Baden und Gegenstände

Diskutiere Baden und Gegenstände im Amazonen Forum im Bereich Papageien; Halli hallo! Unsere Kira hat sich ja sehr schnell bei uns eingelebt und jetzt nach 3 Wochen ist es so als wär sie schon immer bei uns...

  1. Sam

    Sam Guest

    Halli hallo!


    Unsere Kira hat sich ja sehr schnell bei uns eingelebt und jetzt nach 3 Wochen ist es so als wär sie schon immer bei uns gewesen. Allerdings gibt es ein paar kleine Problemchen und zwar das Baden und die Angst vor manchen Gegenständen.

    Das erste Mal hat es jedoch halbwegs gut funktioniert: Sie hat sich ärmlichst versucht in ihrer Trinkschüssel zu baden also haben wir sie genommen und ->rein ins Bad-> ansprühen lassen -> mit den Flügeln schlagen -> dann wolle sie nicht mehr und ist wieder auf mich geklettert -> Zurück ins Wohnzimmer.

    Das Problem ist, dass sie sich seither nicht mehr baden lassen wollte. Es scheint so, dass sie sich im Badezimmer unwohl fühlt. Also hab ich sie die Woche darauf am Balkon gesetzt, weil es gerade so schön warm war und sie dort besprüht, was ihr nicht besonders gut gefallen hat, weshalb ich auch wieder aufgehört habe. Sie war zwar nicht böse, aber sie ist dem Wasser ausgewichen. Also mein Problem ist jetzt, dass ich nicht weiß wie ich sie baden soll, denn ich will sie nicht dazu nötigen. Sie setzt sich auch nur ungern auf eine Fläche außer dem Esstisch, weil sich da oft was zu fressen findet.

    Mit Schüsseln zum Baden usw. gibt es das Problem, dass sie sich vor manchen Gegenständen fürchtet. Z.B. haben wir eine kleine Wage für sie gekauft. Wir haben die Wage hingestellt und wollten sie mit Leckerlis hinlocken. Jedoch hat sie Angst vor der Wage denn obwohl sie das Leckerli sooooooo gern gehabt hätte, hat sie sich einfach nicht hingetraut.

    So ein Verhalten zeigt sie nicht bei allen Gegenständen. Dinge an denen man zupfen kann sind sehr interessant. Sogar der Hund ist interessant obwohl sie glücklicher Weise vor ihm genug Respekt hat um ihm nicht zu Nahe zu kommen, die unmöglichsten Landeplätze sind interessant aber kleine Briefwagen sind Gefährlich, das Badezimmer ist gefährlich, Waschschüsseln sind Gefährlich und Hirserispen sind besonders gefährlich. Die Hirserispe hat sich anscheinend zu schlangenartig bewegt.

    Das Hauptproblem ist für uns eben das Baden. Ich hab gelesen, dass man durchaus 2 mal in der Woche seinen Liebling baden kann so er das mag. Sie mag aber eigentlich nie bis auf das eine Mal ganz am Anfang und da war sie aber auch richtig schmutzig, da der Züchter nicht wirklich die sauberste Tierhaltung gehabt hat.

    Hab ihr eine Idee wie wir ihr zeigen können, dass baden schön sein kann und Waschschüsseln, Wagen und Hirserispen keine Mordwaffen sind?

    lg

    Sam
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Pelikanchen, 28. März 2004
    Pelikanchen

    Pelikanchen Stammmitglied

    Dabei seit:
    20. August 2003
    Beiträge:
    425
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    91522 Ansbach
    Hallo,

    unsre Lieselotte fühlt sich im Bad auch unwohl ! Mir würde es zwar auch besser gefallen wenn sie sich im Bad absprühen lassen würde............................................aber ihr gefällt das nicht :-( Also muss wohl oder übel auch die Tapette im Wohnzimmer herhalten.............................................
     
