Baden eure von alleine?

Diskutiere Baden eure von alleine? im Graupapageien Forum im Bereich Papageien; Hallo an alle grau Halter , bin neu hier , sonst eher oder mehr bei den Kanarien , Körnerfresser usw.! Da hab ich doch die eine frage, gehen eure...

  1. kurt

    kurt Guest

    Hallo an alle grau Halter , bin neu hier , sonst eher oder mehr bei den Kanarien , Körnerfresser usw.!
    Da hab ich doch die eine frage, gehen eure von allein Baden bzw. wie hab ihr sie daran gewöhnt.
    Meine tun so an ihrem Wassernapf ob die sich baden wollen und sobald ich den Badenapf rein hänge wars das , schmeißen den Badenapf um (versuchen es)!
    Sonst werden die von meiner Frau dann geduscht, ich hab im Netz schon oft gesehen wie die grauen von selbst baden gehen ,wie bekomme ich das beigebracht ???



    Attila und Kiara


    [​IMG]
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. cedric

    cedric Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. Juli 2006
    Beiträge:
    1.169
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,also meine sind auch grad am üben.Ich lasse etwas Wasser in die Badewanne und setz beide rein,am Anfang wollten sie nicht so richtig(die Schisser):D ,aber mittlerweile macht Anton schon den Anfang von"Ich könnte eigentlich mal baden"sprich-er plustert sich schon mal auf.Er hasst die Blumenspritze,deswegen möchte ich gerne,daß er baden lernt.
     
  4. fisch

    fisch Guest

    Meinen habe ich über ein Jahr immer die Badewanne angeboten, bis sie sie endlich auch genutzt haben. Im Wassernapf haben sie es nie probiert, da dieser für sie eindeutig viel zu klein ist :D

    __________________

    LG
    Sven und [​IMG]
     
  5. #4 Koko&Einstein, 13. September 2007
    Koko&Einstein

    Koko&Einstein Mitglied

    Dabei seit:
    30. Juni 2007
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Grevenbroich
    Also Koko geht schon mal an den Wassernapf vom HUnd und macht eigentlich mehr die Küche nass als sich selbst, aber sie macht was.
    Einstein ist total wasserscheu.
    Ich gewöhne meine an die Badewanne in dem ich sie mit nehme wenn ich duschen geh, also die kommen erst rein wenn ich fertig bin.
    Aber das macht sogar Einstein mit.
     
  6. wir2hn

    wir2hn Mitglied

    Dabei seit:
    14. Februar 2007
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Heilbronn 74080
    ;)

    Hallo,

    unsere 2 sind echte Schisser, Blumenspritze kannst ganz uns gar Vergessen denke liegt aber drann das Sie mal schlechte erfahrungen gemacht haben damit!
    Größere Flache Schale (risige auflaufform) rennen Sie Greischend davon;) !

    So da dies alles nix Hilft uns sie ja Baden müssen gehen beide mit Unter die Dusche und genießen es ;)

    LG Elko
     
  7. Gonzotier

    Gonzotier Stammmitglied

    Dabei seit:
    12. November 2003
    Beiträge:
    441
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ennepetal
    Baden...

    Hallo!

    Also, ich denke das hier das Zauberwort einfach Geduld heisst, sprich die Bademöglichkeit immer wieder anbieten...

    Bei unseren hat es auch mehrere Monate gedauert bis sie unsere Bademöglichkeit angenommen haben...

    Und selbst heute ist es immer noch sehr von Ihrer Tagesform abhängig...

    Denn obwohl wir eine riesige Badewanne haben (dort könnten mehrere Geierleins ohne Probleme baden) sowie eine kleinere Badeschale (für ein Geierlein) erwische ich vor allem unseren Dicken desöfteren, wie er versucht in den Wassernäpfen zu baden und selbst wenn ich ihn dann in unseren "Swimming-Pool":zwinker: :D setze, fliegt er rasch wieder zurück zu seinem geliebten Wassernapf - an manchen Tagen scheint eben nix über diese kleine Schale zu gehen - grins :zwinker: ...

