Bau eines Kletterbaumes + Bilder meiner zwei Kleinen

Diskutiere Bau eines Kletterbaumes + Bilder meiner zwei Kleinen im Graupapageien Forum im Bereich Papageien; hehehe, wir "sprechen" uns in 3 Monaten wieder, mal sehen ob es Deine Beiden dann bis ins Schlafzimmer geschafft haben ???!!! :D

  1. Piwi100

    Piwi100 Guest

    hehehe,

    wir "sprechen" uns in 3 Monaten wieder,
    mal sehen ob es Deine Beiden dann bis ins Schlafzimmer geschafft haben ???!!! :D
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Suzzi

    Suzzi Guest

    Hallo Zinibaer!!
    wie hast du das geschafft das sich dein Grauer mit dem Nymphie verträgt?

    Gruß Suzzi:p
     
  4. #63 katrin schwark, 1. November 2001
    katrin schwark

    katrin schwark Guest

    kletterbaum

    hallo
    versuche mal ein Bild von meinem Kletterbaum reinzustellen
    gruss katrin
     

    Anhänge:

  5. zinibaer

    zinibaer Guest

    Hi Suzzi!

    Also ich habe den Grauen und den Nympfi schon zusammen von Privat übernommen. Die Leute wollten den Grauen nur abgeben, wenn ich den Nympfi mit dazunehme, angeblich weil sich die Beiden so gut vertragen. Also die Beiden kommen schon miteinander klar, aber die große Liebe ist es nicht, deshalb werde ich auch ein gutes Plätzchen für den Nympfi suchen, wenn Charlie einen Partner bekommt. Der Nympfi ist für Charlie einfach langweilig, er kann keinen Grauen ersetzen. Sie kraulen sich zwar jeden Tag gegenseitig und Charlie füttert auch ab und zu Felix, aber dann jagt sie Felix auch mal wieder. Allerdings verletzt sie ihn nicht oder so. Ihr macht es nur unheimlich Spaß den Kleinen ab und zu zu jagen, ist so eine Art Sport für sie. Keine Angst :) Felix ist sehr flink. Was mir allerdings aufgefallen ist: wir hatten mal eine Woche 2 Wellis in Pflege und ich habe deren Käfig ins Graupapageienzimmer gestellt. Die Wellis haben Charlie echt total wild gemacht und sie hat dann ihre ganze Wut an Felix ausgelassen :k . Sie hat ihm innerhalb von 2 Tagen 4 Federn ausgerupft. Die Wellis habe ich dann natürlich sofort an einen anderen Ort gebracht. Übrigens hätte Charlie die Wellis zum Fressen gern gehabt :( :D .
    Als die Wellis weg waren, war Charlie wieder voll lieb. Ich denke also, daß Charlie den Nympfi nur so lange akzeptiert, bis sie einen Partner hat. Dann wäre der Nympfi überflüssig für sie und ich will gar nicht wissen, was sie dann mit ihm machen würde.
    Es ist auch so, daß sich die Beiden zwar, wie ich schon oben geschrieben habe, auch gegenseitig kraulen und füttern, aber es gibt oft Mißverständnisse zwischen den Beiden. Die arteigenen Sprachen sind einfach doch zu verschieden. Also ich kann nur von einer "Verpaarung" von 2 unterschiedlichen Arten abraten, auch wenn es einigermaßen klappt bei mir. Aber das ist keine Lösung, die von Dauer sein kann.
    Übrigens haben die Vorbesitzer die Beiden nicht schonend aneinander gewöhnt. Charlie wurde einfach zu Felix und einem Welli in den Käfig gegeben. Der Welli hat es nicht überlebt :( . Der Nympfi hatte also reines Glück.

    Viele Grüße, zini
     
  6. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema: Bau eines Kletterbaumes + Bilder meiner zwei Kleinen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. vogelbaum

    ,
  2. zimmer vogelbaum bauen

    ,
  3. vogelbaum bauen