Baumwachteln

Diskutiere Baumwachteln im Wachtel, Reb&Steinhühner, Frankoline Forum im Bereich Hühner- und Entenvögel; Hallo Leute, da in letzter Zeit bei mir von einigen Fragen bezüglich der Unterscheidung von Baumwachtelarten aufgekommen, will ich hier anhand...

  1. julian87

    julian87 Elessar

    Dabei seit:
    12. Oktober 2004
    Beiträge:
    1.590
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    NRW
    Hallo Leute,
    da in letzter Zeit bei mir von einigen Fragen bezüglich der Unterscheidung von Baumwachtelarten aufgekommen, will ich hier anhand von zwei Bildern zwei Arten der Colinus-Gattung vorstellen.
    Bei dem ersten Bild handelt es sich u einen Hahn der Nominatform 'Virginia Baumwachtel (Colinus virginianus)' bei dem zweiten um eine Henne der Unterart Colinus virg. texanus; eine Mexikanische Baunmwachtel.
    Hahn und Henne dieser Arten unterscheidet man an der Färbung der Kopfzeichnug, die Gefiederstellen, welche beim Hahn weiß sind, sind bei der Henne braun-orange.
     

    Anhänge:

  2. AdMan

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas gutes!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Dave

    Dave Foren-Guru

    Dabei seit:
    22. Dezember 2003
    Beiträge:
    575
    Zustimmungen:
    1
    Schlafen diese Wachteln auf Bäumen???

    Wie groß sind eigentlich deine Volieren für die Wachteln?
    Noch eine Frage: ;) Kannst du mal Bilder von deinen Volieren zeigen?
     
  4. julian87

    julian87 Elessar

    Dabei seit:
    12. Oktober 2004
    Beiträge:
    1.590
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    NRW
    Das mit dem auf Bäumen schlafen stimmt wohl. Die Baumwachteln wie auch andere amerikanische Zahnwachteln (schopfwachtel, gambelwachtel, usw.) baumen abends zum Schlafen auf und bleiben die Nacht über auf den Ästen.
    Die Volieren für die Baumwachteln sind bei mir nie kleiner als 2qm pro Paar. Zur Zeit habe ich drei Paare in einer 18qm Voliere laufen, die im Bedarfsfall auf 9qm verkleinert werden kann.
    Wofür brauchst du Bilder von meinen Volieren ?
     
  5. Dave

    Dave Foren-Guru

    Dabei seit:
    22. Dezember 2003
    Beiträge:
    575
    Zustimmungen:
    1
    Ich brauch sie nicht!! ;)
    Mich interessiert es nur wie andere ihre "wachtelvolieren" eingerichtet haben. Muss ja nicht sein! :)
     
  6. julian87

    julian87 Elessar

    Dabei seit:
    12. Oktober 2004
    Beiträge:
    1.590
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    NRW
    Bilder

    Wenn du möchtest kann ich gerne welche reinstellen,kann jedoch ein paartage dauern
     
  7. Dave

    Dave Foren-Guru

    Dabei seit:
    22. Dezember 2003
    Beiträge:
    575
    Zustimmungen:
    1
    Ok, danke :zustimm:
     
  8. julian87

    julian87 Elessar

    Dabei seit:
    12. Oktober 2004
    Beiträge:
    1.590
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    NRW
    Pics

    Hier zwei Bilder der 18qm Voliere
     

    Anhänge:

  9. #8 Pheasant lover, 6. November 2004
    Pheasant lover

    Pheasant lover Guest

    Was für schöne bobs!

    Oh, das sind aber schöe bobwhites, wusste garnicht das die baumwachteln auf deutsch heissen, da ihr name ja garnichts mit baum drin hat!!
    Ich wusste garnicht das es die in deutschland gibt, es ist so schwer welche hier in canada zu finden!!

    Anna
     
Thema:

Baumwachteln

Die Seite wird geladen...

Baumwachteln - Ähnliche Themen

  1. Fragen zu Baumwachteln

    Fragen zu Baumwachteln: Ich habe ein Angebot von einem befreundeten Züchter bekommen. Er würde mir 2 Paar blutsfremde Baumwachteln von 2013 in Silber für 45€ verkaufen....
  2. Virgina Baumwachteln

    Virgina Baumwachteln: Hallo, seit letztem Sonntag beherbergen wir ein Päärchen weißer Viringia-Baumwachteln in unserer Sittich-Aussenvoliere mit isoliertem...
  3. Baumwachteln Hahn oder Henne??

    Baumwachteln Hahn oder Henne??: Hallo Hier seht ihr meine beiden Baumwachteln aus der Brut von letztem Jahr und ich bin der Meinung das es beide Hähne sind bin mir aber nicht...
  4. Baumwachteln

    Baumwachteln: Hi, hat jemand Bilder von den Baumwachteln Mutationen und weiß jemand die Preise von ihnenund noch was allgemeines. Gruß Hendrik
  5. Baumwachteln VS. Halsbandsittiche

    Baumwachteln VS. Halsbandsittiche: Hallo. Ich habe durchaus die Erfahrung, Zahnwachteln mit einigen Fasanenarten und Tauben oder Erdttauben in einem ausrechend großen Gehege...