Badewanne

Diskutiere Badewanne im Bourke und Grassittiche Forum im Bereich Sittiche; Hallo @ all! Also ich habe mir da gestern eine Großsittichbadewanne gekauft. Meine ich zumindest. Aber ich finde sie sieht komisch aus. Ich...

  1. Korinna

    Korinna Guest

    Hallo @ all!

    Also ich habe mir da gestern eine Großsittichbadewanne gekauft. Meine ich zumindest. Aber ich finde sie sieht komisch aus.
    Ich beschreibe sie mal eben:
    Also unten ist eine Plastikwanne mit Schubladeneinsatz. Oben besteht sie aus Metallstäben. Vorne ist sie ganz offen und hinten hat sie eine Tür, die per Federmechanik geöffnet wird. Man kann sie von beiden Seiten einhängen.
    Ich habe sie gekauft, da sie so schön groß ist, habe aber nicht auf die Einzelheiten geachtet *schäm*.
    Denn da sie ja oben im Grunde offen ist, wird ja alles nass. Und was soll das mit der Schublade? Ich glaube ich habe was ganz falsches gekauft, und die Dinger waren unter der falschen Bezeichnung einsortiert?!
    Kann mir jemand sagen wofür dieses Ding ist? Vielleicht zum Sandbaden??? Ich wäre für Hilfe sehr dankbar!
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Gunna

    Gunna Foren-Guru

    Dabei seit:
    26. Mai 2001
    Beiträge:
    2.547
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Im tiefen tiefen Wald
    Hallo Korinna

    so`n blödes Ding hab ich mir auch mal bestellt - allerdings dachte ich, das Oberteil sei Wasserdicht:s Es nannte sich "Badekäfig" und scheint mir nur für Außenvolieren geeignet zu sein.
    Wenn du eine große Badewanne suchst - guck mal den Thread "Superbadewanne" im Forum "Vogelzubehör" an. Vielleicht ist das auch was für dich?
    :0-
     
  4. Uwe W.

    Uwe W. Guest

    Hallo Korinna,

    das ist keine Badewanne,sondern ein Absetzkäfig für Jungvögel.
    Dieser Käfig wird von aussen an die Zuchtbox gehängt und ausgeflogene Jungvögel eingesetzt.
    Die Jungvögelwerden dann noch gefüttert,aber nicht z.B.
    gerupft,was ja schon mal während der Aufzucht passieren kann.

    Ich hoffe den beiden geht es gut!

    Gruß
    Uwe W.
     
  5. #4 Gunna, 14. Mai 2003
    Zuletzt bearbeitet: 14. Mai 2003
    Gunna

    Gunna Foren-Guru

    Dabei seit:
    26. Mai 2001
    Beiträge:
    2.547
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Im tiefen tiefen Wald
    Hi Uwe

    wenn das stimmt, hätte ich einen völlig falsch deklarierten Artikel bei futterkonzept bestellt. Übrigens, wie soll denn das gehen? Ausgeflogene Jungvögel würden ja in dem "Käfig" nicht bleiben, da er vorne offen ist. Und andersrum von außen angehängt wäre er dann nach draußen offen:?
    Bei futterkonzept finde ich das Teil gar nicht mehr - ist ja auch schon ewig her... allerdings hat meins keine rausziehbare Schublade - aber das Gitterteil ist identisch.
    :0-
     
  6. #5 Uwe W., 14. Mai 2003
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 14. Mai 2003
    Uwe W.

    Uwe W. Guest

    Hi Gunna,

    wie Korinna schon schreibt,die große offene Seite wird Richtung
    Gitter der Zuchtbox gehängt.
    An der Rückseite befindet sich dann das Türchen,wodurch man
    die Jungvögel einsetzt.
    Zwischen Jungvögel und Hahne (Henne brütet meißt schon wieder) befindet sich dann nur das Gitter der Zuchtbox,durch das
    der Hahn bequem füttern kann.

    Diese Käfig sind halt dazu da, wenn Altvögel ihre Jungen rupfen
    und sollten auch nur dann verwendet werden.


    Gruß
    Uwe W.

    PS. Badehäuschen für Großsittiche gibt es bei der Fa.Quiko
    (auch im Internet vertreten).
     
  7. Gunna

    Gunna Foren-Guru

    Dabei seit:
    26. Mai 2001
    Beiträge:
    2.547
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Im tiefen tiefen Wald
    hallo Uwe

    hab grad mal nachgeschaut bei Quiko, aber da finde ich den von mir vor ca. 1 jahr gekauften "Badekäfig" unter der Rubrik Badehäuser. Einen Jungvogelkäfig, wie du ihn auch ganz plausibel beschreibst, finde ich aber nicht. Vielleicht, ist das Sortiment nicht komplett im Internet aufgelistet.
    Auf jeden Fall werden solche blöden Teile zum Baden verkauft...
    die Großsittichbadehäuser finde ich übrigens unpraktisch - erstens immer noch zu klein und zweitens so weit offen, dass das Wasser immer schnell vollgesch..... ist und beim Baden viel rausspritzt. :0-
    Deshalb zweckentfremde ich lieber ein Nagerklo:D :p
     
  8. Korinna

    Korinna Guest

    *prust.....*:D
    Na da habe ich was gekauft! Das Teil war wirklich als Badewanne ausgezeichnet. Zum Glück war es nicht soooo teuer! Ich glaube wir werden es dann wohl noch umtauschen! Jetzt weiß ich wenigstens was es ist! Die Funktion leuchtet mir nun auch ein! Wir waren in der Zoomühle in Dortmund. Diesmal warens sie leider etwas unfreundlich.
    Ein umgebautes Nagerklo? Hört sich interessant an. Aber die sind doch auch recht offen. Wir da nicht auch alles nass?
    Also wir haben das Problem, dass die Großsittichbadewannen vorne schon so breit sind. Unser Flugkäfig hat diese Türen in normaler Größe. Ich glaube die passen da nicht dran. Und wirklich groß zum baden sind sie auch nicht, das stimmt.

