Bastelstunde - oder: die neue Wellibehausung

Diskutiere Bastelstunde - oder: die neue Wellibehausung im Vogelzubehör Forum im Bereich Allgemeine Foren; Rollen Hallo Dirk, Rollen hatte ich damals drunter, als meine Voliere noch 1,80 m hoch war. Heute steht sie auf einer Komode, wo ich meinen...

  1. Maria

    Maria Guest

    Rollen

    Hallo Dirk,

    Rollen hatte ich damals drunter, als meine Voliere noch 1,80 m hoch war. Heute steht sie auf einer Komode, wo ich meinen ganzen Vogel-Kram drin verstauen kann. Rollen wären daher jetzt irgendwie unpraktisch. Vielleicht fällt mir ja irgendwann noch mal was ein oder ich guck mir was bei euch ab... denn die Rollen der alten Voli liegen immer noch gut verwahrt bei mir herum.

    Ich hoffe, dass ich euch mal irgendwann ein Foto zeigen kann!

    Liebe Grüße
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #62 Maria, 5. November 2002
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 5. November 2002
    Maria

    Maria Guest

    Fotos

    Hallo, ich hab heut mal versucht, mit meiner Web-Cam Fotos vom Käfig zu machen. Sie sind zwar nicht besonders scharf. Aber zusammen mit der Skizze kann man sich vorstellen, wies von nahem aussieht. :D Wenn ich mal die Digi-Cam von meinem Vater kriegen kann, folgen klare Bilder.
     

    Anhänge:

  4. Maria

    Maria Guest

    Jetzt noch ein Bild von meinen drei Spatzen, durch die Acryl-Scheibe hindurch abgelichtet.
     

    Anhänge:

  5. Spurtzi

    Spurtzi Guest

    Hallo Maria,

    die Bilder sind doch gut geworden! Für die drei süßen ist die Voliere wirklich riesig! Sind die 3 eigentlich zahm? Warum hast du in der Voliere einen Granitstein liegen?
     
  6. Maria

    Maria Guest

    Hallo Dirk,

    nee, wirklich zahm sind sie nicht, aber ich darf schon ganz nah an den Käfig, ohne dass alle wie wild durcheinander fliegen. Auf den Finger oder so kommen sie nicht, aber wenn ich das wollte, hätte ich mich wahrscheinlich für Wellensittiche entschieden.

    Den Granitstein hab ich mal irgendwann in unserem damaligen Garten gefunden und dann zur "Krallenpflege" und zur Deko mit in die Voli gelegt, und zwar so, dass sie da schon ab und zu mal drauf sitzen, um an Futter heranzukommen. Obs hilft? Keine Ahnung. Ich muss alle paar Monate mal Krallen schneiden, aber vielleicht wär das öfter, wenn dieser Stein nicht wär. Und wenn das Ding mal verdreckt ist, kommt er in nen Geschirrspüler und ist hinterher wie neu :)

    Salut
    Maria
     
  7. Spurtzi

    Spurtzi Guest

    Hallo Maria,

    ich habe gedacht das die süßen daran umher picken und eventuell minerale aufnehmen! Aber so ist es ja auch ganz schick! Wie alt sind die 3 denn?
    Ich habe meine beiden jetzt seit fast 3 monaten und da ist aber nichts von zahm zu sehen bei den beiden aber das ist mir auch egal, ist schon so lustig genug ihnen zusehen zu können! :D
    Haben nämlich nur blödsinn im Kopf!
     
