Bauchknurren bei meiner Amazone

Diskutiere Bauchknurren bei meiner Amazone im Vogelkrankheiten Forum im Bereich Allgemeine Foren; hallo, ist das eigentlich normal ? ab und zu höre ich bei ossy richtiges bauchknurren, morgens wenn er sein frisches obst und gemüse bekommt oder...

  1. #1 osschen44, 4. März 2006
    osschen44

    osschen44 Foren-Guru

    Dabei seit:
    18. Januar 2006
    Beiträge:
    1.030
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    hallo, ist das eigentlich normal ? ab und zu höre ich bei ossy richtiges bauchknurren, morgens wenn er sein frisches obst und gemüse bekommt oder abends, und er sich den bauch so richtig vollhaut. ossy hat auch den ganzen tag futter in seine näpfe er muss also nicht von morgens an bis abends hungern. woran könnte das liegen ??
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 dunnawetta, 4. März 2006
    dunnawetta

    dunnawetta Foren-Guru

    Dabei seit:
    18. Februar 2006
    Beiträge:
    1.204
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Saarland
    Hallo,
    ich hab gerade mal in Deiner Vorstellung nachgeguckt, weil ich mir schon gedacht habe, daß Ossy bestimmt alleine bei Euch lebt. Ihr seid bestimmt den ganzen Tag mehr oder weniger aus dem Haus und Ossy ist in dieser Zeit alleine. Ich hab zwar keine Amazone, aber das Phänomen, daß Vögel im Bauch grummeln können, kenne ich. Bei mir wohnen 5 Nymphen, darunter eine mittlerweile schon recht betagte Nymphendame namens Flori, die 10 Jahre alt gewesen sein soll, als sie bei mir eingezogen ist. Bei ihrem Vorbesitzer war Flori alleine, hatte aber sehr viel Familienanschluß, so daß sie, als sie bei mir einzogen ist, eher der Ansicht war,daß ihre "natürlichen Artgenossen" Menschen sind und nicht Vögel. Mir war das anfangs nicht so bewußt, manche Dinge findet man erst mit der Zeit heraus. Natürlich hat Flori bei mir bald andere Nymphengesellschaft bekommen, sich aber nie so richtig zu denen "herabgelassen", sondern sehr intensiv menschlichen Kontakt gesucht.Flori betrachtete mich und meinen damaligen Freund vorrangig als "ihren Schwarm", der Rest der Nymphengesellschaft gehörte aus ihrer Sicht zwar auch irgendwie dazu, aber erst an 2. Stelle. Wenn Flori Freiflug hatte, war sie viel bei uns, meistens auf der Schulter und meistens schwer verschmust. Sie hätte zu ihrem Napf fliegen können, wenn sie Hunger gehabt hätte, ist aber oft auf der Schulter geblieben, bis es tatsächlich hörbar in ihrem Bauch gegrummelt hat. Wenn man ihr dann auf der Schulter was zu Fressen angeboten hat, hat sie sich sofort mächtig den Bauch vollgeschlagen. Irgendeine organische Krankheit war damit nicht verbunden. Sicher wirst Du auch schon beobachtet haben, daß Ossy immer dann anfängt zu fressen, wenn Du Dich auch gerade an den Tisch gesetzt hast. Sowas ist "natürliches" Schwarmverhalten: alle essen, also eß ich jetzt auch. Ich denke, Dein Ossy ist einerseits ein Sensibelchen, dem es schlicht nicht so gut schmeckt, wenn er alleine essen soll, also frißt er nicht unbedingt, wenn er Hunger hat, sondern schlägt sich den Bauch bis Oberkante Unterschnabel zu, wenn alle essen, oder es nun wirklich nicht mehr anders geht. Andererseits begreift Ossy Euch als seinen Schwarm (was anderes bleibt ihm, ähnlich wie es beim Vorbesitzer für Flori war, nicht übrig, wenn er sein Bedürfnis nach Gesellschaft leben will), und da solltest Du aufpassen, denn schließlich soll er sobald es möglich ist, Amazonengesellschaft kriegen. Für eine Vergesellschaftung wäre es nicht gut, wenn er sich zu sehr auf Euch fixiert. Sprich doch mal mit Deinem Züchter über diese m.E. beginnende Fixierung, und frag ihn um Rat, was die Vergesellschaftung angeht.
     
Thema:

Bauchknurren bei meiner Amazone

Die Seite wird geladen...

Bauchknurren bei meiner Amazone - Ähnliche Themen

  1. Welche UV-Lampe ist gut ?

    Welche UV-Lampe ist gut ?: Hallo, ich besitze seit fast einem halben Jahr 2 Blaustirnamazonen. Seit ein paar Tagen bin ich auf das Thema UV-Licht gestoßen. Habe mich auch...
  2. Amazonen Geschwisterpaar Geschlechtsreif

    Amazonen Geschwisterpaar Geschlechtsreif: Hallo, habe ein gegengeschlechtliches Blaustirnamazonenpaar! Sie sind erst 7 Monate alt, aber was wenn sie Geschlechtsreif werden?! Vertragen sie...
  3. Wie lange dauert die Mauser einer Amazone ?

    Wie lange dauert die Mauser einer Amazone ?: Hallo in die Runde der Amazonen - Besitzer und Experten, In diesem Jahr ist mir besonders bei meiner weiblichen Blaustirnamazone aufgefallen,...
  4. Papagei + Amazone mit Prachtfinken vergesellschaften

    Papagei + Amazone mit Prachtfinken vergesellschaften: Vor einigen Jahren ist es uns gelungen einen damals ca. 13 Jahre alten Timneh-Graupapagei mit einer damals ca. 44 Jahre alten Blaustirnamazone zu...
  5. 21337 Lüneburg, Venezuela Amazone; Männchen sucht Weibchen mit einem festen Zuhause

    21337 Lüneburg, Venezuela Amazone; Männchen sucht Weibchen mit einem festen Zuhause: Hallo ihr Lieben, ich hatte schon einmal hier von Lora berichtet: Venezuela Amazone 'Lora', ich weiß langsam nicht mehr weiter (kann den Link...