Badehäuschen Tips?

Diskutiere Badehäuschen Tips? im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Hallo, ich habe vor etwas längerer Zeit meinen Wellis ein Badehäuschen gekauft. Nur wollen die nicht rein. Es ist ein extra großes (das kleine...

  1. #1 waterflea, 28. April 2009
    waterflea

    waterflea Guest

    Hallo,

    ich habe vor etwas längerer Zeit meinen Wellis ein Badehäuschen gekauft. Nur wollen die nicht rein. Es ist ein extra großes (das kleine wollten die auch nicht), damit auch der ganze Vogel da rein passt.
    Heute musste ich lachender Weise sehen, das ein Welli versucht hat, im Trinknapf zu baden (Wasserflächenbreite bis 1 cm). Also wieder Häuschen ran aber nix passiert.
    Sie sitzen davor, schauen mal rein, aber baden = null.

    Kann es an dem weißen Boden liegen?
    Würde es helfen, wenn ich dort eine dunkle Gummimatte reinlege?

    lg Claudia
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Sandraxx

    Sandraxx Foren-Guru

    Dabei seit:
    30. November 2007
    Beiträge:
    2.764
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Claudia,

    Badehäuschen sind bei den wenigsten Wellis beliebt. Ich habe auch so eines. Und ich habe auch einen Vogel, der immer im Wasserspender plantschen will. *g*

    Jedenfalls, die meisten Wellis baden gern in aufgehängtem nassen Grün oder in einer grossen flachen Schale, in der Grünzeug schwimmt. (In klares Wasser gehen meine jedenfalls nicht...)

    Du siehst, etwas eigen, die lieben Kleinen. Da hilft nur probieren, bis man raus hat was sie nun mögen.


    Liebe Grüsse,
    Sandra
     

    Anhänge:

  4. Hobbit

    Hobbit Hauptsache Federn!! :-)

    Dabei seit:
    25. Juli 2006
    Beiträge:
    1.762
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln
    Hallo!

    Es ist allgemein so, dass Wellis sich jede noch so kleine Wasserecke suchen, aber meistens große Näpfe, wo sie ja viiieel Platz hätten, scheuen:~

    Was eher genommen wird, sind Blumenuntersetzer (oder einfach eine andere flache Schale o.ä.). Mit einem Salatblatt oder Gollowoog (wie auch immer man das schreibt) als Anregung in der Schale, lassen sie sich meisens nicht lange bitten;)

    Wobei es auch eine "Wellidusche" gibt, bei der das Wasser ähnlich wie bei einem Springbrunnen immer wieder im Kreis läuft, die wird von manchen auch gerne genommen, aber frag mich jetzt nicht wie die heißt....:?
    Vielleicht weiß das ja jemand hier...?

    EDIT: Sandraxx war schneller;)
     
  5. #4 waterflea, 28. April 2009
    waterflea

    waterflea Guest

    Danke, das mit dem Grünzeug ist ne gute Idee.
    Was darf ich denn aus dem Garten reinlegen (Löwenzahn, Gras ?)
    Sie stehen nicht so wirklich auf Grünzeug, außer mal Apfel, an Salat haben sie sich auch mal gewagt, aber nicht wirklich.

    @Sandra:
    Der nasse Welli sieht ja putzig aus. Ich musste richtig grinsen.

    lg Claudia
     
  6. Sandraxx

    Sandraxx Foren-Guru

    Dabei seit:
    30. November 2007
    Beiträge:
    2.764
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Claudia,

    meine fressen ein wenig Grünzeug, wenn ich es anbiete, aber das aus der "Badewanne" wird nie gefressen, sondern nur zum Baden "gebraucht"...

    Du kannst alles rein tun, was essbar ist. Im Moment wuchert hier Giersch, dann natürlich auch Löwenzahn und einfach Gras, oder Blätter von Bäumen, z.B. Obstbäume, Ahorn, Zierkirsche, Weide....
    Oder, wenn Du keinen Garten zur Hand hast bzw. im Winter, Mohrengrün, Salat, Basilikum...

    Ja, auf dem Foto, da war sie wiklich mal pitschenass. *g*
    Je mehr Grünes, umso nasser werden sie irgendwie. Anscheinend dringt das Wasser durch die Reibung an den Blättern besser ins Gefieder (?)


