Bau einer Zimmervoliere

Diskutiere Bau einer Zimmervoliere im Kakadus Forum im Bereich Papageien; Hallo, wir sind dabei, für unseren Kakadu ein Zimmer in eine Voliere umzubauen. Nun muss das Fenster und die darunterliegende Heizung noch...

  1. #1 sweety1610, 28. Mai 2006
    sweety1610

    sweety1610 Guest

    Hallo,
    wir sind dabei, für unseren Kakadu ein Zimmer in eine Voliere umzubauen.

    Nun muss das Fenster und die darunterliegende Heizung noch geschützt werden. Eine Plexiglasscheibe möchte ich nicht, da ich auch lüften möchte. Es sollte auch nicht das Fenster verdunkeln.

    Was kann man da nehmen? Bei Ebay werden gerade Volierenelemente angeboten. Sie bestehen aus Alurahmen und innenliegenden, verzinkten Gitter.

    Aber ich bin der Meinung, ich hätte gelesen, dass verzinkte Materialien bei Kakadus tabu sind. Stimmt das?

    Ich hoffe auf Tipps und sage schon einmal danke.
    :p
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Chrissie, 28. Mai 2006
    Chrissie

    Chrissie für länger abwesend

    Dabei seit:
    1. März 2004
    Beiträge:
    1.894
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    achte bei dem Material auf jeden Fall darauf, Edelstahlgitter (25er Maschung) und mindestens 2 mm Stärke zu nehmen. Punktgeschweißtes Edelstahlgitter ist am besten. Als Profile empfehle ich Dir eloxierte Aluminiumprofile. Diese Materialien sind mir bei mir gerade zum Einsatz gekommen ;-)
    Unter Vogelzubehör findest Du übrigens auch viele gute Tipps, da gibt es sogar einen Thread Vergitterung von Kunststofffenster, vielleicht wirst Du da fündig, viel Erfolg :prima:
     
  4. Tari

    Tari Guest

    Nicht nur bei Kakadus! Bei kleinen Sittichen ist die Gefahr meist sehr viel höher, dass sie eine Vergiftung durch verzinktes Gitter bekommen und zwar durch das Klettern und durch die Aufnahme des Zinks beim Klettern über den Schnabel. Leider liest man tatsächlich immer öfter davon. Aber ich kenne auch viele Nymphensittichhalter, die jahrelang galvanisch verzinktes Gitter verwandt haben und ihren Vögeln gehts blendend. Der Vogel eines Freundes lebt schon seit 19 Jahren und ist putzmunter! Es muss also nicht wirklich etwas heißen, aber wenn Du schon die Möglichkeit hast umzubauen, dann verwende, wie von Chrissie vorgeschlagen, wirklich gleich das Edelstahlgitter, da kannst Du Dir sicher sein und nichts falsch machen! :)
     
  5. #4 Rosakakadu, 11. Juni 2006
    Rosakakadu

    Rosakakadu Susann

    Dabei seit:
    2. Februar 2005
    Beiträge:
    345
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    21149, Hamburg
    Hallo,

    ich habe die Erfahrung gemacht, dass Volierenbauer aus Kostengründen kein Edelstahlgitter anbieten, aber Aluminiumgitter in verschiedenen Stärken.
    Wäre das auch ok ? :?
    Bin nämlich zu ungeschickt zum Selberbauen :traurig: .

    LG,

    Susi mit Pino, Pita, Jaco & Jerry :dance:
     
  6. #5 dunnawetta, 11. Juni 2006
    dunnawetta

    dunnawetta Foren-Guru

    Dabei seit:
    18. Februar 2006
    Beiträge:
    1.204
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Saarland
    Das mit dem zu ungeschickt, wie lange hast Du Dir das schon selber gesagt? Gerade bei Frauen findest Du diese Aussage ziemlich oft, muß wohl an der doch immer noch geschlechtsspezifischen Erziehung liegen, daß wir uns sowas oft nicht zutrauen. Und dann müssen wir ewig betteln ( ich persönlich HASSE sowas!) oder oder teure Spezialisten beauftragen und uns letztlich oft mit Kompromissen abfinden, die wir eigentlich sooo gut nicht finden. Hab ein bißchen mehr Mut und Selbstvertrauen, setzt Dich vorher mit dem, was Du willst, gedanklich auseinander, übe vorher ein bißchen, bis Du Gefühl für das Werkzeug entwickelst, nerv das Personal im Baumarkt und Du wirst feststellen, daß es sooo schwer gar nicht ist. Das wachsende Selbstvertrauen/ Selbstständigkeit und der Moment, daß Du feststellst: hey, so dumm, wie ich gedacht hab, bin ich gar nicht! sind den Einsatz absolut wert.
    Liebe Grüße und Kopf hoch
    Anne
     
