Balkon im Frühling/Sommer

Diskutiere Balkon im Frühling/Sommer im Agaporniden Allgemein Forum im Bereich Agaporniden; :freude: Bald ist ja nun Frühling, na wir hoffen jedenfalls. Da unsere zwei, dieses Jahr, den ersten F & S bei uns verbringen werden, machen wir...

  1. #1 schwarze Tränen, 3. März 2005
    schwarze Tränen

    schwarze Tränen Guest

    :freude: Bald ist ja nun Frühling, na wir hoffen jedenfalls. Da unsere zwei, dieses Jahr, den ersten F & S bei uns verbringen werden, machen wir uns schon jetzt Gedanken, können unsere zwei Lieblinge den ganzen Tag draußen verbringen ?! Unser Balkon ist sehr sehr groß, und die Sonne scheint heftig. Klar, würden unsere zwei, bei mega-Sonne unter`n Schirm schieben, doch so ganz sicher sind wir uns noch nicht.
    Unsere Fragen:
    Ist es überhaupt sinnvoll die zwei auf den Balkon zu schieben ?
    Müssen sie Nacht`s ins Wohnzimmer zurück ?
    Müssen sie zur Mittagsruhe rein, denke an Nachbarn. Auf unserem Balkon ist schon super Gezwitscher, wir sind so 5 Nachbarn und wir bilden einen Kreis, dort zwitschern hunderte von Vögeln, doch unser Aga-Gezwitscher hört sich ganz anders an wie das, der einheimischen Vögel !?
    Oder sind sie dann traurig, nicht fliegen zu können ?
    PS.Unser Käfig ist ca 150x85x65
    Ich hoff Ihr könnt, wie immer helfen....Schlummerige Grüße, denn es ist so schläfrig still, ...welch Ruh.... :freude:
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 claudia k., 3. März 2005
    claudia k.

    claudia k. Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    15. Mai 2001
    Beiträge:
    5.502
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    NRW
    n'abend,

    wenn eure agas nicht im zug stehen, und selbst wählen können, ob sie in der sonne, oder im schatten sitzen, will sagen, es muss immer ein schattiges plätzchen optional garantiert sein, dann werden sie den aufenthalt draußen genießen!
    agas lieben auch das direkte sonnenlicht, also ohne filternde fensterscheibe dazwischen, meine ich.
    zum freiflug holt ihr sie dann eben stundenweise rein. ich persönlich würde sie auch nachts reinholen. im sommer schadet ihnen auch die nacht draußen nicht, ich würde eben nur z.b. nachbars katzen nicht trauen.

    was die lautstärke der agas angeht, bin ich immer wieder erstaunt in zehn jahren aga-haltung, dass sich noch nie jemand beschwert hat. ernie und berta bewohnen nun mit mir die vierte mietwohnung, und es gab noch nie den geringsten ärger, selbst wenn sie auf dem balkon so richtig aufdrehten. unsere einheimischen vögel können ja auch ganz schön laut sein. ich behaupte mal, der normalsterbliche (also "nicht-aga-halter) mag wohl vielleicht einen etwas anderen ruf wahrnehmen, kommt aber nicht auf die idee, dass das von exoten kommt. ;) :p das ist zumindest meine erfahrung.

    gruß,
    claudia
     
  4. doerthek

    doerthek Mitglied

    Dabei seit:
    10. Oktober 2003
    Beiträge:
    90
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!

    Ich kann dem, was Claudia gesagt hat, nur zustimmen.
    Wenn also alle Vorraussetzungen erfüllt sind (und der Nachbar keine Katze hat ;) ) , würde ich sie Tag und Nacht draußen halten.
    Man merkt das ja an sich selbst, wie gern man in den Sommernächten draußen sein würde. Genauso geht es den Vögeln.

    Und wegen der Mittagsruhe würde ich mir keine Sorgen machen. Das machen die Vögel selbst. Ruckzuck haben sie sich an den Tagesrhythmus angepaßt. unsere Einheimischen machen mittags ja auch Pause.

    Und Schatten nicht vergessen. Du wirst überrascht sein, wie oft sie lieber dort sitzen.

    Gruß Dörthe
     
  5. #4 watzmann279, 4. März 2005
    watzmann279

    watzmann279 Foren-Guru

    Dabei seit:
    7. November 2004
    Beiträge:
    1.955
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    84.....
    :freude: Guten Abend zusammen, ich wollte auch schon anfragen ob ich meine Agas im sommer draußen halten kann, aber nun ist mir schon geholfen worden habe gerade gelesen was ihr so schreibt :0- dann werde ich es auch probieren, ich wohne im zweiten Stock als keine Katzen Gefahr :p beste Grüße Ingrid
     
  6. Guido

    Guido Guest

    Hi
    Meine Agas sind im Sommer immer auf dem Balkon. Nur Morgens hole ich sie kurz rein, um zu füttern. Da werde ich aber schon beschimpft " Wir wollen wieder raus ". In der Zeit wo ich füttere, werden ein paar Runden geflogen, aber dann geht es zurück in die Volis, und ich rolle sie wieder raus. Um die Hitze brauch ICH mir keine Sorgen zu machen, weil zur Mittagszeit die Racker durch den überdachten Balkon im Schatten stehen. Sonst würde ich auch einen Sonnenschirm empfehlen.
    Liebe Grüsse
    Guido :0-
     
  7. #6 claudia k., 5. März 2005
    claudia k.

    claudia k. Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    15. Mai 2001
    Beiträge:
    5.502
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    NRW
    es gibt aber auch kleine sonnenanbeter. :+klugsche

    meine berta z.b., liebt es sich in der direkten sonne zu putzen, und zu dösen.
    ernie dagegen mag es lieber schattig, er sucht nie von alleine die sonnenplätze auf, außer er will bei berta sitzen, aber auch dann bleibt er nicht lange in der sonne.

    das muss man einfach ausprobieren, und gucken wie die agas sich verhalten.

    hauptsache sie stehen nicht im luftzug.

    gruß,
    claudia
     
  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Balkon im Frühling/Sommer

Die Seite wird geladen...

Balkon im Frühling/Sommer - Ähnliche Themen

  1. Weiße Taube auf Balkon/Fenster

    Weiße Taube auf Balkon/Fenster: Guten Abend, ich war vorhin auf dem Balkon und habe ein paar Blumentöpfe umgestapelt, als ich beim Zurückgehen in die Wohnung eine weiße Taube?...
  2. Jungvogel jeden Abend auf Balkon

    Jungvogel jeden Abend auf Balkon: Hallo, Seit ca. 3 Wochen besucht ein Jungvogel (denke ich zumindest, alle Federn sind noch grau, er kann jedoch fliegen und ist relativ gross)...
  3. Taube auf dem Balkon

    Taube auf dem Balkon: Hallo ihr Lieben, ich hoffe, ihr könnt mir weiterhelfen! Ich kam vor einer Stunde nach Hause und auf meinem Balkon ist eine Taube. Sie fliegt...
  4. Bitte um Hilfe: Sommer- oder Wintergoldhähnchen?

    Bitte um Hilfe: Sommer- oder Wintergoldhähnchen?: Hallo Forum Ist der Vogel auf diesen 3 Fotos ein Sommer- oder ein Wintergoldhähnchen? Ich tippe auf letzteres. Fundort: Mischwald Agglomeration...
  5. Hallo was ist mit den Vögeln los?

    Hallo was ist mit den Vögeln los?: hallo ihr lieben ich hoffe ihr könnt mir nochmals weiterhelfen und mir sagen was nun richtig ist. Seid ein paar Tagen sind die Eier auf meinem...