Balkontür abdichten

Diskutiere Balkontür abdichten im Vogelzubehör Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo zusammen! Womit habt Ihr Eure Balkon- / Terrassentür abgedichtet, damit Ihr die Tür öffnen könnt, die Birdies aber nicht stiften gehen....

  1. Polo

    Polo Registrierter Benutzer

    Dabei seit:
    31. Oktober 2003
    Beiträge:
    5.168
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Kreis Recklinghausen, NRW
    Hallo zusammen!

    Womit habt Ihr Eure Balkon- / Terrassentür abgedichtet, damit Ihr die Tür öffnen könnt, die Birdies aber nicht stiften gehen.

    Gibt es da irgendetwas spezielles, vielleicht im Baumarkt?
    Wenn ich einfach nur ein Fliegengitter davor mache, komme ich ja nicht mehr durch die Tür. Oder gibt es welche, die man beliebig aus- und einhängen kann?

    Wäre toll, wenn Ihr mal berichten würdet! :)
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Basstom

    Basstom Klasse-5-Dunst

    Dabei seit:
    28. September 2002
    Beiträge:
    5.862
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Friesland, 3 Kilometer vom Deich wech.
    In meiner vorherigen Wohnung hatte ich mir eine stabile Fliegengittertür selber gebaut. Einfach einen Sprossenrahmen gebaut und außen mit Scharnieren angeschraubt. Bespannt mit einem stabilen Alugitter. Das hätte auch Wellis an der Flucht gehindert, allerdings hätte ich dann noch eine Lage Volierendraht sicherheitshalber eingearbeitet. :)
     
  4. #3 Karinetti, 16. April 2004
    Karinetti

    Karinetti Guest

    Hi,
    ich habe auch was Selbstgebasteltes. Holzrahmen mit festem Gitter drangemacht und Scharnieren damit man sie aufmachen kann. Damit die Tür zubleibt haben wir starke Magneten drangemacht.
    Fliegengitter kannst du vergessen, ist viel zu dünn und können die Vögel locker durchbeißen. Also das Fliegengitter was ich hatte, hats voll nicht gebracht. Ich brauche bei meinen Nymphies schon was Stabiles und ich möchte mich zu 101 Prozent drauf verlassen können, dass die Sache hält.
     
  5. Wasteli

    Wasteli und die Vogelbande

    Dabei seit:
    5. Juli 2003
    Beiträge:
    1.022
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    schon fast in Holland
    Draußen vor unserer Terrassentür haben wir eine Fliegengitter-Tür aus dem Baumarkt angebracht (Bausatz). Stabile Magnete halten das Teil. Zusätzlich haben wir noch einen kleinen Riegel angebracht (von innen zu öffnen und schließen). Nur den Magneten würde ich nicht trauen.
     
  6. Polo

    Polo Registrierter Benutzer

    Dabei seit:
    31. Oktober 2003
    Beiträge:
    5.168
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Kreis Recklinghausen, NRW
    Hallo Ulrike!

    Das hört sich gut an mit dieser Fliegengitter-Tür, war es schwer diese anzubringen? Habt Ihr die in einem speziellen Baumarkt gekauft oder gibt es die wohl überall? :?
     
  7. Wasteli

    Wasteli und die Vogelbande

    Dabei seit:
    5. Juli 2003
    Beiträge:
    1.022
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    schon fast in Holland
    Hallo Tina,

    diese Türen sollte es eigentlich in jedem Baumarkt geben. Bei Quelle kann man sie aber auch bestellen. Die Tür wird ganz einfach nachher nur eingehängt, in spezielle kleine Halter die dabei sind und an dem Türrahmen der Terrassentür angeschraubt werden.
     
  8. Polo

    Polo Registrierter Benutzer

    Dabei seit:
    31. Oktober 2003
    Beiträge:
    5.168
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Kreis Recklinghausen, NRW
    Hallo Ulrike!
    Gab es denn verschiedene Größen?
    Ich denke, nicht jede Tür ist gleich breit / hoch man muss das sicher irgendwie anpassen, oder? In welchem Baumarkt habt Ihr Eure gekauft?
     
  9. Krabbi

    Krabbi Foren-Guru

    Dabei seit:
    26. März 2003
    Beiträge:
    3.812
    Zustimmungen:
    0
    So eine Türe habe ich auch, ist in den meisten Baumärkten erhältlich -- ich meine, die Firma heißt Schellenberg. Es ist ein Alu-Rahmen, den man beliebig kürzen kann. Meine ist 2,10 x 1 m.
     
  10. Wasteli

    Wasteli und die Vogelbande

    Dabei seit:
    5. Juli 2003
    Beiträge:
    1.022
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    schon fast in Holland
    Gekauft haben wir die Türe (aber schon vor 7 Jahren) bei Hornbach. Bei Praktiker und OBI habe ich sie zwischenzeitlich aber auch gesehen. Den Bausatz gibt´s für Türen bis ca. 1m Breite und bis ca. 2,10 m Höhe. Ich glaube bei QUELLE gibt es sonst noch eine andere Größe, braucht man meistens aber nicht.
    Kürzen kann man die Alu-Profile selber (Metallsäge), die werden dann zusammengesteckt und das Fliegengitter mit einem speziellen "Gummitau" in die Umrandung gedrückt. Unsere hält so schon wie gesagt 7 Jahre.
     
  11. Polo

    Polo Registrierter Benutzer

    Dabei seit:
    31. Oktober 2003
    Beiträge:
    5.168
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Kreis Recklinghausen, NRW
    Darf ich auch noch fragen, was Ihr für diese Türen ungefähr bezahlt habt?
    Dann werden wir uns demnächst mal in den Baumarkt begeben, vielen Dank Euch!! :)
     
  12. Wasteli

    Wasteli und die Vogelbande

    Dabei seit:
    5. Juli 2003
    Beiträge:
    1.022
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    schon fast in Holland
    O.k., das darfst du auch noch fragen ;). Die Tür hat damals ca. 120,00 DM gekostet. Gibt´s in braun oder weiß.
     
  13. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. Basstom

    Basstom Klasse-5-Dunst

    Dabei seit:
    28. September 2002
    Beiträge:
    5.862
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Friesland, 3 Kilometer vom Deich wech.
    Wenn ich mal so grob überschlage, was mich mein Eigenbau damals alles in allem gekostet hat, dann waren das wohl auch ca. 120,-DM.
     
  15. Polo

    Polo Registrierter Benutzer

    Dabei seit:
    31. Oktober 2003
    Beiträge:
    5.168
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Kreis Recklinghausen, NRW
    Vielen Dank!
    Ich kann nur hoffen, dass es im Zeitalter des (T)euro nicht 120,00 Euronen geworden sind. :k :k
     
Thema:

Balkontür abdichten