Balgzugmaschine Uhu - Hilfe

Diskutiere Balgzugmaschine Uhu - Hilfe im Forum Greifvögel und Eulen im Bereich Wildvögel - Guten Morgen Mit dieser Balgzugmaschine trainiere ich immer wieder mein Uhuweib. Bis jetzt hatte ich zur Steuerung ein sehr langes Kabel, um...
A

Alpinist

Mitglied
Beiträge
48
Guten Morgen

Mit dieser Balgzugmaschine trainiere ich immer wieder mein Uhuweib. Bis jetzt hatte ich zur Steuerung ein sehr langes Kabel, um ein/auszuschalten, oder jemand, der das beim Gerät selber machte. Auf Dauer mühsam. Habe nun auf Funkfernsteuerung umgebaut. Und das klappt einfach nicht. Die Teile sind nicht aus Asien, sondern heimische Qualität, die funktionieren sollte. Sender HT 1S und Empfänger HT 1E von der Firma Htronic auf 868MHz. Sollte bis zu 150m funktionieren. Bei mir ist nach 5-10m Schluss. Der DC 12V Motor stört. Es ist nicht gelungen, den Sender wirklich abzuschirmen. Mit Alufolie geerdet ging es genausowenig, wie mit Bleihülle. Den etwa 8cm Antennenstummel am Empfänger habe ich mit langem Koaxkabel verlängert, um weiter weg vom Motor zu sein. Geht alles nicht.
Leider gibt es auch praktisch keine so richtigen Elektronikwerkstätten mehr, die wirklich helfen können.

Frage, haben wir hier in unserer Runde jemand, der wirkich Ahnung hat und mir sagen kann, welches Bauteil, wo einzusetzen ist, damit die Maschine endlich läuft.

Uhu und ich, wären für Hilfe seeeeeeehr dankbar.
Der werner und bubo
 

Anhänge

  • Zugmaschine.jpg
    Zugmaschine.jpg
    626,5 KB · Aufrufe: 21
Thema: Balgzugmaschine Uhu - Hilfe

Ähnliche Themen

P
Antworten
8
Aufrufe
297
Karin G.
Karin G.
SpiritusNoctis
Antworten
8
Aufrufe
712
harpyja
harpyja
Reuam Relges
Antworten
7
Aufrufe
966
esth3009
esth3009
Charlette
Antworten
4
Aufrufe
900
esth3009
esth3009
D
Antworten
4
Aufrufe
985
holyhead
H
Zurück
Oben