Beerenarten/Heilplanzen

Diskutiere Beerenarten/Heilplanzen im Ernährung Forum im Bereich Allgemeine Foren; Verschiedene Beerenarten mit den ich sehr gute Erfahrungen gemacht habe,wo manche auch als Heilpflanzen dienen. Brombeere:...

  1. #1 Thorsten B., 26. Januar 2004
    Zuletzt bearbeitet: 26. Januar 2004
    Thorsten B.

    Thorsten B. Mitglied

    Dabei seit:
    23. Januar 2004
    Beiträge:
    74
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    76698 Ubstadt - Weiher 4 (Zeutern)
    Verschiedene Beerenarten mit den ich sehr gute Erfahrungen gemacht habe,wo manche auch als Heilpflanzen dienen.


    Brombeere:
    Vogelart:Drossel.Gimpel,Grünling,Hausrotschwanz
    Heilpflanze: Erkältung,Magen-Darmverstimmung

    Eberesche:
    Vogelart: Amsel,Drossel,Gimpel,Kernbeißer,Grünling;Star,Bergfink,Buchfink
    Heilpflanze: Viamin A u. C

    Erdbeere:
    Vogelart: Drossel,Amsel,Gimpel,Hausrotschwanz

    Feuerdorn:
    Vogelart: Drossel,Amsel,Gimpel,Grünling,Kernbeißer,Papageien,Sittiche

    Heckenrose:
    Kernbeißer,Buchfink,Drossel,Amsel,Gimpel,Grünling,Girlitz

    Heidelbeere:
    Drossel,Gimpel
    Heilpflanze: Durchfall,Ekzeme-Mundschleimhaut

    Himbeere:
    Drossel,Amsel,Gimpel,Bergfink,Hausrotschwanz
    Heilpflanze: Durchfall,Wundbehandlung

    Holunder:
    Drossel,Amsel,Gimpel,Buchfink,Kernbeißer,Star,Rotkehlchen,Nachtigall,Hausrotschwanz
    Heilpflanze: Vitamin A u. C

    Johannisbeere:
    Drossel,Gimpel,Nachtigall,Hausrotschwanz
    Heilpflanze: Vitamin C

    Lorbeer:
    Kernbeißer,Drosseln
    Heilpflanze: Durchblutung,Rheuma

    Mehlbeere:
    Gimpel,Drossel

    Mistel:
    Drossel,kernbeißer,
    Heilpflanze: Blutdruck regulierend,Arthrosen,

    Preiselbeere:
    Drossel,
    Heilpflanze: Vitamin A u. C,Gerbstoffe

    Stachelbeere:
    Drosseln,Gimpel

    Wacholder:
    Drossel,Amsel,Gimpel,Kernbeißer,Zeisig,Bergfink,Hausrotschwanz
    Heilpflanze: Rheuma,Nieren,Gelenkschmerzen


    Es gibt bestimmt noch mehre Vögel,wo man die Beeren füttern kann,habe aber nur mit diesen Vögeln wo aufgeführt sind meine Erfahrungen gemacht.Die Vögel sollten aber nur langsam daran gewöhnt werden.
    Hoffe der eine oder der andere kann etwas mit der Fütterung anfangen zum Wohl unserer Vögel.

    Gruß Thorsten B.

    PS.
    Viel Spaß beim sammeln!!!!!
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Detlev

    Detlev -

    Dabei seit:
    29. April 2002
    Beiträge:
    1.387
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mainz
    Moin, Moin,
    und warum sollte Vitamin C für Vögel wichtig sein?

    Gruesse,
    Detlev
     
  4. #3 Thorsten B., 26. Januar 2004
    Thorsten B.

    Thorsten B. Mitglied

    Dabei seit:
    23. Januar 2004
    Beiträge:
    74
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    76698 Ubstadt - Weiher 4 (Zeutern)
    Hallo Detlef

    Ich habe den Bericht geschrieben damit man ungefähr einen überblick hat,wo in welchen beeren was für Vitamine vorhanden sind.Vitamin C ist hauptsächlich für einen guten allgemeinzustand des Vogels (abwehrkräfte gegen Krankheiten).
    Die meisten Vögel können nur Vitamin C u. D selber herstellen,alle anderen Vitamine müßen mit der Nahrung zugeführt werden,wegen dem hab ich die Vitamine unten dran geschrieben, das man ungefähr einen überblick hat was man an Vitaminen in den Beeren füttert.

    Gruß Thorsten
     
  5. Detlev

    Detlev -

    Dabei seit:
    29. April 2002
    Beiträge:
    1.387
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mainz
    Moin, Moin,
    aber wenn die das selbst herstellen können und Vitamin C nicht gespeichert werden kann, dann ist es als Nahrungsergänzung doch gänzlich überflüssig oder?

    Gruesse,
    Detlev
     
  6. #5 Thorsten B., 26. Januar 2004
    Thorsten B.

    Thorsten B. Mitglied

    Dabei seit:
    23. Januar 2004
    Beiträge:
    74
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    76698 Ubstadt - Weiher 4 (Zeutern)
    Hallo Detlef

    Mal eine frage an dich,wie ist es Dir am liebsten? Krank oder gesund.
    Wir können unser Essen auf unsere Gesundheit einstellen in dem wir viel Obst/Gemüse essen oder Sport treiben.Unsere Vögel können nur die Vitamine selber herstellen wenn sie von uns dafür geeignetes Futter bekommen.Wie will jemand gesund Leben wenn er den ganzen Tag nur Süßes ist so ist es auch bei unseren Vögel die meistens nur eine Ferttigmischung bekommen sonst nichts.Jeder der etwas von sich hält bzw. auf seine Vögel sollte auch darauf achten das sie mit allem bestens versorgt sind.Wenn jemand keine Zeit/Platz hat um Beeren,Grünfutter zu lagern oder eingefrieren,gibt es sehr gute Vitamine die man ins Wasser geben kann.

    Gruß Thorsten
     
  7. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. Detlev

    Detlev -

    Dabei seit:
    29. April 2002
    Beiträge:
    1.387
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mainz
    Moin, Moin,
    was ich will sind möglicht gute und gesicherte Informationen zur Vogelhaltung (und Freileben). Nur gutes und gesichertes Wissen führt langfristig zu einer verbesserten Vogelhaltung. Mir ist da viel zu viel an Gerüchten und Übertragungen vom Menschen (einschließlich vielen Unsinns aus dem Wellness- und Fittnessbereich und Heilkräuter) in Umlauf. Daher frage ich.

    Bei Misteln habe ich noch eine Frage: hast Du die regulär verfüttert und die Vögel haben sie tatsächlich gefressen? Fütterung***perimente mit Mistel sind nicht so ohne. Und wie kommst du bei Misteln auf Blutdruck regulierend und Arthrosen ich habne da ganz andere Krankheiten gefunden.

    Gruesse,
    Detlev
     
  9. #7 Thorsten B., 26. Januar 2004
    Thorsten B.

    Thorsten B. Mitglied

    Dabei seit:
    23. Januar 2004
    Beiträge:
    74
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    76698 Ubstadt - Weiher 4 (Zeutern)
    Hallo Detlev

    Danke für dein waches Auge da ich einen fehler beim schreiben begangen habe,es sollte heißen:

    Mispeln:
    Kernbeißer,Gimpel,Grünling,Amsel,Drossel

    Habe es weitergeleitet hoffe sie können es noch ändern.

    Danke nochmals für deine nachfrage

    Mfg Thorsten
     
Thema: Beerenarten/Heilplanzen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. beerenarten zum essen

    ,
  2. drossel beerenarten