    Viele Grüsse,
    Sandra
     
  7. #6 waterflea, 28. April 2009
    waterflea

    waterflea Guest

    Dann werde ich doch gleich mal in den Garten toben. Hab ja genug Fläche, die ich abgrasen kann. Dann ist der doofe Giersch ja doch zu etwas gut :D .
     
  8. #7 2wellifreund, 28. April 2009
    2wellifreund

    2wellifreund Stammmitglied

    Dabei seit:
    3. Januar 2009
    Beiträge:
    265
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln
    Das Ding heisst Birdspool, geh mal auf Suche, dann findest du das.
    Ich weiß leider nicht wie man einen Link hier rein macht, sonst hätte ich das jetzt gemacht ;-).

    Ich habe den Birdspool bestellt, in der Hoffnung dass er dann auch gerne genommen wird, wenn er angekommen ist... Baden tun sie nämlich gerne, aber so wie hier alle schreiben im kleinsten Trinknapf ;-)...
     
  9. #8 2wellifreund, 28. April 2009
    2wellifreund

    2wellifreund Stammmitglied

    Dabei seit:
    3. Januar 2009
    Beiträge:
    265
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln
  10. #9 waterflea, 28. April 2009
    waterflea

    waterflea Guest

    Der Link funktioniert. Sieht ja richtig toll aus, wie die da plantschen.
    Aber spritzt das nicht ganz schön?
    (ich muss erst die Ninchen loswerden, dann hätte ich Platz dafür)

    War heute noch im Garten und habe Grünzeug gesammelt: Giersch, Löwenzahn, Gras, die jungen Blätter von dem tollen Apfelbaum.
    Alles ins Badehäuschen und gewartet. Sie finden es sehr interessant, nur reingehen tun die immer noch nicht, jetzt fressen sie aber grünes. Vielleicht klappt es ja irgendwann.

    Das Grüne muss doch jeden Tag neu (mit dem Wasser) oder irre ich mich da?
    lg Claudia
     
  11. Stephanie

    Stephanie Foren-Guru

    Dabei seit:
    21. September 2008
    Beiträge:
    4.509
    Zustimmungen:
    21
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Bei meinem ersten Welli hat folgender "Trick" geholfen.

    Ich muss dazu sagen dass ich 10 war und das alleine umgesetzt habe - der Tipp, Körner ins Badehäuschen zu legen, damit der Vogel da rein geht, wurde von mir so verstanden, dass die Körner reinkommen, wenn das Wasser schon drin ist :D.

    Da hat dann meine Kleine ganz begeistert im Wasser Körner gejagt!

    Ich denke, grundsätzlich kann man nicht viel machen.

    Wenn man clickert, kann man versuchen, den Vogel in einen trockenen Blumenuntersetzer zu locken und nach und nach wenig Wasser reinfüllen.

    Ansonsten hilft wohl nur anbieten und abwarten.

    Falls der Vogel Obst oder Gemüse mag, kann man ja auch mal davon ein paar Stücken reinlegen, vielleicht ist es dann lustiger, z. B. "angebohrte" Weintrauben zu jagen.
     
  12. Hobbit

    Hobbit Hauptsache Federn!! :-)

    Dabei seit:
    25. Juli 2006
    Beiträge:
    1.762
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln
    Körner ins Wasser! Na das ist ja mal eine Idee!:D

    Wäre ich nie drauf gekommen, aber das werde ich auch ausporbieren, ist besimmt lustig.
     
  13. dustybird

    dustybird Foren-Guru

    Dabei seit:
    1. September 2007
    Beiträge:
    2.195
    Zustimmungen:
    23
    Ort:
    Australien Cairns Queensland
    G'day oder wie man hier in down under sagt "How is it going mate)
    Ich muss sagen " Sandra" hat das richtig beobachtet , auch der Wilde Wellensittiche badet sich nicht an einem (Billabong) Wasserloch im outback. In den frühen Morgenstunden wenn die Sonne langsam am Horizont erscheint und die Blätter die aus der kalten Nacht mit Tau belegt waren und durch die Sonne dann langsam auf den Blättern Wassertropfen bilden , daran benetzt sich der Wellensittich sein Gefieder und nimmt auch einige Tropfen auf zum trinken. Sandra hat dies richtig gemacht und hat Vogelmiere in das Badehäuschen gelegt und darin benetzen die Wellensittiche dann das Gefieder, um anschliesend die Gefiederpflege.:zustimm:
     
  14. Sandraxx

    Sandraxx Foren-Guru

    Dabei seit:
    30. November 2007
    Beiträge:
    2.764
    Zustimmungen:
    0
    Danke, Dusty.

