Basilikum-Janker

Diskutiere Basilikum-Janker im Ernährung Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo, seit ein paar Wochen gebe ich meinen Vögeln ca. jeden zweiten Abend einen Stengel Basilikum mit vielleicht vier bis 6 Blättern (manchmal...

  1. Stephanie

    Stephanie Foren-Guru

    Dabei seit:
    21. September 2008
    Beiträge:
    4.509
    Zustimmungen:
    21
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Hallo,
    seit ein paar Wochen gebe ich meinen Vögeln ca. jeden zweiten Abend einen Stengel Basilikum mit vielleicht vier bis 6 Blättern (manchmal zwei Stengel, wenn am ersten zu viel Gedränge herrscht).
    Blätter und Stengel sind extrem begehrt und die Vögel stürzen sich regelrecht drauf, noch schneller als auf Golliwoog oder Möhre.

    Ich frage mich nur, ob das mit der Zeit nicht etwas viel wird. Klar, im Schnitt bekommt jeder Vogel ein bis zwei Blätter und ein bisschen Stengel - Fiete stürzt sich sofort auf den Stengel und beißt da saftig rein - aber wenn ich die Menge auf mich übertragen würde, dann würde ich dreimal in der Woche einen bis zwei Töpfe Basilikum pur essen und ich glaube, davon würde mir schlecht.

    Muss ich bei den Vögeln etwas Ähnliches befürchten - zu viel Basilikumaufnahme - oder kann ich das erst mal weiter geben, bis sie genug davon haben?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. papugi

    papugi Foren-Guru

    Dabei seit:
    10. Dezember 2005
    Beiträge:
    6.354
    Zustimmungen:
    212
    Ort:
    Kanada, Québec
    Hallo,
    ich wurde mir die gleichen fragen stellen wie du :+klugsche
    aber...
    sonntag habe ich jemanden, ungefahr 70, getroffen, der von seinem arzt medikamente fur seine arthritis verschrieben bekam...
    er erzahlte mir das er die medikamente weggelassen hat und jeden tag, sommer wie winter, eine handvoll basilikum isst...all seine arthitis-schmerzen sind weg...vieleicht wissen es deine vogel???:D
     
  4. #3 Engelchen16567, 20. August 2015
    Engelchen16567

    Engelchen16567 Mitglied

    Dabei seit:
    16. April 2014
    Beiträge:
    97
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Türkei
    Hallo

    also ich gebe auch jeden Tag Basilikum und da wird sich wie wild drauf gestürtzt, bleiben sogar die anderen Leckerli außen vor.

    Basilikum ist in der Naturheilkunde vielseitig einsetzbar, hier mal ein Link Basilikum. Ich würde sagen was dem Mensch hilft kann auch nicht schlecht für die Vögel sein. Die Menge machts halt.

    LG
     
  5. Stephanie

    Stephanie Foren-Guru

    Dabei seit:
    21. September 2008
    Beiträge:
    4.509
    Zustimmungen:
    21
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Hallo,
    vielen Dank für Eure Antworten.
    Vogis nachscne übrigens gerade wieder eine Portion.

    Ich glaube, mir würde von Basilikum-solo schlecht, ich esse das nur im Salat oder mit Nudeln zusammen.:D
     
  6. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema: Basilikum-Janker
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. basilikum für vögeln