baden nicht - blumenspritze ?

Diskutiere baden nicht - blumenspritze ? im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; hallo, ich hab gestern einen papageiennapf eingehängt und siehe da - es wurd gebadet :D *freu* Cool, das beneide ich wirklich, meine...

  1. #21 nickwarvergeben, 31. Januar 2005
    nickwarvergeben

    nickwarvergeben Guest

    Cool, das beneide ich wirklich, meine Geierchen geben mir nicht mal ne Chance, ein paar Badefotos zu knipsen. :traurig: Hab lauter Wassermuffel im Stall. :D
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Anred

    Anred Guest

    alsooo, meine werden unter der dusche geduscht (hab das mal in einem schlauen wellibuch gelesen), aber nur die eine hälfte des käfigs (man bei der größe ist das schwerstarbeit) wird unter die dusche gestellt, so können meine wellis es sich aussuchen wieviel und ob sie überhaupt wasser abbekommen wollten. sam und seit neuestem auch bilbo stellen sich mitten unter das wasser, köpfen nach oben und los geht es. merry "badet" auch in der vogelbadewanne (leider kein foto) und zwar so: man hänge sich über die badewanne und taucht den kopf ins wasser :p
    im sommer wenn es heiß ist gibt es eine abkühlung mit der blumenspritze, für wellis und mich (will ja auch nicht stinken) ;)
     
  4. Zugeflogen

    Zugeflogen Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. März 2002
    Beiträge:
    7.873
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Westfalen
    hallo,

    zu wellis und kanarien: nein, ich hab nicht erwartet dass die wellis so verrückt auf baden sind, wie die kanarien. mich hat das lediglichgewundert, dass die wellis trotz ständigem angebot von badewasser dieses nur trinken, aber von nasswerden nix wissen wollen.
    das die meisten wellis mit den kanis nicht mithalten können ist klar ;)

    abr nun weis ich, wie die wellis baden wollen. ;)
     
  5. achel

    achel Foren-Guru

    Dabei seit:
    26. September 2003
    Beiträge:
    1.844
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    15295 Brieskow-Finkenheerd
    schmeiss mal ein bund petersilie in eine wasserschale ... da flippen meine pieper förmlich aus. :D
     
  6. #25 nickwarvergeben, 1. Februar 2005
    nickwarvergeben

    nickwarvergeben Guest

    Hallo Achl, mit Petersilie sollte man allerdings vorsichtig sein, die meisten Arten sind für unsere Wellensittiche giftig. War mir bis dahin auch neu, aber lest euch bitte mal folgenden Thread durch:

    http://wonder.wo.funpic.de/index.php?mode=viewthread&forum_id=3&thread=61

    Gruss nwv
     
  7. Liora

    Liora Guest

    Meien Duschen auch lieber als Baden.....Regen ist für meien Vögel das Grösste aber für alle......
     
  8. Blindfisch

    Blindfisch ~~~~~~~~~~

    Dabei seit:
    7. Oktober 2004
    Beiträge:
    4.187
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    NRW / OWL
    Euhm - echt - warum eigentlich???


    Ist manche "Petersilie" nicht auch für den Menschen giftg????? So daß man sowieso nur ungiftige kaufen kann? Ich meine, nicht daß wir uns hier unnötig verrückt machen.

    Mir wurde immer eingetrichtert, daß Mensch nicht zuviel Petersilie essen soll, weil das Krämpfe verursacht. Als ich mal loszog, um mich darüber klugzufragen, wurde dieses nicht bestätigt.

    Aber: Beiläufig habe ich mal gehört, daß Schierling botanisch ziemlich eng mit Petersilie verwandt ist. Und daß beide in früheren botanischen Klassifikationen als noch näher verwandt betrachtet wurden. Darin kann doch auch der Grund für die Sorge um die Giftigkeit von Petersilie liegen?

    *WüßtegerneGenaueresdarüber*

    Ach - noch was: Die Samen der Petersilie sollen giftig sein, las ich eben noch.
     
  9. #28 nickwarvergeben, 2. Februar 2005
    nickwarvergeben

    nickwarvergeben Guest


    Du keine Ahnung, Ute studierte Agrarwissenschaften. ;) Auf dem Gebiet ist sie Fit und wie sie in einem Posting schrieb, ein so kleins Geschöpf wird auf gewisse Dosen eines Toxins stärker reagieren als ein grösseres. Was ich damit sagen will, wenn wir Menschen ein Büschel essen, muss es uns überhaupt nichts machen. Hingegen die Wellis die ja nur ein paar Gramm wiegen... Klick mal auf den Link und lese dir den Thread durch, Ute hat da auch zwei gifte genannt, die die Petersilie in sich trägt. Du kannst ja dann mit Google genau nachforschen. Seit ich das weis, bekommen meine Stubengeier definitiv keine Petersilie mehr!
     
  10. Blindfisch

    Blindfisch ~~~~~~~~~~

    Dabei seit:
    7. Oktober 2004
    Beiträge:
    4.187
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    NRW / OWL
    Kleine Frage am Rande: Sollte da noch ein Komma stehen?????
     
  11. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. #30 nickwarvergeben, 3. Februar 2005
    nickwarvergeben

    nickwarvergeben Guest

    Natürlich sollte da ein Komma stehen, das du bezieht sich nicht auf dich, musst dich also keinesfalls angesprochen fühlen. ;)
     
  13. Blindfisch

    Blindfisch ~~~~~~~~~~

    Dabei seit:
    7. Oktober 2004
    Beiträge:
    4.187
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    NRW / OWL
    Dann bin ich ja beruhigt. Da waren wohl die Komma-Klauer am Werk wie andererorts die Wellie-Klauer.

    Betr. Petersilie: Das ist echt ein immer wieder diskutiertes Thema, auch hier in diesem Forum. Ich versuche eine Zusammenfassung zu schreiben und wenn ich damit zufrieden bin (nur dann), mach ich nen Thread damit.

    Gegen kleine Mengen, wie zur Badeanimation, scheint aber nun wirklich nichts einzuwenden zu sein.
     
Thema:

baden nicht - blumenspritze ?