balzende Weibchen?

Diskutiere balzende Weibchen? im Edelsittiche Forum im Bereich Sittiche; Hallo ich habe 4 halsis, 3 davon gelten als weibchen, eines gilt als wahrscheinliches weibchen, ist aber noch ein wenig jung, um es sicher zu...

  1. lolo_ch

    lolo_ch Stammmitglied

    Dabei seit:
    8. Februar 2010
    Beiträge:
    235
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Region St. Gallen, Schweiz
    Hallo
    ich habe 4 halsis, 3 davon gelten als weibchen, eines gilt als wahrscheinliches weibchen, ist aber noch ein wenig jung, um es sicher zu sagen...
    eines meiner weibchen und das jungtier verhalten sich schon seit ich sie habe fast wie wenn sie verpaart wären..
    nun jetzt hat das eigentlich sichere weibchen begonnen intensiv mit dem jungen tier zu balzen.
    habt ihr sowas auch schon beobachtet? ist das normal?
    gruss
    lolo
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Cyano - 1987, 13. Juli 2010
    Cyano - 1987

    Cyano - 1987 Foren-Guru

    Dabei seit:
    19. Februar 2010
    Beiträge:
    1.230
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    35... Oberhessen
    Was meinst Du mit balzen: Um einander herumlaufen, schnäbeln, gegenseitig füttern, treten?
    Als ich gleichzeitig 8 Pflaumenköpfe hatte, hat quasi jede/r mit jedem geschnäbelt, Geschlecht war denen egal.
    Und gegenüber Jungtieren haben sich die Älteren, sagen wir mal vermenschlichend ,wie Tanten und Onkel verhalten, auch wenn sie nicht verwandt waren.
     
  4. lolo_ch

    lolo_ch Stammmitglied

    Dabei seit:
    8. Februar 2010
    Beiträge:
    235
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Region St. Gallen, Schweiz
    tja es war echtes balzen und jetzt ist eingetreten, was ich fast vermutet habe...
    obwohl es als sicheres weibchen galt, ist es ein männchen und bekommt jetzt langsam ein schönes halsband....
    bin ja mal gespannt, wie das weitergehen wird..
    und von wegen balzen zwischen den geschlechtern oder so...bei mir gibt es (leider) sogar fast so etwas wie ein paar zwischen rassen...
    mein ziegensittichhahn flirtet/balzt intensiv mit dem einzigen nymphensittich, die ein weibchen ist in meiner bande
     
  5. #4 Cyano - 1987, 31. Juli 2010
    Zuletzt bearbeitet: 31. Juli 2010
    Cyano - 1987

    Cyano - 1987 Foren-Guru

    Dabei seit:
    19. Februar 2010
    Beiträge:
    1.230
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    35... Oberhessen
    Tja, da frag ich mal pro forma: braucht man auch in der Schweiz eine Zuchtgenehmigung für Papageien?
    Ansonsten empfehle ich die Anschaffung einer Naturbruthöhle im nächsten Jahr.
    Ziegensittich mit Nymphi, das stelle ich mir als interessante turnerische Leistung vor, die Sprache des Nachwuchses, wenn es denn ginge, wäre auch kreativ. Dieses göck, göck, göck mit hochgestelltem Nymphenkamm ...

    Guck mal bei den Laufsittichen den Thread von Nicki an. Tststs multikulti...
     
  6. lolo_ch

    lolo_ch Stammmitglied

    Dabei seit:
    8. Februar 2010
    Beiträge:
    235
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Region St. Gallen, Schweiz
    meines wissens braucht man keine zg...
    hatte schon öfter wellis und mit meinem züchter ist abgemacht, dass er mir allfällige jungvögel abnimmt und weitervertreibt, wenn es denn nötig wird...
     
Thema:

balzende Weibchen?