    Hallo Claudia,
    von heute auf morgen klappt sowas natürlich nicht, kommt drauf an, wie "mutig" sie so sind. Können schon ein paar Wochen vergehen, kann aber auch ganz schnell gehen. Meine baden übrigens auch nur, wenn draussen die Sonne scheint....
    Besser wäre schon jeden Tag frisch, aber so lange sie noch garkein Interesse haben, könnte ich mir vorstellen, es auch mal 2 Tage stehen zu lassen.

    Viele Grüsse,
    Sandra
     
  15. #14 Stinkerbär, 29. April 2009
    Stinkerbär

    Stinkerbär Mitglied

    Dabei seit:
    5. Dezember 2008
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    0
    Meine 4 nutzen auch kein Badehäuschen... Zumindest nicht zum baden... Sie trinken mir Vorliebe daraus :idee:

    Dafür "baden" sie gern im nassen Möhrengrün oder meine Blue lässt sich auch gern besprühen mit der Blumenspritze. :D
     
  16. waterflea

    waterflea Guest

    Ich mache lieber jeden Tag wieder frisch Wasser und Blätter. Durch den Löwenzahn ist das Wasser so komisch geworden (leicht gelb). Die Vögel störts vielleicht nicht, aber ich finde, es sieht schon bäh aus.
    Den Giersch haben die fein säuberlich wieder auf den Boden geworfen. Fanden die wohl nicht so toll, aber der Rest wurde gut angenommen (was sie vorher nicht angerührt haben).
    Ich werde es mal so weitermachen und schauen, was passiert.

    lg Claudia
     
  17. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  18. Eliot

    Eliot Stammmitglied

    Dabei seit:
    27. Februar 2007
    Beiträge:
    286
    Zustimmungen:
    1
    unsere wollten ja auch erst nicht in ihr neues extra großes Bad, aber als der Hansi auf dem Rand vom Bad saß und reingeschaut hatte ist er abgerutsch und reingefallen, das war so lustig :) wie der geschaut hat und seitdem streiten sich alle sobald ich das bad reinhänge wer als erstes darf :)
     
  19. #17 2wellifreund, 1. Mai 2009
    2wellifreund

    2wellifreund Stammmitglied

    Dabei seit:
    3. Januar 2009
    Beiträge:
    265
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln
    Huhu,

    wollte nur mal kurz Erfolg melden:

    Schale, Wasser, Basilikum -> hingehalten, eine Minute später saß unser Hahn schon im Wasser :zustimm:
     

    Anhänge:

Thema:

Badehäuschen Tips?

Die Seite wird geladen...

Badehäuschen Tips? - Ähnliche Themen

  1. Neuling sucht Tips für Halsbandsittiche

    Neuling sucht Tips für Halsbandsittiche: Da ich mit der Suche über mein Handy einfach 0 zurecht komme (Schande auf mein Haupt) erstelle ich jetzt einfach frohen Mutes ein eigenes Thema...
  2. Spatzennestling - seit drei Tagen in Handaufzucht - brauche dringend ein paar Tips

    Spatzennestling - seit drei Tagen in Handaufzucht - brauche dringend ein paar Tips: Hallo, wir beherbergen seit Jahren ca. 10 Spatzennester unter unseren Dachschindeln. Allerdings haben wir noch nie einen von Hand aufgezogen....
  3. Kanarienvogel verbringt den ganzen Tag im Badehäuschen

    Kanarienvogel verbringt den ganzen Tag im Badehäuschen: Hallo zusammen, ich bin besorgt über ein momentan sehr eigenartiges Verhalten des Kanarienvogels (Hahn, 4 Jahre) und weiß nicht, ob es...
  4. Hat jemand Tips zur "Baumreinigung"?

    Hat jemand Tips zur "Baumreinigung"?: Hallo ,Ihr Lieben! :traurig: Ich habe einen Teil vom Apfelbaum im Wohnzimmer( Kletterbaum),der auch erfolgreich von Coco(jetzt43Jahre) genutzt...
  5. Tips für die Falknerei (Wüstenbussard)

    Tips für die Falknerei (Wüstenbussard): Hallo zusammen. Ich versuche mal die Situation zu schildern und hoffe, dass ihr mir behilflich sein könnt. Ich arbeite in einem Tierpark und vor...