    Ansonsten Baden unsere nach Lust und Laune, was sich auch aufgrund von leichten Überschwemmungen nach Feierabend nachweisen lässt...

    Also - einfach ein wenig Geduld und Deine Süßen finden bestimmt noch Ihre Freude am Baden...

    Ganz dolle lieben Gruß,
    Kati
     
  8. Azrael

    Azrael Foren-Guru

    Dabei seit:
    11. August 2004
    Beiträge:
    2.105
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    LE
    Mhm, das greift wieder das "Schisser-Prinzip". Hab einfach
    Geduld. Außerdem scheint es, als würden Graue nur unter
    den allerwidrigsten Wetterumständen baden wollen. Unsere
    gehen zum Beispiel in der Gartenvoliere NIE baden, wenn es
    30°C sind, aber sie springen sofort ins kalte Nass, wenn es
    kühl und nieselig ist - warum? Versteh einer die Geier! :+keinplan
    Lieben Gruß

    Bademeister(in) :zwinker:
     
  9. CocoRico

    CocoRico † 7. Juli 2016

    Dabei seit:
    27. August 2005
    Beiträge:
    6.504
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    76... Karlsruhe
    Hallo,

    Coco geht nur in seinem Wassernapf baden, sodass er nur um den Kopf herum nass ist und sonst die Tapeten und der Boden.

    Pauli lässt sich mit dem Pflanzensprüher einnebeln und liebt es über alles.

    Ansonsten steht hier immer eine weiße Lasagneform mit warmen Wasser im Angebot, aber derzeit wird diese nur zum trinken in Anspruch genommen.
     
  10. DagmarS

    DagmarS Mitglied

    Dabei seit:
    11. März 2007
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    0
    Meine "badet" auch in ihrem viel zu kleinen Wassernapf - so alle zwei Wochen etwa - und bricht sich dadurch regelmässig Federn ab. Seit vier Wochen steht in ihrem Sichtbereich das Badehaus von Wagner. Bisher ist sie an dieses "Ungetüm" auf 10cm Abstand gegangen und hat mit einem seeeeeehr langen Schwanenhals mal reingeschaut. Aber ran und rein bisher nicht.

    Sie wird jeden morgen abgesprüht und findet das mittlerweile gut. Habe die Hoffnung, dass sie innerhalb der nächsten Monate/Jahre dann auch mal das "Hallenbad" nutzt.
     
  11. janett71

    janett71 Foren-Guru

    Dabei seit:
    28. August 2007
    Beiträge:
    1.069
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Frag mich
    Hallöchen, [​IMG]

    also Ares liebt die Blumenspritze über alles und wenn ich aufhöre ihn nass zu spritzen dann geht er an seinen Wassernapf und tänzelt da mit den Beinen drin rum oder er randaliert solange bis ich weitermache.:nene: :nene:

    Ich würde auch wollen das er ins Waschbecken oder in die Badewanne zum baden geht, dann wäre nicht immer sein ganzer Käfig klitschnass. :nene:

    Ares hat Spaß und ich darf wieder alles trocken rubbeln [​IMG] [​IMG] [​IMG] [​IMG]

    Ares ist ja der Oberschisser :traurig: er kommt zwar auf meine Schulter ab und zu aber wehe ich bewege mich von der Stelle dann fliegt er sofort wieder weg, also den bekomme ich nie nimmer net bis ins Bad. [​IMG]
     
  12. Boracay

    Boracay Foren-Guru

    Dabei seit:
    11. August 2005
    Beiträge:
    1.013
    Zustimmungen:
    28
    Ort:
    Stuttgart
    Hallo zusammen,

