Badeschalen

Diskutiere Badeschalen im Sperlingspapageien Forum im Bereich Papageien; So, da bin ich schon wieder. Jetzt gehts aber los was? Wenn ich einmal dabei bin. Also nächste Frage. alle meine Vögel nehmen unsere Badeschalen...

  1. nelson

    nelson Mitglied

    Dabei seit:
    3. Februar 2010
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hannover
    So, da bin ich schon wieder. Jetzt gehts aber los was? Wenn ich einmal dabei bin.
    Also nächste Frage. alle meine Vögel nehmen unsere Badeschalen nicht an. Sie baden alle grundsätzlich in den Trinknäpfen. Muss dann sehr oft Wasser wechseln.
    Die hätten so schöne große Gefäße - nehmen sie aber nicht an - auch keine Badehäuschen. Was nehmt Ihr da und wie bekommt Ihr die Tiere dazu sie anzunehmen? Habe es schon mit Petersilie versucht - also reingelegt - aber die mögen sie nicht so gern. Hat jemand Ideen?

    So nun muss ich erstmal wieder - melde mich später am Tag!
    Gruß an alle - Nelson
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Mucha

    Mucha Mitglied

    Dabei seit:
    20. September 2005
    Beiträge:
    146
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Münchner Osten
    Hallo Nelson,
    haha das kenn ich! Ich hab bei meinen ein Badhäusen (da trinkt man draus) und eine Trinkschale (uihhh da kann man ja zu zweit baden).
    Also denk dir nix, lass sie einfach da baden wo sie wollen. Anscheinend wollen sie es schön eng und ungemütlich ;0)
     
  4. nelson

    nelson Mitglied

    Dabei seit:
    3. Februar 2010
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hannover
    Scheint wirklich so zu sein. Man sieht überall so schöne Videos - wo sie in allen möglichen Schalen baden. Meine nicht. Nichts zu machen. Trinkschalen.
    Kann man nichts machen. Hatte auch mal gedacht mach das Wasser lauwarm. Och nich! Wolen gerne kaltes Wasser.
     
  5. BKlitz

    BKlitz Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. März 2008
    Beiträge:
    1.169
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kempen
    Meine nehmen eigentlich alles zum Baden, mal Schalen, Näpfe aber auch das Trinkröchen. Du solltest dann jedoch wenn du mit bekommen hast das sie im Trinkwasser gebadet haben dies kurz wechseln.
     
  6. UteS

    UteS Nachteule

    Dabei seit:
    26. Juni 2008
    Beiträge:
    341
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    40822
    Sei doch froh, dass sie überhaupt baden!

    Meine baden höchstens alle 2 Wochen mal - dann aber auch in allem, was Wasser enthält, auch im "Pool", nur nicht im Trinkröhrchen.
    Ich bin dann so froh, dass sie überhaupt baden, dass es mir egal ist. Beim Freiflug habe ich auch Wasserschalen, da gehen sie nie rein - trinken nur mal raus.

    Wenn ich sehe, dass sie gebadet haben, wechsle ich schnell und gut iss. Aber da das so selten geschieht, ist es kein Akt.

    Also, ich würde mich freuen, wenn meine regelmäßig badeten, egal wo.
     
  7. nelson

    nelson Mitglied

    Dabei seit:
    3. Februar 2010
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hannover
    Im Sommer und auch im Winter wenn die Sonne scheint baden meine täglich. In ihren Trinknäpfen. Immer morgens. Deshalb wäre das gut wenn sie eine richtige Badeschale annehmen würden. Könnte ich dann immer rausnehmen wenn sie fertig sind. So ist es mit unseren ganzen Volieren blöde. Muss laufend wechseln.
    Ausserdem wärs doch Klasse wenn die so richtig loslegen würden. Nö zu zweit im Trinknapf. Meistens sogar beide. Habe mal gelesen man kann Petersilie reinlegen. Habe ich auch versucht. Nutzt nichts. Gehen nicht hin.
     
  8. Flummi

    Flummi Mitglied

    Dabei seit:
    6. April 2010
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    22851
    Ist das nicht ein bisschen übertrieben?
     
  9. BKlitz

    BKlitz Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. März 2008
    Beiträge:
    1.169
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kempen
    Das ist Ansichtssache, du trinkst ja sicher auch nicht dein Badewasser. Ist das denn ein so großer Aufwand? Bei dem Gefiederstaub und ggf. Kot ( zum bei Schalen) finde ich schon das man schnell tauschen sollte. Auch bei diesen Wetter wechsel ich das Wetter öfters, bevor das Wasser umkippt.
     
  10. #9 ginacaecilia, 22. Juli 2010
    ginacaecilia

    ginacaecilia Mit ihren Mistbohnen

    Dabei seit:
    5. Oktober 2004
    Beiträge:
    2.507
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    33106 Paderborn
    ich hab gestern noch ne schale rein gestellt mit vogelmiere und hab das gewässert, das kommt gut an. probier mal
     
  11. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. nelson

    nelson Mitglied

    Dabei seit:
    3. Februar 2010
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hannover
    Hallo Leute, ich bin sehr vorsichtig geworden mit dem Wasser. Als wir damals unsere Tiere bekommen haben hatten plötzlich alle Trichmonaden und es gab mehrere Todesfälle trotz Behandlung. Der Arzt hat uns gesagt, das meistens schon die Elterntiere Trichmonaden haben, sie an die Kleinen durch füttern weitergeben und die Krankheit erst durch Stress ausbricht. Seitdem wechsle ich das Wasser mindestens 2 x am Tag. Und wenn sie baden noch öfter.
     
  13. UteS

    UteS Nachteule

    Dabei seit:
    26. Juni 2008
    Beiträge:
    341
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    40822
    Guter Hinweis.

    Hatte unser Züchter damals auch gesagt. Deswegen sollten die Trinkröhrchen immer mindestens 24 Std. an der Luft trocknen - das verhindert wohl die Trichmonaden und tötet sie ab. Ich habe drei Sets, so dass ich immer ausreichend trocknen lassen kann. Und regelmäßig reinige ich alle Wassergefäße mit Essig über Nacht. Aber nicht jeden Tag. Einmal in der Woche.

    Sicher ist sicher!
     
Thema:

Badeschalen

Die Seite wird geladen...

Badeschalen - Ähnliche Themen

  1. Teakholzschale als Badewanne?

    Teakholzschale als Badewanne?: Guten Morgen. Ich habe eine große Teakholzschale. Meint ihr, die kann man als Badewanne für Graupapageien nehmen? Hat da jemand Erfahrung? Liebe...
  2. Perfekte Badeschale (größere Papageien) für Außenvolieren.

    Perfekte Badeschale (größere Papageien) für Außenvolieren.: Hi, habe soeben eine perfekte Badeschale für Außenvolieren gefunden. Der Preis ist mit knapp 60 € für Edelstahl durchaus billig zu nennen....
  3. Badeschale

    Badeschale: Hi!! Wo stellt ihr eue Badeschalen im Käfig hin oda habt ihr sie außerhalb des Käfigs?? Wenn sie im Käfig stehen werden sie dann nicht von den...
  4. Große Badeschale;)

    Große Badeschale;): Haben endlich eine große Badeschale gefunden und natürlich auch gleich bestellt:freude: Maße: 65cm x 53cm x 10cm Haben sie im Gastrobereich...