Balu & Nora

Diskutiere Balu & Nora im Graupapageien Forum im Bereich Papageien; Versuche euch jetzt erst einmal den gestutzten Balu zu zeigen.Hoffe es klappt. http://www.siteupload.de/p30816-0609061828jpg.html...

  1. Bianka R

    Bianka R Guest

    Versuche euch jetzt erst einmal den gestutzten Balu zu zeigen.Hoffe es klappt.

    http://www.siteupload.de/p30816-0609061828jpg.html

    http://www.siteupload.de/p30810-0509061323jpg.html

    Hier ist er im Hintergrund:


    http://www.siteupload.de/p30798-0509060932jpg.html

    http://www.siteupload.de/p30801-0509060935jpg.html

    http://www.siteupload.de/p30814-0609061826jpg.html


    http://www.siteupload.de/p30813-0509061325jpg.html


    Und jetzt kommt Nora...leider bekam ich Balu nicht näher ran...sorry.


    http://www.siteupload.de/p30815-0609061827jpg.html


    http://www.siteupload.de/p30811-0509061324jpg.html

    http://www.siteupload.de/p30806-0509060939jpg.html

    http://www.siteupload.de/p30805-0509060938jpg.html

    http://www.siteupload.de/p30798-0509060932jpg.html

    http://www.siteupload.de/p30797-0509060931jpg.html

    Ich hoffe sie gefallen euch.Und bitte keine Sorge...der Käfig ist nur ein Übergang....kommen wieder in meiner Voli, sobald ich sie erneuert habe.

    Ja ja, vergessen hab: Der Balu ist am Hals ein wenig gerupft...ich hoffe er lässt es bald sein.Heute hielt er seinen Kopf zu Nora, so das sie am Hals am rupfen war...kann es sein, dass sie die alten kaputten federn zieht, oder macht sie das mit Absicht ??
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. fisch

    fisch Guest

    Hallo Bianka,

    bei meinen beiden ist es auch so, dass Coco die Federn von Grisu am Hals zieht. Meine Beobachtungen gehen dahin, dass sie alle nachwachsenden Federn rupft und das vermutlich daher, weil sie mit der Hülse hart sind. Sie empfindet sie daher als Fremdkörper der entfernt werden muss.....(Grisus Mama hat damit in der Höhle angefangen).

    __________________

    LG
    Sven [​IMG]
     
  4. Tierfreak

    Tierfreak Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Juli 2005
    Beiträge:
    12.875
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Westerwald
    Hallo Bianka,

    das sind ja schöne Bilder, Deine süßen beiden Gräulinge sind ja zum wegknuddeln :trost: !

    Wie Sven schon schrieb, kann die Ursache schon aus dem Nestlingsalter herrühren.
    Manche Papageieneltern übertreiben es mit der fürsorglichen Gefiederpflege der Kleinen und rupfen sie.
    Solche Kücken zeigen nicht selten später ähnliches Verhalten und rupfen ihren Partner später auch.
    Von daher könnt ich mir auch vorstellen, das Sven´s Coco aus übertriebener Gefiederpflege Grisu am Hals rupft, weil sie ihn halt besonders hübsch machen will und, sowiel ich weiß, Grisu auch von klein auf nur "halsfrei" kennt.

    Partnerrupfen wieder in den Griff zu bekommen ist sehr schwierig und oft auch aussichtslos.
    Es wird auch vermuten, das Partnerrupfen in Zusammenhang mit Stresssituationen stehen können, weil sich etwas im näheren Umfeld verändert hat. In solchen Fällen kann sich das Partnerrupfen wieder geben, wenn die "Störung" beseitigt ist.
    Ansonsten kannst Du nur versuchen, viel Abwechslung zu schaffen und auf ausreichende Luftfeuchtigkeit und abwechslungsreiche Ernährung zu achten.
    Allerdings bleibt das Problemchen oft auch bei optimaler Haltung bestehen und muss dann einfach akzeptiert werden.

    Ach ja, wenn Du noch ein paar so niedliche Bildchen hast, immer her damit.
    Ich schau doch so gern Bildchen :D !.......grummel..grummel...muss wohl auch noch mal welche für Euch machen :zwinker:!
     
Thema:

Balu & Nora