    bei meinen dreien kann ich gleich drei unterschiedliche Möglichkeiten anbieten:
    Anton möchte gerne mit dem Blumensprüher nass werden, jedoch nur mit einem ganz feinen Nebel und bitte auch nur, wenn er in seinem Ring sitzt.
    Lucy dagegen hüpft von ganz alleine in das Spülbecken in der Küche.
    Hier habe ich einen Aufsatz für den Wasserhahnen gekauft, den man auf Duschstrahl stellen kann. Lucy hatte sich anfangs nicht getraut ins Spülbecken zu hüpfen, da in ihren Augen der Boden so weit unten ist (sprich, hier kommt die Badewanne schon gar nicht in Frage)
    Maxi dagegen badet in seiner Wasserschale (extra groß gekauft)
    Dies macht er jedurch nur, wenn meine Mutter (bin ganztags berufstätig und meine Mutter Rentner) den Boden im Vogelzimmer nass wischt und vorzugsweise wenn sie fertig damit ist, dann rüttelt er wie wild an seinem Wassernapf und möchte auch dann gerne mit dem Blumensprüher eingenebelt werden.
    Dies macht wer wie gesagt nur bei meiner Mutter, bei mir und meinem Freund keine Reaktion.

    Gruß

    Alexandra
     
  13. Anatoli

    Anatoli Stammmitglied

    Dabei seit:
    26. Juni 2003
    Beiträge:
    257
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    593 00 Alexandria Griechenland
    Meiner liebt es mit dem Gartenschlauch.:zwinker:
    Wenn er im Sommer am Balkon steht verlangt er von selbst: Pedro platsch platsch.:freude:
    Dann nehm ich den Untersatz raus, schiebe ein Gitter ein und auf gehts. Er sitzt zuerst still und laesst sich von oben begiessen. Dann schlaegt er Purzelbaeume oder haengt sich kopfueber ans Gitter. Den Schlauch liebt er.:zustimm:

    Aber in der Wohnung ist nichts zu machen. Abspritzen wird mit aergerlichem Gehaben kommentiert. Bad oder Dusche ist vollkommen unmoeglich, da er sich nicht anfassen laesst.:+schimpf

    Auch ich haette ihn gerne soweit, dass er von alleine badet, aber???
    Ich hab noch keine :idee: wie ich ihn dazu bringe
    lg
     
  14. kurt

    kurt Guest

    Baden!

    Schön wie jeder einzelne der Vögel seine Rituale hat , um zu Baden, klar das meine unter der Dusche abgespritzt werden , aber schön währe es auch wenn die das erlernen könnten von allein bzw. nach Lust und bedarf es von allein zu Baden!
    Also wie einige geschrieben haben : Geduld , das braucht man wirklich bei den grauen Piraten!
    Danke für die Feucht fröhlichen Infos , schreibt ruhig weiter ist doch sehr Interessant !
    Gruß? :zustimm:
     
  15. Cosima

    Cosima Guest

    Willi läßt sich mit der Blumendusche sprühen. Sie geniesst das total und breitet ihre Flügel aus.
    Jones konnte ich bisher noch nicht mit der Sprühflasche verwöhnen, der Racker ist sehr geschickt im Ausweichen. Dafür badet er ab und zu in seinem Wassernapf und zwar so geschickt, dass er wirklich von Kopf bis zu den Zehen klatschnass ist.

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]
     
  16. Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22. März 2001
    Beiträge:
    24.198
    Zustimmungen:
    123
    Ort:
    CH / am Bodensee
    hallo Cosima

    herrlich deine Duschbilder :zustimm:
    Sehe aber, dass du eine "normale" Sprühflasche verwendest. Das ist auf Dauer etwas anstrengend. Es gibt doch Drucksprühflaschen, aufpumpen und eine ganze Weile kommt der feine Wasserstrahl (ohne Krampf in der Hand) :zustimm:
     
  17. cuxgirl8633

    cuxgirl8633 Guest

    Will auch so nen vogel^^ Meine beiden lassen sich zwar ansprühen, doch der wassernapf ist die beliebteste stelle..habs schon mit diversen badeschalen versucht etc.

    Naja, max wollte letzte woche das erste mal so richtig mit sprühflasche baden^^ allerdings hielt das nciht lange an...

    Nur die edels baden richtig gerne beim ansprühen
     
  18. kurt

    kurt Guest

    Schön!