  8. Maria

    Maria Guest

    Hallo Dirk,

    mein Paul (auf dem unscharfen Bild ganz rechts) ist 5, das kann ich an seinem Ring ablesen. Paula, die dazu gekaufte Dame (sie sitzt auf dem Stein), habe ich auch 1997 erstanden, sie könnte allerdings etwas älter sein (keine Ahnung). Oscar (am Futternapf und in meinem Avatar) ist eines der im Frühjahr darauf geschlüpften Kücken, jetzt also etwa 4 Jahre alt. Wie sich dann herausstellte ist Oscar eine Henne, der Name passt trotzdem... denn sie ist wirklich "frech wie Oscar"!:D
    Ich hab meine drei wirklich sehr lieb und nehme es ihnen auch überhaupt nicht übel, dass ich sie nur zum Krallenschneiden berühren kann. Ich hatte mich vorher gründlich informiert und war mir darüber im Klaren, dass Kanis keine Schmusetiere sind. Zum Knuddeln hab ich meinen Kater (der lebt bei meinen Eltern) und meine Stofftiere :p

    Salut
    Maria
     
  9. Spurtzi

    Spurtzi Guest

    Na zum Knuddeln sind Vögel ja auch nicht da! Wie alt werden denn Kanis? Fressen sie auch das selbe wie Wellis? Und kann man die zusammen in einer Voliere halten? Weil ich möchte nächstes jahr meine beiden Gesellschaft schenken! aber ich weiß noch nicht ob es wieder Wellis werden oder mal eine andere rasse!
     
  10. Basstom

    Basstom Klasse-5-Dunst

    Dabei seit:
    28. September 2002
    Beiträge:
    5.862
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Friesland, 3 Kilometer vom Deich wech.
    Re: Fotos

    Hallo Maria,

    das sieht doch ganz prima aus; wie schon geschrieben wurde, zusammen mit der Skizze kann man sich sehr gut ein Bild davon machen. :)
     
  11. #70 Basstom, 9. November 2002
    Zuletzt bearbeitet: 8. Juli 2003
    Basstom

    Basstom Klasse-5-Dunst

    Dabei seit:
    28. September 2002
    Beiträge:
    5.862
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Friesland, 3 Kilometer vom Deich wech.
    Hai,

    in letzter Zeit war nicht viel mit Basteln, hier ist das derzeit aktuellste Bild:

    <sorry, den Link gibt es leider nicht mehr>

    Morgen geht es aber weiter. :)
     
  12. #71 Basstom, 9. November 2002
    Zuletzt bearbeitet: 8. Juli 2003
    Basstom

    Basstom Klasse-5-Dunst

    Dabei seit:
    28. September 2002
    Beiträge:
    5.862
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Friesland, 3 Kilometer vom Deich wech.
    Die erste Tür ist fertig, das Ergebnis kann ggf. hier ...

    <sorry, den Link gibt es leider auch nicht mehr>

    ... betrachtet werden.
     
  13. Spurtzi

    Spurtzi Guest

    Hallo Tom,

    wie ich sehe geht es wieder langsam voran! Sag mal wie geht es deinem Zahn? Schon besser? :D
     
  14. #73 Basstom, 10. November 2002
    Zuletzt bearbeitet: 8. Juli 2003
    Basstom

    Basstom Klasse-5-Dunst

    Dabei seit:
    28. September 2002
    Beiträge:
    5.862
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Friesland, 3 Kilometer vom Deich wech.
    Hai Dirk,

    es soll ja nun auch am übernächsten Wochenende Umzug für die Wellis sein, da muss sich ja mal wieder was tun. ;)

    Der Zahn "nervt" jetzt nicht mehr, die Nerven sind ja mittlerweile raus. Der Schmerz im Kiefer ist auch fast weg, es gehr also wieder. Leider werde ich noch ein paar mal zum Zahnarzt gehen müssen, aber was soll´s, der ist sehr gut.
     
  15. #74 Roadrunner3000, 11. November 2002
    Roadrunner3000

    Roadrunner3000 Guest

    Hallo Tom,

    ich bastel auch gerade an einer kleinen Voliere.
    Welches Material benutzt du denn für die Kot-Schublade?
    Ich breche mir nämlich gerade die Finger mit Plexiglas und bin davon nicht sehr überzeugt.
     
  16. Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22. März 2001
    Beiträge:
    24.192
    Zustimmungen:
    122
    Ort:
    CH / am Bodensee
    Hi Maria
    schau doch mal auf dieser Seite nach: gehe zu Käfige/Zubehör und dann auf Sitzäste. Die Steinstangen sind ev. wirkungsvoller als dein Granitstein.
     
