Bach-Blüten und Ihr Nutzen ?

Diskutiere Bach-Blüten und Ihr Nutzen ? im Vogelkrankheiten Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo Leute, in den vergangenen Jahren habe ich schon einiges über die Bach-Blütentherapie gelesen, konnte aber noch keinen finden, der dies...

  1. #1 Vogelfreund, 06.02.2000
    Vogelfreund

    Vogelfreund Foren-Guru

    Dabei seit:
    28.12.1999
    Beiträge:
    5.527
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Dülken, Nordrhein-Westfalen, Germany
    Hallo Leute,

    in den vergangenen Jahren habe ich schon einiges über die Bach-Blütentherapie gelesen, konnte aber noch keinen finden, der dies schon erfolgreich, oder auch erfolglos ausprobiert hat.

    Vielleicht findet sich auf diesem Weg ja der eine oder andere.

    Also los, wer hat gute oder auch schlechte Erfahrungen mit der Bach-Blütentherapie gemacht ?



    ------------------
    Liebe Grüße
    Der Vogelfreund
     
  2. #2 Mephisto, 02.10.2001
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 03.10.2001
    Mephisto

    Mephisto Guest

    Hallo Patrick,

    wenn ich mich nicht irre............Karin ,und auch schon einige anderen :D

    Der Thread ist zwar schon ein paar Tage alt,aber immer noch interessant !
     
  3. Nicole

    Nicole Mitglied

    Dabei seit:
    05.02.2000
    Beiträge:
    148
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich habe schon sehr gute Erfahrungen mit Bachblüten gemacht. Meine Vögel kamen bisher noch nicht in den Genuß, aber meine Katze hat schon einige Macken dank der Bachblüten abgelegt. Es lohnt sich wirklich sich damit auseinander zu setzen. Ich persönlich glaube, viele Krankheiten müßten sich erst gar nicht körperlich manifestieren, wenn man mit Bachblüten schon vorher regulierend eingreifen würde.
    Auch die Homöopathie wirkt ja regulierend auf die Psyche, es ist aber für den Laien, der die einzelnen Mittel nicht ausreichend kennt, viel schwieriger, das passende Mittel herauszufinden, als es mit den Bachblüten der Fall ist. Und da ja viele Krankheiten, gerade der Papageien, auf nicht artgerechte Haltung zurückzuführen ist sollten gerade hier die Bachblüten viel stärker eingesetzt werden.

    Soweit zu meiner Meinung...:s

    Liebe Grüße
     
  4. iskete

    iskete Guest

    Hallo!

    Sind Bachblüten auch für Singvögeln geeignet?????????? :?
    Wenn ja, was sind sie etwa besonders für sie???

    Liebe Grüße
    Danny
     
  5. #5 a.canus, 03.10.2001
    a.canus

    a.canus Papageienfreak

    Dabei seit:
    01.01.2001
    Beiträge:
    6.035
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    BWB:wo es zwitschert und pfeifft
    Besonders die Rescuetropfen sind zu empfehlen.
     
  6. Nicole

    Nicole Mitglied

    Dabei seit:
    05.02.2000
    Beiträge:
    148
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    Natürlich sind Bachblüten auch für Singvögel geeignet! Grundsätzlich kann man Bachblüten für alle Tiere verwenden. Aber da die Blüten ja aufgrund versch. psychischer Probleme zusammengestellt werden ist es bei Vögeln natürlich nicht ganz so einfach. Man sollte sich dann damit wirklich gut auskennen.
    Im Notfall immer Rescue Tropfen, da kann man nix falsch machen!

    Liebe Grüße
     
  7. Nani

    Nani Stammmitglied

    Dabei seit:
    08.08.2001
    Beiträge:
    293
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Hallo, auch ich möchte mich anschliessen mit sehr guten Erfahrungen, die ich bei meinem Graupapagei mit Rescue-Tropfen gemacht habe. Ich habe den Eindruck, dass ich - wenn ich davon überzeugt bin - diese Überzeugung meinem Tier weitervermitteln kann.
    Gruss, Nani
     
Thema:

Bach-Blüten und Ihr Nutzen ?

Die Seite wird geladen...

Bach-Blüten und Ihr Nutzen ? - Ähnliche Themen

  1. Vortrag über Homöopathie, Bachblüten und Schüssler Salze für Vögel in Elmshorn bei HH

    Vortrag über Homöopathie, Bachblüten und Schüssler Salze für Vögel in Elmshorn bei HH: Hallo ihr Lieben! In Elmshorn (nördlich von Hamburg direkt an der A 23) hält die Tierärztin Fr. Dr. Ines Koopmann einen Vortrag über die...
  2. Homöophatie und Bachblüten ?

    Homöophatie und Bachblüten ?: Ich habe hier im Forum gelesen, daß man auf keinen Fall homöophatische Arzneimittel und Bachblüten zusammen verabreichen darf. Bezieht sich das...
  3. Bachblüten bei Trauer, Verlust und Streß

    Bachblüten bei Trauer, Verlust und Streß: Huhu Ich hätte da mal eine Frage. Diesen Sonntag ist eines meiner Nymphenküken verstorben seitdem schreit die Mutter sehr laut und irgenntwie...
  4. Bird-Box: Bachblüten, Zuckerrohr und Co.

    Bird-Box: Bachblüten, Zuckerrohr und Co.: Auf vielfachen Kundenwunsch haben wir soeben die homöopathischen Mittel von Supra-Cell und die beliebten Bachblütenmischungen in unserem Sortiment...
  5. Bachblüten erster Erfolg

    Bachblüten erster Erfolg: Hallo zusammen, nachdem ich bisher wenig erfolgreiche Behandlungen mit Bachblüten hier im Forum gefunden habe, möchte ich euch doch meine...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden