Bastelstunde

Diskutiere Bastelstunde im Vogelzubehör Forum im Bereich Allgemeine Foren; Original geschrieben von Karinetti ...und legt das fertig zurechtgeschnittene Leintuch in die Voliere - passt perfekt! Wirfst Du die...

  1. #41 Supernova82, 1. Februar 2004
    Supernova82

    Supernova82 Guest

    Wirfst Du die schmutzigen Tücher dann weg, oder wäscht Du sie???

    Wäre ja auch eine gute Möglichkeit... spart Geld :D
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Christian

    Christian Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    10.223
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Mmh, müßte man mal nachrechnen ... große Laken waschen kostet ja auch Geld ... Stichwort: Wasserrechnung ;)
     
  4. Karinetti

    Karinetti Guest

    Hallo zusammen!

    Auf die Frage ob ich die Leintücher wasche oder wegwerfe: natürlich werden sie gewaschen, wäre ja sonst sauteuer!8o Um genau zu sein, werden die Leintücher ausgekocht. Leider musste ich jetzt feststellen, dass die Leintücher, dort wo sie abgeschnitten wurden, etwas ausfransen. Hätte wohl genäht gehört. Meine Mutter meint, dass sich das Ausfransen mit der Zeit legt.....na hoffen wir mal. Denn sonst wird das Leintuch immer kleiner und kleiner. Außerdem muss man ja die Fäden sorgfältig wegschneiden damit sich die Vögel nicht darin verfangen.:k

    Ich hatte mir als Alternative überlegt Fleece reinzugeben, aber ich glaub den kann man nicht kochen.....und das ist aber nötig um alle Keime abzutöten.

    Leintücher mit den bereits vorgefertigten Maßen 2 m Länge und 1 m Breit konnte ich ja leider bisher nicht finden.
     
  5. Santho

    Santho Guest

    danke,karin für deine pn!
    wunderschöne bastelideen! danke,das du sie uns nicht vorenthälst!fotos sind dir,wie immer,gelungen!;) :)
     
  6. #45 Heiko + Irmgard, 2. Februar 2004
    Heiko + Irmgard

    Heiko + Irmgard Alle unsere Vöglein...

    Dabei seit:
    25. April 2003
    Beiträge:
    872
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    32130 Enger
    Das sind ja prima Ideen!!!
    Die Wäscheklammer konnte man doch einwandfrei erkennen! (Sonst hätte ich das nämlich auch nicht verstanden:D )
    Ich würde die Leintücher auf jeden Fall einmal umnähen.
    Brauchst sie ja nur einmal durch die Nähmaschine jagen.
    Es würde zwar bestimmt irgendwann von alleine aufhören.... aber ich weiß ja nicht wie Deine Ettis drauf sind... bei unseren Vögeln würde es zum neuen Volkssport ausarten langsam aber sicher einzelne Fäden aus den Kanten zu ziehen :D
     
  7. #46 Supernova82, 2. Februar 2004
    Supernova82

    Supernova82 Guest

    Also ich glaube ich probiere das mit den Leinentüchern mal aus, wäre auch eine gute Alternative zu Sand (soll ja schädlich sein)...

    Umnähen wäre ja nicht so das Drama... und man könnte an den Kanten ein paar schöne Steine legen, meine Wellis haben nämlich die Angewohnheit rüberall drunter zu kriechen... nicht das sie sich da runter verlaufen...
     
  8. Karinetti

    Karinetti Guest

    Hi ihr!

    Heute hab ich leider die erste schlechte Erfahrung mit den Leintüchern gemacht.0l
    Gewisses Futter bleibt kleben am Stoff und ist dann auch noch mit Kot festgeklebt und man kann die Körner nicht einfach so abschütteln. Man müsste sie runterfrickeln, damit die Waschmaschine nicht verstopft. *nerv* Da ich das sicherlich nicht machen werde, bin ich vorerst erst mal frustriert und hab fürs Erste mal Küchenrolle hineingelegt und warte ab bis ich die Erleuchtung habe! :?
     
  9. Karinetti

    Karinetti Guest

    habe gerade etwas Interessantes entdeckt

    Hi nochmal!

