel Krank LSM / Erkältung: Hallo Ich habe eine Frage zu meinem Kanarienvogel. Er ist 4 Monate alt, frisst sowie Trinkt gut. Jedoch macht er seid kurzem komische Geräusche...
  5. Spatzenteenie gefunden - Ernährung

    Spatzenteenie gefunden - Ernährung: Heyy ich habe schon in einigen anderen Foren nachgefragt aber keine anständige Antwort erhalten, und hoffe ich bekomme jetzt hier eine. Ich habe...