  7. #6 Chrissie, 11. Juni 2006
    Zuletzt bearbeitet: 11. Juni 2006
    Chrissie

    Chrissie für länger abwesend

    Dabei seit:
    1. März 2004
    Beiträge:
    1.894
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    wir haben auch zum ersten Mal die Elemente sogar mit Edelstahl selbst gebaut, es geht, glaube mir und man hat es so, wie man es HABEN möchte.
    Nachfolgend noch einen Link bezüglich Edelstahldraht, ich würde wirklich nichts anderes nehmen. Ich habe irgendwo mal gelesen von Thomas B glaube ich, dass Alu wiederum Nervenkrankheiten auslösen kann.
    Link hier Übrigens: Auf der Suche nach Lieferanten bin ich gleich auf 3 Volierenbauer gestossen, die auch Edelstahlvolieren bauen, es stimmt also nicht, dass alle Volierenbauer diese Arbeit ablehnen. Es ist halt nur teurer und zeitaufwendiger in der Verarbeitung.
     
  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. Tari

    Tari Guest

    Hallo Ihr,

    von Aludraht habe ich bisher noch gar nichts gehört, nur von galvanisch verzinkten Draht und von Edelstahldraht. Aludraht ist doch sicherlich auch viel weicher oder? Ich würde deshalb beim Edelstahl bleiben, auch wenns etwas mehr kostet! ;)

    @Susi: Wollt Ihr Euren Geiern jetzt eine Voliere bauen? Wenn man das entsprechende Werkzeug hat, dann bekommst auch Du das hin, da bin ich mir sicher. :) Oder Du greifst auf Fertigvolieren zurück. Schau doch einfach mal im Internet, da gibts sicher auch welche, die Volieren nach Deinen Wünschen fertigen!

    Ääähm? Sag mal, wer sind denn eigentlich die Geier in Deiner Signatur? Hast Du Deine Rosas umbenannt oder habt Ihr die beiden Süssen etwa net mehr???
     
  10. #8 sweety1610, 16. Juni 2006
    sweety1610

    sweety1610 Guest

    Jetzt bin ich auf jeden Fall schlauer. Ich werde die Finger von verzinkten Materialien lassen.

    Wir sind jetzt auf die Idee gekommen, die alte Voliere auseinanderzunehmen und die Seitenelemente als Gitter zu nehmen. Mein Mann hat Aluprofile, bzw. -rahmen anfertigen lassen und ich denke, dass wird richtig gut.

    Ich hoffe, der Raum wird angenommen.
     
Thema:

Bau einer Zimmervoliere

Die Seite wird geladen...

Bau einer Zimmervoliere - Ähnliche Themen

  1. Bauers Ringsittich Witwer sucht...

    Bauers Ringsittich Witwer sucht...: Hallo und guten Tag, mein Name ist Bubi, ich bin 13 Jahre jung und bin ein handzahmer Bauers Ringsittich und habe meine Partnerin eine...
  2. Rosellasittiche

    Rosellasittiche: Hallo :). Ich bin neu hier in dem Forum und stelle mich mal kurz vor, bevor ich meine Fragen zu dem Thema stelle. Ich bin Leonie, 16 Jahre alt...
  3. Meisen (?) bauen sich ein Nest in meinem Briefkasten

    Meisen (?) bauen sich ein Nest in meinem Briefkasten: Hallo, ich bin ganz aufgeregt: Gestern fand ich Zweige und Moos in meinem Briefkasten und wollte das spontan rausnehmen, weil ich an einen...
  4. Suche Volierenbauer -> große Aussenvoliere

    Suche Volierenbauer -> große Aussenvoliere: Hallo Alle, zunächst danke für die Aufnahme! Da wir vom Münsterland ins Bergische Land umziehen (wir haben dort einen kleinen Hof gekauft) sollen...
  5. Innenvoliere

    Innenvoliere: Hallo, ich wollte mir demnächst eine Zimmervoliere bauen, dabei wollt ich auf dem Boden eine Art Fluß bzw. kleinen See machen damit meine Vögel...