  4. Danymaus

    Danymaus Guest

    Geduld

    Hallo!
    Die Gedanken haben wir uns wegen unserer Emma auch gemacht... sie hat sich auch nur einmal mit Wonne besprühen lassen! Wir haben ihr eine Tupperdose am Käfig befestigt... auch darin hat sie nur einmal gebadet! Dann kam ein Nymphensittich-und Papageien- Badehaus... das wollte sie überhaupt nicht!
    Wir haben sie einfach in Ruhe gelassen mit dem Thema Baden, und sie weiterhin in ihrer Trinkschale baden lassen!
    Irgendwann ging sie mal mit mir ins Bad, als ich duschen wollte... und siehe da... sie hatte mit mir unter der Dusche richtig Spaß! Schau Dir dazu mal die Fotos an unter "Ran an den Winterspeck" letzte Seite!
    Hab einfach Geduld und Zwing Deinen Geier zu nichts!!! Kommt alles von ganz allein!
    Emma mag die Sprühflasche bis heute nicht! Man muß auch ab und zu einfach mal sein eigenes Gefühl gewähren lassen, und sich nicht danach richten, was in so vielen schlauen Büchern steht... jedes Tier ist anders... jedes Tier mag was anderes! Dein Geierlein wird Dir schon zu verstehen geben was es will ;)
     
  5. Danymaus

    Danymaus Guest

    Ich nochmal

    Emma geht im übrigen mittlerweile so ca. 3 mal in der Woche mit heiden Spaß mit mir duschen... ich frag sie immer: Emma, kommste mit duschen? Wenn sie das Wort "duschen" hört, kommt sie entweder mit riesen getöse (Freude), oder sie bleibt auf ihrem Baum und spielt weiter, als hätte sie gar nix gehört !:D
     
  6. Sam

    Sam Guest

    Danke für eure Antworten. Sind ja richtig süß die Bilder :)

    Gut dann muss ich mir ja keine Sorgen machen, dachte dass wenn sie nicht mehr Duschen mag, wäre dass ein schlechtes Anzeichen für irgendwas.

    lg

    Sam
     
  7. Sybille

    Sybille Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. September 2001
    Beiträge:
    8.161
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    073.... Thüringen
    Hallo Sam,

    das ist leider bei den Papageien das Problem, Neues könnte ja beißen.... also erst einmal vorsichtig sein und am besten großen Bogen um die Sachen...;)

    Du musst bedenken, dass sie erst ganz kurze Zeit bei euch ist und sich gerade mal an das Zimmer, in dem sie sich immer aufhält, gewöhnt hat oder noch am Eingewöhnen ist. Das Bad ist für sie sicherlich völlig fremd und sie hat Angst. Noch dazu das Duschen, welches sie sicherlich auch nicht gewöhnt ist... Eventuell empfand sie auch den Duschstrahl als zu heftig?
    Bitte überfordere die Kleine nicht! Lass es langsam angehen. Gewöhnlich zeigen die Amazonen, ob sie zum Duschen aufgelegt sind, wenn man sie nur mal kurz ansprüht.

    Ich könnte mir schon vorstellen, dass es ihr (auch wenn du es als warm empfandest) zu kalt war. Es ist schon heftig, wenn man Stubenvögel zu dieser Jahreszeit ins Freie stellt und dann noch Duschen... 8o
    Ich denke, dass du der kranken Kira damit keinen Gefallen getan hast.:~

    Genau das ist mein Rat, nötige sie nicht dazu!;)

    Du musst wissen, dass Amazonen nicht so gerne baden. Sie ziehen dem Bad eine Dusche vor. Die meisten Papageienbesitzer duschen ihre Vögel mit einer Blumenspritze (die allerdings nie mit Insektiziden, Düngemitteln etc. in Berührung gekommen sein soll!), in der warmes Wasser ist.
    Ich habe mir einen Drucksprüher extra für die Geier gekauft.

    Nun weiß ich nicht, welche Möglichkeiten in dem Zimmer bestehen, in dem sich Kira immer aufhält...
    Bei uns ist das so:
    Ich habe im Wohnzimmer quer über das Zimmer einen dicken Sitzast hängen. Darunter liegt Linoleum (ansonsten habe ich nämlich im Wohnzimmer Teppichboden).
    Zum Duschen sitzen oder besser hängen meine Geier an diesen Ästen und breiten ihre Flügel aus, um ja genug Wasser abfangen zu können.:D
    Bei meinen 4en ist es so, dass nur der Amazonenhahn eine totale Wasserratte ist. Ihn könnte ich täglich nass machen, er liebt das abgöttisch.
    Ein Grauer duscht gar nicht, der zieht das Schüsselbaden vor.
    Die anderen beiden werden kurz angesprüht und zeigen mir mit ihren Reaktionen, ob sie zum Duschen aufgelegt sind.;)
    Allerdings schwimmt mein Wohnzimmer, wenn mal alle 3 duschbesessen sind.:D

    Die Sache mit den neuen Gegenständen: Versuche diese interessant zu machen.;) Du schreibst, dass Kira gerne an irgendetwas herumzupft. Hänge etwas zum Zupfen an Neues oder lege es daneben. Steter Tropfen höhlt den Stein. Nicht aufgeben!;)
     
  8. #7 Ich_und_Norbert, 28. März 2004
    Ich_und_Norbert

    Ich_und_Norbert Guest

    Hallo Sam,

    mein Süsser hat immer auf Sonne reagiert, dann war er wie besessen aufs Baden. Man konnte ihn auch sehr gut mit einer hellen Lampe austricksen!

    Ein weiterer Trick ist, wie schon öfter im Forum erwähnt, der gute alte Staubsauger! Norbert war wie verrückt, wenn er das Sauggeräusch gehört hat. Ich konnte nie so schnell gucken, wie er seinen Trinknapf leergeplanscht hatte! Das besprühen aus der Flasche war dann das i-Tüpfelchen für Ihn!

    Ich kann mich Sybille auch nur anschliessen, Norbert hat auch immer das Duschen aus der Sprühflasche dem Badeschälchen oder der Badewanne vorgezogen.

    :0- Das wird schon mit dem Baden :)

    Gruss Anne
     
  9. Verona66

    Verona66 Ama-Mama

    Dabei seit:
    13. Juni 2003
    Beiträge:
    727
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    63110 Rodgau
    Hi,

    also mein junger Blaustirnhahn liebt es, mit der Blumenspritze völlig nass gemacht zu werden, er blödelt dabei am Käfig raum, baumelt durch die Gegend, macht witzige Geräusche dazu und ist mega happy.

    Rocky die Henne wiederum, hat vor der Blumenspritze Angst, wenn ich damit auf sie zugehe, haut sie ab. Keine Chance. Aber sie liebt es, mit mir unter die Dusche zu gehen. Aber nur früh morgends, nicht mittags und nicht abends. Ich mach dann das Bad soweit fertig und rufe nur "Rocky, komm Duschi" und sie kommt an wie ein Pfeil :-o)). Dann setze ich sie, während ich schon in der Dusche bin, auf die Stange vom Duschvorhang und wenn ich das Wasser anmache, dauert es ca. 2 Minuten bis sie auf meine hand will und ich sie schön beriesel :D

    Das war natürlich auch nicht von Anfang an so. Ich habe sie öfters mit ins Bad genommen, Türe zu, und sie auf die Stange gesetzt und habe ihr öfters den Duschkopf vor das Gesicht gehalten, wo der warme Strahl leicht rauskam. Sie sollte immer wieder sehen, dass dies Ding nichts böses tut. Irgendwann fing sie an, das rauslaufende Wasser davon abzuschlecken und irgendwann kam sie mit in die Dusche :D

    Also es ist sehr unterschiedlich. Anfangs hat sie auch mal versucht, ihren Kopf in eine Öffnung einer grossen Gieskanne zu stecken und wollte sich baden oder im Trinknapf. Oder wenn ich Wasser laufen lasse im Spülbecken, dann hüpft sie manchmal wie ein plumper Sack einfach rein und will Wasser :D

    Einfach immer wieder probieren, ohne sie zu bedrängen oder zu nötigen, versuche verschiedenes aus. Ich bin sicher, irgendwann findet sie an einer dieser Dinge Gefallen :D
     
  10. Verona66

    Verona66 Ama-Mama

    Dabei seit:
    13. Juni 2003
    Beiträge:
    727
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    63110 Rodgau
    HI nochmal,

    und bezüglich bestimmter Gegenstände.

    Bei uns ist es auch so, dass die Geier vor diversen Sachen Angst haben. Und wenn es eine blaue Plastiksalatschüssel ist 0l

    Wenn es eine gelbe wäre, dann wärs OK.

    Genauso vor bestimmtem neuen Spielzeug, da hauen sie ab.

    Oder ein rosa Kugelschreiber oder ein grünes Feuerzeug. Es ist so unterschiedlich und ich kann es selber nicht nachvollziehen, wieso nun gerade dies oder das :D
     
  11. #10 Benny-Lucca, 28. März 2004
    Benny-Lucca

    Benny-Lucca Grauenversteher...;)

    Dabei seit:
    12. März 2002
    Beiträge:
    956
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    fast Westerwald
    Hi,

    also unsere Grauen haben am Anfang auch nur in ihrem Trinknapf gebadet.Sie akzeptieren weder besprühen noch die Dusche.
    Nachdem aber die Näpfe aus Edelstahl sind und sie vor allen anderen Materialien zum Thema Badegefäße Angst haben, kauften wir eine riesige Gastro-Wanne aus Edelstahl ca. 45x 30x 8cm und habe diese mit drei Regalwinkeln in die Voli gehängt.
    Mit ca. 4cm Wasserspiegel haben sie erst daraus getrunken (sieht ja auch aus wie ein riesiger Trinknapf) und dann darin gebadet.
    Angst hatten sie davor keine.
    Diese Schale wird täglich mit frischem Wasser gefüllt und sie können baden wenn sie Lust darauf haben und nicht wenn wir meinen, sie müßten.
    Dieses tun sie auch regelmäßig und intensivst.

    Problem gelöst !
     
  12. Sam

    Sam Guest

    Hallo erstmal danke für eure zahlreichen Antworten.

    Die Angst vor der Wage haben wir mitlerweile überwunden, da sie schon extremes Vertrauen übers WE zu mir aufgebraut hat. So kann ich sie jetzt sogar jederzeit anfassen (vorallem kraulen) und sogar hochheben wenns denn sein muss.

    Mit dem Wasser möchte ich sie vorerst nicht nerven, wenn sie nicht will.

    Hm Stubenvogel war sie zu diesem Zeitpunkt eigentlich erst seit knappe 2 Wochen. Denn der Vorbesitzter hat sie im ungeheizten Wintergarten in einer kleinen Voliere gehalten und sie auch bei nur 2 Grad jedes Wochenende abgespritzt und meinte noch das wäre schon ok so. Dass das natürlich nicht so ist, haben wir erst später herausgefunden. Nur ich dachte daher nicht, dass es ihr zu kalt sein könnte bei 20 Grad.

    lg

    Sam
     
  13. #12 Amazonenmuddi, 5. April 2004
    Amazonenmuddi

    Amazonenmuddi Guest

    hallo sam!!!!!!!
    ich denke ma du musst dir keine sorgen machen wegen dem baden. wie du sicha schon bemerkt hast können amazonen auch richtig müffeln . welches diese tiere dann selbst merken und sich dann zu einer wasserstelle begeben. ich denke einfach nur einen größeren trinknapf in den käfig bauen und reichlich mit wasser füllen. ich hab selbst einen sehr sehr großen trinknapf eingebaut da meine amazone sich nix anneres gefallen lässt. ich brauch dann nur jedes wochenede ihn mit den fingern nass spritzen udn schon geht dat große waschen los. badehaus und blumenspritze lässt sich meiner auch nicht gefallen ........nur sein trinknapf denke es liegt in der natur der vögel da sie in der richtigen natur auch kein badehäuschen oder keine blumenspritze haben. also keine sorgen machen er wird das schon machen der kleine

    in diesem sinne Amazonenmuddi
     
  14. Gisela H

    Gisela H Stammmitglied

    Dabei seit:
    14. November 2003
    Beiträge:
    466
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    47249 Duisburg
    Hallo Amazonenmuddi,
    herzlich willkommen bei den Amazonenverrückten. Erzähle doch mal ein bißchen von dir. Wie heißt deine Amazone? Ist es ein Mädchen oder ein Junge? Wie alt ist sie? Vor allen Dingen: hast du Bilder?? Wir lieben Bilder. Je mehr, desto besser!
     
