baumstämme und äste

Diskutiere baumstämme und äste im Ernährung Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hey an alle die sich auskennen also ich bau ne neue voliere, darin steht ein abgesägter fliederbaum den ich gerne stehen lassen würde, aber so...

  1. Seabiscuit

    Seabiscuit Stammmitglied

    Dabei seit:
    5. Juli 2007
    Beiträge:
    304
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    67...
    Hey an alle die sich auskennen

    also ich bau ne neue voliere, darin steht ein abgesägter fliederbaum den ich gerne stehen lassen würde, aber so das er nicht mehr austreibt und halt abstirbt!

    dann eine lebende in die voliere integrierte fichte/tanne die schon einen ziwmlich großen stammdurchmesser hat!!

    jetzt sind ja beide pflanzen/bäume nur bedingt bzw. in maßen für vögel/sittiche geniessbar!

    was haltet ihr davon? also von der fichte/tanne steht nur der dicke stamm in der voliere, also könnten die vögel nur an die rinde!

    den fliederbaum hab ich abgesägt und es steht auch nur der stamm drinne, dazu hab ich noch zwei herzschnitte durch den stamm gemacht und hoffe das er abstirbt! sorry das es so bös klingt!


    und zu guter letzt , reicht ca en 3/4 jahr im trocknen um die fliederäste ab 3cm durchmesser bis 10/15cm durchmesser zu trocknen um in die voliere zu hängen und stellen?

    danke für antworten!
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Tierfreak

    Tierfreak Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Juli 2005
    Beiträge:
    12.875
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Westerwald
    Hallo,

    eigentlich brauchst du dir wegen dem Flieder und der Fichte keine Gedanken machen, da beides soweit unbedenklich ist für Sittiche, selbst wenn sie mal etwas dran nagen.

    Das reicht alle mal. Ich benutze sogar auch gern ganz frische Äste als Sitzstangen usw. Diese werden von meinen Vögeln dann zum Teil geschält, was ja auch Beschäftigung für die Tiere ist und wodurch bei frischer Rinde noch ein paar extra Vitamine aufgenommen werden :zwinker:.
     
  4. Seabiscuit

    Seabiscuit Stammmitglied

    Dabei seit:
    5. Juli 2007
    Beiträge:
    304
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    67...
    ok danke für die antwort
     
Thema:

baumstämme und äste

Die Seite wird geladen...

baumstämme und äste - Ähnliche Themen

  1. Vorbehandeln von Moos und Ästen ??

    Vorbehandeln von Moos und Ästen ??: Hallo Foris, wie behandelt Ihr die Sachen in den Volieren und Käfigen vor, die Ihr aus der Natur holt ? Nachdem ein Kanari dramatisch an...
  2. Wer hat Äste anzubieten?

    Wer hat Äste anzubieten?: Hallo, suche für meine Mopas 3 lange Äste (2-3m), um ihnen einen Kletterbaum zu basteln. Hat jemand vielleicht Äste aus dem Garten (natürlich...
  3. Äste als Sitzstangen

    Äste als Sitzstangen: Hallo zusammen, Ich hoffe auf Eure Hilfe. Ich bin etwas verunsichert. Ich habe im Garten eine Süsskirsche und eine Feige (brown turkey) stehen....
  4. welche Äste als Sitzstangen

    welche Äste als Sitzstangen: Hallo zusammen, ich möchte in Paula's Heim neue Äste machen und überlege, wo ich diese am besten herbekomme. Im Grten hätte ich einen...
  5. Schaukel, wie befestige ich die Äste am besten miteinander?

    Schaukel, wie befestige ich die Äste am besten miteinander?: Hallo, ich wollte meinen zwei selber zwei Schaukeln bauen, weil ich keine passenden mit Natur Ästen finden konnte... nur jetzt mein Problem: Ich...