    Eben hab ich mich so geärgert über das verklebte Leintuch, dass ich es mir nochmals angesehen habe, weshalb es denn plötzlich (nur heute) so klebt.
    Ich glaube ich habe nämlich die Ursache gefunden: habe den ettis so einen Honig-Pine-Cone-Knabberdingsbums reingehängt wo die Körner klebrig sind und dann halt auch zwangsläufig auf dem Leintuch (oder sonst wo) kleben bleiben.
    Bevor dieses Knabberdings nicht drin war, war es ja nicht schlimm. Es sind nur vereinzelt ganz wenige Hülsen im Kot geklebt, die die Waschmaschine aber locker packt.
    Ich glaub ich nehme den ettis einfach dieses Knabberdings weg und dann mache ich die Probe aufs Exampel.
    Ich glaube ohne dem Knabberzeug kann ich die Leintücher weiterhin verwenden. Jaaaaaa umnähen müsste ich es lassen...:(
     
  10. #49 Supernova82, 2. Februar 2004
    Supernova82

    Supernova82 Guest

    Naja, ich würde die Tücher vielleicht eh vorher nochmal unter heißen Wasser auswaschen... damit eben restkörner usw abfallen... außerdem ist es dann schon eingeweicht :D

    Das mit den Tüchern werde ich jetz beim nächsten mal probieren, wo kriegt man den solchen Stoff günstig her???

    Hey, meine Oma hat noch alle Bettlaken (aus unserem Hotel) übrig... die müssten doch gehen, oder???
     
  11. Karinetti

    Karinetti Guest

    Hallo Angelthy und die anderen!

    Also ich habe jetzt wieder ein Leintuch in die Voliere gelegt und den Rest sauber gemacht. Ich habe dieses Knabberdings entfernt, ich dachte mir bleiben die Finger aneinander kleben. :k Ich hab das Ding jetzt zum zweiten Mal gekauft, aber erst jetzt fällt mir auf wie irre klebrig es ist. Selbst die Vögel kleben von vorne bis hinten....ist wohl eh nicht das Wahre. Leider mochten sie das Ding ziemlich. Aber was solls, kaufe ich eben andere Knabberdinger. Die waren bisher ja auch immer gut genug. ;)

    Die Variante mit dem Küchenpapier ist zum Kotzen. Na 5 min fliegt alles durch die Gegend. 0l

    Was Leintücher betrifft: ganz normale weiße Laken, nix Besonderes. Man muss sie halt kochen können, aber das geht ja bei Baumwolle eh immer.
    Leintücher aus Hotels sind sicherlich sehr gut geeignet.
    Wo man das günstig bekommt weiß ich auch nicht. Ich hatte ein paar daheim (das sammelt sich an wenn man Masseur ist :D )
     
  12. #51 Supernova82, 2. Februar 2004
    Supernova82

    Supernova82 Guest

    Werd mal meine Oma fragen, ob sie ein paar übrig hat für mich :D

    Hast Du schon mal versucht selbst Krächer zu backen??? Meine sind ganz verrückt danach... und sie sind wesentlich günstiger und man weiß, das da nicht das ganze schädliche & klebrige Zeug drin ist...
     
  13. Christian

    Christian Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    10.223
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Leinentücher

    Hi,

    wie wär's, wenn man vor dem Waschen die Tücher absaugt?
    Geht natürlich nicht bei so einer Klebe-Sauerei :D ... aber im Normalfall, würde ich wetten.
     
  14. Federmaus

    Federmaus Nympherlsklavin

    Dabei seit:
    13. September 2002
    Beiträge:
    9.481
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Nürnberg, mit den 16 Nympherln: Mucki, Leonie,
    Hallo :0-


    Ich finde die Tücheridee nicht so toll. Zum einen ist sie meiner Meinung übertrieben zum anderen ekelt es mich davor soviel Kacke in der Waschmaschiene zu haben und als Hauptgrund nehme ich meinen Nymphen eine Beschäftigungsmöglichkeit weg, im BHG oder so zu suchen,zu wühlen und zu spielen.
     