  15. Bea

    Bea Guest

    Hallo,

    Auja fein....Bilder wären schön....**neugierig bin*


    Wir haben uns mittlerweile angewöhnt, bevor irgendwas neues zu den Amas in die Voliere kommt z.B. Spielzeug.

    ....ich lege es erst 2 Tage in Sichtweite der Amas....sie beäugeln dies sehr kritisch, es wird auch vorsichtshalber angemeckert (könnt ja gefährlich sein)

    ...dann aber nach 2 Tagen wenn ich es in die Voli hänge, wird es mit dem Schnabel bearbeitet obs wirklich nicht gefährlich ist;)
     
  16. #15 Amazonenmuddi, 6. April 2004
    Amazonenmuddi

    Amazonenmuddi Guest

    hallo ihr lieben!!!!!!!
    ersteinmal danke für die nette gerüßung hier:0-
    also werd mich mal kurz vorstellen.
    ich komme aus thüringen, habe eine familie und einen papagei*lach
    meine amazone heißt rocko und ist vermutlich ein männchen.
    er ist 2 jahre alt habe ihn in einem alter bekommen da war er 4 monate alt. ist eine handaufzucht und sehr sehr zahm. ich selbst bin 35 jahre alt. ähm muss gestehen habe leider nur ein einziges bild von meinem kleinen frechen geier *lach..........werd es aba mal heute versuchen hia reinzuladen. is zwar schon etwas älter als ich dieses bild gemacht habe. dort war er erst ein 3/4 jahr. leider hatte ich weiter keine möglichkeiten da ich auch keinen scanner mehr habe um sie einzuscannen(kaputt gegangen).
    na ja er ist auch ein sehr aufgewecktes bürschchen und spricht den ganzen tag. hihi ........der gibt wirklich erst ruhe wenn ich abends das licht ausmache.so leider muss ich erstma noch in die stadt wege erledigen. werde mich nachher mal versuchen ein bild hochzuladen hoffe es klappt.
    in diesem sinne
    gruß Amazonenmuddi
     
  17. #16 Amazonenmuddi, 6. April 2004
    Amazonenmuddi

    Amazonenmuddi Guest

    so da bin ich wieder *lach
    mal sehen ob jetzt klappt musste es nochma ändern. hab schon ein paar versuche weg *lach

    gruß Amazonenmuddi
     
  18. Alba

    Alba Foren-Guru

    Dabei seit:
    21. Juli 2003
    Beiträge:
    1.300
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    85356 Freising
    Ja, das kommt mir sehr bekannt vor :D - bei meinem ersten Bild hab ich ewig gebraucht, bis ich die passende/erlaubte Größe hatte .
    Aber das geht mit Übung ;) dann immer schneller - versprochen!

    Von mir natürlich auch ein ganz herzliches Willkommen bei den Amazonen :0-

    Und ich bin auch eine von den Bilderfreaks hier im Forum - also her damit :D
     
  19. Verona66

    Verona66 Ama-Mama

    Dabei seit:
    13. Juni 2003
    Beiträge:
    727
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    63110 Rodgau
    Hi,

    habe vorgestern auch wieder bissl neues Spielzeug gekauft. Ne riessen Schaukel, mit bunten Holzklötzchen, Kokosnusshälften, Schlüssel die dranhängen zum tüfteln und und und. Gonzo liebt das Teil, Rocky hat Schiss und haut ab :~

    Dann hab ich noch Herrn Müller-Lüdenscheids Quietscheentchen gekauft, gelb logischerweise, das ist für beide OK.