    @Uwe: Ja, den beiden geht es prima! :) Sie zwitschern und singen vergnügt, und scheinen sich gut eingelebt zu haben! Wir lassen sie aber noch nicht fliegen. Sie scheint zutraulicher zu sein, als er. Sie bleibt sitzen, wenn man an den Käfig tritt und guckt ganz interessiert. Er fliegt dann oft noch weg.
    Sie sitzt ganz besonders gerne auf dem Sisalseil und klettert da rum. Wir haben ein großes Stück Rinde gekauft und auf den Flugkäfig gelegt. Dann können sie später darauf klettern und sie anknabbern.
    Ihn haben wir Anubis genannt. Bei ihr sind wir uns noch nicht so sicher. Sein Bauch bekommt nun langsam immer mehr rote Federn.
    Ach ja, da haben wir uns dann noch so einen Kescher gekauft, falls mal was ist, und wir sie fangen müssen. Er hat ihn gesehen, da ich ihn in den Schrank unter dem Käfig packen wollte... er hüpfte ganz wild hin und her! Da musste ich grinsen! Was die sich alles merken! Ich packte den Kescher dann ganz schnell weg, und dann war wieder Ruhe. :)
    Ihren ersten Ehekrach hatten die beiden auch schon! ;) Da hockte sie in dem Futternapf und er wollte fressen. Ging ja dann nicht. Da haben sie sich einmal kräftig in den "Federn gelegen"! Aber sie machte darauf den Platz frei, und die Welt war wieder in Ordnung. Einfach klasse die beiden!

    Na dann werde ich mal eine Lösung zum Badeproblem suchen. Irgendwie muss es da ja was geben. Danke für die Links. Ich gucke mal dort nach!
    Bis bald
     
  9. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. Korinna

    Korinna Guest

    Badewannentarnung umgetauscht

    Hallo nochmal!

    Also nun haben wir dieses, als Badewanne getarnte Teil, umgetauscht! Wir bekamen das Geld zurück. Leider hatten sie dort keine Nagertoilette mit Deckel. Die haben wir dann woanders besorgt. Ich denke das wird gut klappen. Doch ist es nun noch etwas umständlich. Ich lasse die Gefiederten ja noch nicht fliegen. Also muss ich diese umfunktionierte Toilette in den Flugkäfig stellen. Schwierige Sache! Denn nun darf ich jedesmal das ganze Gitter abmachen, um die Wanne rein-, und rauszustellen. Sie passt ja nicht durch die Türchen! Aber es ist ja nur von kurzer Dauer. Bald dürfen sie auch raus.
    Er ist noch etwas scheu, und von daher möchte ich mit dem ersten Freiflug noch eine Zeit warten.
    Jetzt hoffe ich, dass sie diese tolle Badewanne auch annehmen. :D
    Ich werde von den ersten Badeversuchen berichten! :)
    Einen schönen Abend noch!
     
  11. Gunna

    Gunna Foren-Guru

    Dabei seit:
    26. Mai 2001
    Beiträge:
    2.547
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Im tiefen tiefen Wald
    Hallo Korinna

    find ich ja toll, dass du das jetzt auch ausprobierst:D . Hoffentlich nehmen die es an. Mit den kleinen Türchen in den Volis ist das manchmal blöd.
    Gute nacht denn:0-
     
Thema:

Badewanne

Die Seite wird geladen...

Badewanne - Ähnliche Themen

  1. Teakholzschale als Badewanne?

    Teakholzschale als Badewanne?: Guten Morgen. Ich habe eine große Teakholzschale. Meint ihr, die kann man als Badewanne für Graupapageien nehmen? Hat da jemand Erfahrung? Liebe...
  2. Neue Badewanne

    Neue Badewanne: Wir haben seit kurzem eine Zimmervoliere für unsere Kanarienvögel. Leider passt keine handelsübliche Badewanne. Wenn ich sie einfach auf den Boden...
  3. Badewanne für die A. Voliere

    Badewanne für die A. Voliere: Hallo! Ich suche für die A. Voliere eine Badewanne für Mohren. Diese sollte an dem Gitter befestigt werden. Gibt es so etwas? Wenn ja, wo???...
  4. Badewanne in die Zuchtboxen???

    Badewanne in die Zuchtboxen???: Hallo ihr Lieben, bei mir laufen die Zuchtvorbereitungen auch in vollem Gange, und da es meine erste Brutzeit ist, bin ich sehr froh, hier...
  5. Badewanne für Montana-Cages

    Badewanne für Montana-Cages: Meine vier Nymphensittiche haben als Rückzugsmöglichkeit (ursprünglich Schlafkäfig) den San Remo von Montana, sie nutzen den eig. eh nur zum...