    Hallo Cosima die Bilder sind Fantastisch, super gefällt mir ! :beifall:
     
  19. Tierfreak

    Tierfreak Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Juli 2005
    Beiträge:
    12.875
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Westerwald
    Boa Cosi :cheesy:, das sind wirklich sehr schöne Bilder :zustimm: :D !
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. LinaLotti

    LinaLotti Stammmitglied

    Dabei seit:
    23. November 2006
    Beiträge:
    318
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    BW
    Mensch Cosima, das sind ja traumhafte Bilder!!! :beifall:

    Bei uns ist es so, daß Yogi liebend gerne in ihrer Badewanne (Deckel vom Tortenbehälter), der auf dem Boden der Voli steht badet. Sie planscht oft total genüßlich so lange darin herum, bis alles rundherum naß ist ... :+schimpf

    Grisú hat es nicht so sehr damit.
    Aber seit ich ihm so eine größere flache Schale aus Edelstahl zum einhängen gekauft habe, und diese dann ziemlich weit oben in die Voli montiert habe,
    planscht auch er glücklich im Wasser herum.
    Die Schale ist zwar nicht sooo groß, aber ihm reicht es zum patsch naß werden :D
    Wahrscheinlich hat es ihm auf dem Boden nicht besonders gefallen.
    Yogi ist auch im allgemeinen viel öfters unten als er.

    Vor der Blumenspritze flüchtet Grisú immer, ist nicht sein Fall.
    Yogi dagegen mag es meistens, und will dann immer auch gleich daraus trinken. Ich spritze ihr das Wasser dann ganz vorsichtig in den geöffneten Schnabel, das liebt sie ;)
     
  22. jh-li

    jh-li Mitglied

    Dabei seit:
    29. Oktober 2006
    Beiträge:
    96
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    09350 Lichtenstein / Sa.
    wenn man das liest kann man richtig neidisch werden ;-), meine Beiden sprühe ich nun ständig ab, aber man hat nicht das Gefühl das es ihnen gefällt. Manchmal jedoch geschehen noch Wunder. Nachdem ich das Wasser gewechselt habe fängt einer manchmal (sehr selten) an zu baden. Versuche ein Badehaus zu benutzen brachten keinen Erfolg, lieber gehen sie in den Wassernapf. Alles was dann naß ist, ist die Umgebung, aber nicht der Badegast.
     
Thema:

Baden eure von alleine?

Die Seite wird geladen...

Baden eure von alleine? - Ähnliche Themen

  1. 72574 Bad Urach - 1 Welli-Hahn flugunfähig 8 J., 1 Henne 5 J. - auch getrennt vermittelbar

    72574 Bad Urach - 1 Welli-Hahn flugunfähig 8 J., 1 Henne 5 J. - auch getrennt vermittelbar: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurde zur Vermittlung übereignet: Hahn Winfried, 8 Jahre, normal grün, flugunfähig Henne Edda, 5 Jahre,...
  2. Ente getötet - verletzter Erpel allein

    Ente getötet - verletzter Erpel allein: Hallo zusammen, ich hoffe, ihr könnt mir helfen! Unsere Laufente wurde gestern von einem Hund getötet, der über unseren Gartenzaun gesprungen...
  3. 93077 Bad Abbach Ziegensittich mit Ring gefunden..

    93077 Bad Abbach Ziegensittich mit Ring gefunden..: Hallo liebe Forengemeinde, Gestern auf unserem Spaziergang ist uns auf einem Spielplatz etwas gelbes auf dem Zaun sitzend aufgefallen. Wie sich...
  4. Pip ist jetzt allein.... (glücklicherweise nicht mehr)

    Pip ist jetzt allein.... (glücklicherweise nicht mehr): Hallo hierdrinnen. Ich habe seit etwa 4 Jahren 2 Rosenköpfchen, die ich unabhängig von einander adoptiert habe. Ich kenne weder das genaue Alter...
  5. Gerry ist wieder allein

    Gerry ist wieder allein: Gestern war ein trauriger Tag Gerry kletterte bereits um 18 Uhr von selbst in seinen Schlafkäfig, rief lange "huhuu" und "guggugg"..... Heute...