Bald Nachwuchs

Diskutiere Bald Nachwuchs im Nymphensittiche Forum im Bereich Sittiche; Hallo Unser Nymphen-Pärchen Sidney und Florida sind am brüten und wie wir heute festgestellt haben, hat die Henne 5 befruchtete Eier gelegt. 3...

  1. Debra

    Debra Stammmitglied

    Dabei seit:
    14. Juni 2004
    Beiträge:
    168
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schweiz
    Hallo

    Unser Nymphen-Pärchen Sidney und Florida sind am brüten und wie wir heute festgestellt haben, hat die Henne 5 befruchtete Eier gelegt. 3 haben wir gegen künstliche Eier ausgetauscht und 2 haben wir ihnen gelassen.

    Die beiden sind erfahrene Eltern und hatten beim Vorbesitzer auch schon erfolgreich Nachwuchs gehabt.

    Frage: Das Weibchen, Florida ist naturfarbig mit einem kleinen, weissen Flecken am Hinterkopf (glaube man nennt das Kopffleck-Schecken oder so ähnlich, oder?). Sidney ist auch ein Schecke. Ich nehme an, dann werden die Jungen auch Schecken werden, oder? Habe beim Vorbesitzer nur einer der Nachwuchs-Nymphen von Sidney und Florida noch gesehen, der war aber ebenfalls ein Schecke ganz wie der Papa.

    Und noch eine Frage: Falls wir den Nachwuchs oder zumindest einen davon behalten möchten, kann das Probleme geben? Kann es sein, dass sich die Eltern plötzlich mit den (erwachsenen) Kindern nicht mehr verstehen werden?

    Ach und was mich übrigens auch sehr erstaunt: Das Männchen Sidney ist nun während der Brutzeit noch zutraulicher zu mir als sonst. Er kam zwar auch sonst öfters auf die Hand und Schulter, aber nun scheint er noch ein viel grösseres Bedürfnis danach zu haben. Seltsam, ich hatte damit gerechnet, dass er mich während der Brutzeit überhaupt nicht mehr beachten würde. Tagsüber verbringt er zwar im Nistkasten, aber gegen Abend kommt er raus und will zu mir auf die Schulter. Vielleicht, weil er sich langweilt, weil sein Weibchen Florida dann im Nistkasten sitzt?

    Liebe Grüsse aus der Schweiz
    DEBRA
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Nymphis

    Nymphis Tierliebhaberin

    Dabei seit:
    27. Oktober 2004
    Beiträge:
    600
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dortmund
    Mensch, da hast du aber zwei ganz hübsche :prima: .
    Ob die Nachkommen auch Schecken werden kann ich dir leider auch nicht sagen..
    Normalerweise solltest du keine Probleme bekommen wenn du einen behältst. Habe zumindest noch nicht gehört, dass sich die Eltern später nicht mehr mit den Kindern vertragen.
     
  4. #3 Tina Einbrodt, 12. März 2006
    Tina Einbrodt

    Tina Einbrodt Foren-Guru

    Dabei seit:
    1. November 2005
    Beiträge:
    1.644
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    45731 Waltrop
    ne, habe ich auch noch nicht gehört. Im Gegenteil. Bei meiner Freundin ist der Hahn kurz nach dem Schlüpfen der Kleinen gestorben und sie hat ein Küken behalten. Keine Probleme.
     
  5. #4 Federmaus, 12. März 2006
    Federmaus

    Federmaus Nympherlsklavin

    Dabei seit:
    13. September 2002
    Beiträge:
    9.481
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Nürnberg, mit den 16 Nympherln: Mucki, Leonie,
    Hallo Debra :0-


    Leider kommt es imer wieder vor das die Jungen sich in bestehende Paarbindungen oder auch in die Elternbindung mit eiunmischen und es zu Problemen kommt.

    Ob es bei Dir der Fall ist kann niemand im vornherein sagen.
    Wenn Du einen behältst wäre es gut gleich das Geschlecht zu wissen und einen ungefähr gleichaltrigen Partner zu holen. So das es von Anfang an jemanden hat und sich nicht bei den anderen einen Spielgefährten und/oder Partner suchen muss.
     
  6. #5 Sittichmama, 15. März 2006
    Sittichmama

    Sittichmama Foren-Guru

    Dabei seit:
    30. August 2001
    Beiträge:
    2.123
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Hilden
    Ich habe die Beiträge von Monika/Nicole mal rausgenommen, da sie nicht hierher passen.
     
Thema:

Bald Nachwuchs

Die Seite wird geladen...

Bald Nachwuchs - Ähnliche Themen

  1. Hilfe Junge

    Hilfe Junge: guten Abend, Wir haben seit zwei Jahren ein Pärchen Rosenköpfchen, in einer großen Voliere. Als wir aus einem langen Urlaub zurückkamen, haben...
  2. Zebrafinken Nachwuchs

    Zebrafinken Nachwuchs: Hallo liebe Vogelfreunde Ich hätte mal eine frage ich habe gestern Nachwuchs bekommen ein zebrafinken baby ist geschlüpft Hat sich auch bewegt...
  3. Glanzsittich Nachwuchs mit Eltern re-vergesellschaften?

    Glanzsittich Nachwuchs mit Eltern re-vergesellschaften?: Hallo! Ich habe mal wieder eine Frage, diesmal bezüglich Glanzsittichen und deren Nachwuchs. Meine beiden Glanzsittiche hatten diesen Sommer...
  4. Zebrafinken Nachwuchs plötzlich gestorben

    Zebrafinken Nachwuchs plötzlich gestorben: Hallo ihr Lieben, mein ZF-Pärchen hat zum ersten Mal gebrütet -und gleich erfolgreich. Das Vogelkind ist vor ca. 15 Tagen geschlüpft und seit dem...
  5. Glanzsittich Nachwuchs - wann festes Futter?

    Glanzsittich Nachwuchs - wann festes Futter?: Hallo, Seit meinem letzten Beitrag ist einiges passiert, unter anderem habe ich jetzt (eigentlich ungeplanten) Nachwuchs von meinen...