    Dann noch 2 Bälle zum spielen, einen in gelb, den anderen in Lila. Oh mein Gott, Lila 8o. Da hat sich Rocky aber schnell verdrückt 0l

    Hab schon länger festgestellt, dass Rocky die Farben rot, lila, rosa nicht mag, da haut sie meistens ab. Sie liebt gelb und grün. Gonzo hingegen steht voll auf rot. Der sieht was rotes und stürzt sich drauf :D
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Amazonenmuddi, 6. April 2004
    Amazonenmuddi

    Amazonenmuddi Guest

    hihi spielzeug .........schön wärs........er mag zwar seine ringe besonders seine riesenglocke(sehr oft nervt) aber die größte vorliebe hat er für meine dunstabzugshaube entwickelt:s er tut dann immer gerade so wenn ich dann kochen will als wäre es sein frauchen. dann heißt es finger weg für mich von der abzugshaube*lach.........na ja da hat dann nicht ma sein papa eine chance gegen die abzugshaube. aber irgent wie ist das immer sehr witzig, selbst wenn dann das wasser auf dem herd kocht und das ja dolle dampft kennt mein geier kein erbarmen er ist eisern und verteidigt seine haube *lach..........aber keine angst ich passe immer sehr gut auf wenn er dort sitzt. wenns mir dann doch zu gefährlich wird setze ich ihn halt auf seine schaukel. aber bekomme dann die quittung dafür. werde dann beschimpft was das zeug her hält. dann sagt er halt sowas wie .......komm her hier komm du böse.........oder er sagt was issen los......... naja denk mal jeder geier hat halt so seine neigungen *lach

    gruß Amazonenmuddi
     
  22. Verona66

    Verona66 Ama-Mama

    Dabei seit:
    13. Juni 2003
    Beiträge:
    727
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    63110 Rodgau
    Das ist doch wie bei den Menschen.

    Der eine mag grün, der andere gelb, der eine warm, der andere kalt und und und :D

    Aber man ist ja stets bemüht, alles bestmögliche für seine Geier zu tun.

    Wenn die wüssten, was man sich manchmal für ne Mühe für die macht :D :D

    Würden die es mit uns genauso tun? :D
     
Thema:

Baden und Gegenstände

Die Seite wird geladen...

Baden und Gegenstände - Ähnliche Themen

  1. Bad im Winter?

    Bad im Winter?: [ATTACH] Ich habe eine kleine Aussenvoliere mit 6 Paaren Prachtfinken (Silberschnäbelchen, Spitzschwanzamadinen etc. ) Die Temperatur kann ich im...
  2. Aymarasittich, (w), 7 Jahre, Bad Nenndorf (PLZ: 31542)

    Aymarasittich, (w), 7 Jahre, Bad Nenndorf (PLZ: 31542): Hallo, ich suche ein Zuhause für meine Aymara Henne. Sie ist 2011 geboren, jetzt also etwa 6/7 Jahre alt. Ihr Partner ist vor einer Woche...
  3. 72574 Bad Urach - 1 Welli-Hahn flugunfähig 8 J., 1 Henne 5 J. - auch getrennt vermittelbar

    72574 Bad Urach - 1 Welli-Hahn flugunfähig 8 J., 1 Henne 5 J. - auch getrennt vermittelbar: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurde zur Vermittlung übereignet: Hahn Winfried, 8 Jahre, normal grün, flugunfähig Henne Edda, 5 Jahre,...
  4. 93077 Bad Abbach Ziegensittich mit Ring gefunden..

    93077 Bad Abbach Ziegensittich mit Ring gefunden..: Hallo liebe Forengemeinde, Gestern auf unserem Spaziergang ist uns auf einem Spielplatz etwas gelbes auf dem Zaun sitzend aufgefallen. Wie sich...
  5. Pfirsichköpfchen baden

    Pfirsichköpfchen baden: Hallo, Ich bin neu hier und würde gerne wissen welche Bademöglichkeit die Möglichkeit für Pfirsichköpfchen ist also meine beiden leben in einem...