  17. Basstom

    Basstom Klasse-5-Dunst

    Dabei seit:
    28. September 2002
    Beiträge:
    5.862
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Friesland, 3 Kilometer vom Deich wech.
    Hai Stephan,

    gut zu wissen!
    Darüber rätsel ich selber nämlich auch noch; wahrscheinlich werde ich mir erst einmal eine Sperrholzplatte mit Leisten fertig machen, aber langfristig soll da etwas rein, was besser zu reinigen ist.
    So kommt dann erst eine Lage Zeitungspapier hinein, dann fett Buchenholzgranulat darauf.
     
  18. Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22. März 2001
    Beiträge:
    24.192
    Zustimmungen:
    122
    Ort:
    CH / am Bodensee
    Es gibt in landwirtschaftlichen Genossenschaften oder Baumärkten Kot-Wannen zu kaufen für Kaninchenställe o.ä., vielleicht findest du dort was passendes? Man müsste dann die Voliere den vorgegebenen Wannengrössen anpassen. ;)
     
  19. Basstom

    Basstom Klasse-5-Dunst

    Dabei seit:
    28. September 2002
    Beiträge:
    5.862
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Friesland, 3 Kilometer vom Deich wech.
    Anpassen? Och nööö, das ist dann doch etwas sehr umständlich, zumal ich das Ding nach meinen räumlichen Gegebenheiten gebaut habe. :)
    Mal sehen, könnte morgen evt. fertig werden. -Bis auf die Schranktüren unten, die müssen noch bis zum näxten Zahltag warten. Aber die lassen sich auch später noch einfach montieren.
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Thyrie

    Thyrie Guest

    Mit Sperrholz und Leisten habe ich es auch gemacht. Da die Wellis ja nicht gerade feuchte Kleckse machen, funktioniert es recht gut mit Granulat!
    Ich bin gerade in Planung zur Erweiterung meiner Voliere. Und dabei kommen mir Eure Ideen genau richtig :D
     
  22. Micky&Co

    Micky&Co Guest

    echt cool hab mal heimlich mitgelesen! :D
     
Thema:

Bastelstunde - oder: die neue Wellibehausung

Die Seite wird geladen...

Bastelstunde - oder: die neue Wellibehausung - Ähnliche Themen

  1. 68789 (Großraum Heidelberg) – Nymphensittich, männlich, wildfarben, 7 Jahre, sucht neues Zuhause

    68789 (Großraum Heidelberg) – Nymphensittich, männlich, wildfarben, 7 Jahre, sucht neues Zuhause: Manni ist seit 6 Jahren bei uns. Er war ein Abgabetier aus Einzelhaltung und hat in der lustigen 4er Gruppe aus ehemaligen Tierheimvögeln seinen...
  2. Beratung

    Beratung: Hallo, ich würde mir gerne ein Vogelpärchen kaufen, bin mir aber unsicher wegen der Lautstärke.Ich schwanke zwischen...
  3. Habe ein neues GB-Ara-Vögelchen

    Habe ein neues GB-Ara-Vögelchen: Ich habe seit wenigen Tagen ein neues (GB)Ara-Mädchen. Ein ganz tolles und liebes Vögelchen, laut Papieren geboren 04/2017, seit 08/2017 bei...
  4. 22767 Hamburg Welli-Pärchen suchen neues Zuhause

    22767 Hamburg Welli-Pärchen suchen neues Zuhause: Hallo, ich suche ein neues Zuhause für meine beiden ca. 3 Jahre alten Wellensittiche, die ich abgeben muss, weil ich die Beiden vor 2 Jahren zum...
  5. 27637 Nordholz: Rotmaskensittich sucht ein neues Zuhause

    27637 Nordholz: Rotmaskensittich sucht ein neues Zuhause: Hallo liebe Vogelfreunde, da ich leider mein Haus verkaufen muss und in eine Mietwohnung ziehe ist es mir leider nicht möglich meinen Kuddel...