Bambus- und Bananenpflanze

Diskutiere Bambus- und Bananenpflanze im Ernährung Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo:dance: Ich hab gehört man kann solchen Zimmerbambus ohne Bedenken im Vogelzimmer halten kann: [IMG] Is der wirklich ungefährlich? Weiß...

  1. #1 Anfänger, 16. April 2006
    Anfänger

    Anfänger Stammmitglied

    Dabei seit:
    2. Juni 2005
    Beiträge:
    167
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Cottbus
    Hallo:dance:
    Ich hab gehört man kann solchen Zimmerbambus ohne Bedenken im Vogelzimmer halten kann:
    [​IMG]
    Is der wirklich ungefährlich?
    Weiß jemand den lateinischen Namen? Weil da gibt es ja wieder verschiedene Unterarten. Oder sind alle ungiftig?


    Und Bananenpflanzen sollten doch noch ungiftig sein, oder?
    [​IMG]
    Kennt da jemand den lateinischen Namen? (als Sicherheit, das ich im Laden die richtige Pflanze erwische)
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. sashka

    sashka NüX TüTäL

    Dabei seit:
    16. Juni 2005
    Beiträge:
    416
    Zustimmungen:
    0
    kann man für ne bananenpflanze nicht einfach die "Kerne" der Banane einpflanzen!? Mit Kerne meine ich die kleinen schwarzen Punkte in der Mitte der Banane... hat das schon mal wer probiert?
     
  4. D@niel

    D@niel Guest

    Hallo,

    dieser ''Lucky Bamboo'' ist KEIN Bambus, sondern ein Drachenbaum. Wird hier als schwach giftig aufgelistet. Bambus an sich ist allerdings unbedenktlich.

    Soweit ich weiß, sind Bananenpflanzen auch ungiftig. Einige Vogelhalter haben sie sogar in den Volieren ihrer Geier.

    P.S. Sind das deine Bilder oder woher hast du die? Wegen Copyright ...
     
  5. #4 Anfänger, 19. April 2006
    Anfänger

    Anfänger Stammmitglied

    Dabei seit:
    2. Juni 2005
    Beiträge:
    167
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Cottbus
    Hä?:traurig: :traurig: :traurig: Und wie kann man das unterscheiden?


    Weiß jemand die lateinischen Namen der beiden Arten? (zur Sicherheit)
     
  6. #5 die Mösch, 20. April 2006
    die Mösch

    die Mösch Guest

    Hallo Anfänger,

    tja, die Pflanzenzüchter sind oft kreativ, was die Namensvergabe für den Handel betrifft.

    Aber gebe einmal im Internet den Suchbegriff "Glücksbambus" ein... dann gelangst Du z.B. auf diese Seite .
     
  7. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 Anfänger, 20. April 2006
    Anfänger

    Anfänger Stammmitglied

    Dabei seit:
    2. Juni 2005
    Beiträge:
    167
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Cottbus
    uns was is dann "richtiger" bambus, der ja für die pie per ungefährlich sein soll?
     
  9. #7 die Mösch, 20. April 2006
    die Mösch

    die Mösch Guest

    `ne Grasart.
     
Thema:

Bambus- und Bananenpflanze