  15. Rappy

    Rappy Guest

    Also irgendwie widerspricht sich das für mich:

    Decke in die Voli für perfekte Sauberkeit, aber in der Maschine (im Gummi nach dem Waschen) und im Garten (beim Abschütteln) darf sie dann überall rumfliegen!?? Notfalls noch in den Staubsauger saugen (wo sie dann wochenlang im Beutel vor sich hin gammelt!!) oder noch mit den Fingern abzupfen?? NEIN DANKE :D

    Also für mich persönlich bleibts dabei: entweder Küchenrolle oder Zeitung, die man täglich ENTSORGT (ich nehme Zeitung, die eh entsorgt werden muss und somit wenigstens nochmal benutzt wird :D) - oder eben herkömmliches Streu, BHG oder was auch immer.. :D
     
  16. Karinetti

    Karinetti Guest

    @Christian: vorher absaugen wird fast unmöglich sein, denn selbst mit nur 300 Watt saugt man fast das halbe Tuch ein und der Dreck fliegt auch überall hin, der Staubsauger ist ja kein sanftes Ding bei sowas.

    @Federmaus: ich habe mich auch lange dagegen gewährt wegen dem nicht-scharren, aber für mich war das mit dem Leintuch der brauchbare Mittelweg.

    @Rappy und Federmaus: Das mit der Kacke in der Waschmaschine war vielleicht bei jemand anderem so, aber noch nie bei mir. Wenn man das Leintuch kocht, löst sich alles im Wasser auf. Diese Kotringe hatte ich noch nie am Gummi liegen, ab und an mal nen Euro *hehe* aber das war nicht bei den Leintüchern.;)

    @Rappy: vom Staubsaugen halte ich wie gesagt nichts.
    Wenn du mit deiner Lösung zufrieder bist, will ich dir da sicherlich nichts ausreden. Ich denke jeder muss sich da selbst mit irgendeinem Einstreu zusammenraufen. :k
     
  17. Krabbi

    Krabbi Foren-Guru

    Dabei seit:
    26. März 2003
    Beiträge:
    3.812
    Zustimmungen:
    0
    Dem kann ich nur zustimmen, bei uns gibts schon ewig keine gekauften Kräckerdinger mehr.

    Günstiger ists auf jeden Fall, auch schon Stromkosten fürs Backen mit eingerechnet. Bei 1,69 € für zwei Stangen, die von zwölf bis Mittag halten und dann nur erteilt und zerbröselt herumfliegen, nee da back ich lieber, macht ja auch mehr Spaß als kaufen.
     
  18. Karinetti

    Karinetti Guest

    Hallo Angelthy und Krabbi!

    Also mit Backen hab ich es leider (noch) nicht so, zumal mein Backrohr den Geist aufgegeben hat. 8(

    Aber ich lasse mir gerne Kekse nach Wien schicken, wenn sie köstlich sind! :D :D :D
     
  19. Korinna

    Korinna Guest

    Also zum Thema backen...
    Das mache ich immer mit meinen Kids. Sie sind soooo stolz, wenn sie auch mal was für die Vögel machen dürfen! Und es macht richtig Spaß und ist echt super-einfach!
    Kann ich nur empfehlen!
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #59 Supernova82, 3. Februar 2004
    Supernova82

    Supernova82 Guest

    Naja, ich hab soviel Ästchen und Bast usw zum Knabbern im Käfig... und ich hab noch nie gesehen, das meine Wellis im Sand scharren...

    Zu der Waschmaschiene kann ich nur sagen, das ich sie eh vorher ausschütteln und dann schnell unterm Wasserhahn auswaschen würde...
     
  22. Karinetti

    Karinetti Guest

    Liebe Korinna,
    backen mit Kindern kann sicherlich Spass machen. Gibst du mir bitte mal eben die Adresse wo du die Kinder bestellt hast?!:D Hab nämlich noch keine zugeschickt bekommen. :p

    @Angelthy: du bist ja schon ganz aufgeregt was die Leintuch-Variante betrifft, find ich süss! Wann ist es denn bei dir soweit? :)

    Heute klebt nichts am Leintuch fest. Es war wirklich bloss dieses Knabberzeugs. Buuuuuuh, das ging ja nochmal gut.
     
Thema:

Bastelstunde

Die Seite wird geladen...

Bastelstunde - Ähnliche Themen

  1. Bastelstunde - oder: die neue Wellibehausung

    Bastelstunde - oder: die neue Wellibehausung: Bastelstunde Hai, da bin ich schon wieder. Wie schon anderweitig geschrieben, mutierte das Vorhaben, einen Unterschrank für den Wellikäfig zu...
  2. Bastelstunde

    Bastelstunde: Hai, da bin ich schon wieder. Wie schon anderweitig geschrieben, mutierte das Vorhaben, einen Unterschrank für den Wellikäfig zu kaufen oder...